DIY/ DIY Geschenk

15 1-Euro Geschenkideen - günstig und kreativ!

15 1-Euro Geschenkideen - günstig und kreativ!
Werbung

17 Geschenke aus der Küche

Selbstgemachte Geschenke haben meistens einen ganz wichtigen Vorteil: Sie sind sehr viel günstiger, als wenn man sie selber kauft. Ich habe für euch heute jedoch sogar so günstige Ideen, dass ihr dafür teilweise nicht mehr als einen Euro ausgeben müsst!

Manche der Ideen werden allerdings erst günstig, wenn man eine größere Menge davon macht. Damit kostet dann das einzelne Teil nicht mehr als einen Euro.

HIER GEHTS ZUM TEIL 2

Viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen!

1. DIY Seife selber machen

DIY Seife selber machen

Seife kann man sehr leicht selber machen und umgeht damit die hohen Preise, die man manchmal für gekaufte Seife ausgeben muss. Man bekommt 1kg Rohseife teilweise schon für acht Euro. Je nach Seifenform kann man daraus vier bis 16 einzelne Seifen anfertigen. Wenn man sich sogar die Seifenform sparen will, kann man alte Joghurtbecher, Buttercontainer oder sonstiges als Form nutzen. Damit kommt man auf um die ein Euro pro Seife. Duftöle sollten nicht mehr als zwei Euro in den kleinen Fläschchen kosten und können auch noch nach der Seifenherstellung sehr lange genutzt werden.

2. DIY Foto-Leporello

DIY Foto-Leporello

Die kleinen Pappschachteln findet ihr in Bastelläden für ungefähr einen Euro. Ansonsten benötigt ihr noch zwei weiße Blätter: Auf dem einen druckt ihr die Fotos aus und auf dem anderen klebt ihr sie auf. Wer etwas mehr "ausgeben" möchte, kann natürlich auch Motivpapier nutzen oder das Hintergrundpapier mit Stiften bemalen. Dann nur noch nach der Anleitung zusammenbauen und schon ist euer Geschenk fertig!

3. Kerze in der Dose aus Resten

Kerze in der Dose aus Resten

Dieses DIY besteht so gut wie nur aus Resten. Ihr braucht ein altes Gefäß, beispielsweise eine Teedose und Kerzenreste von vielen abgebrannten Kerzen. Das einzige, was ihr euch neu kaufen müsstet, ist ein Kerzendocht und schon könnt ihr mit dem DIY loslegen!

4. Hot Chocolate Spoon

Hot Chocolate Spoon

Jede Art von selbstgemachter Schokolade ist eine sehr günstige Geschenkidee! Bei dieser Version benötigt ihr natürlich Schokolade (diese erhaltet ihr schon als 100g-Tafel für einen Euro, aus der ihr mindestens zehn Löffel herstellen könnt. Außerdem noch ungefähr einen Esslöffel Kokosöl, damit die Schokolade ihren Glanz nicht verliert. Für die Löffel könnt ihr statt Holzlöffeln auch normale Speiselöffel aus dem Geschirrfach nehmen und zum Schluss könnt ihr optional noch Toppings darauf verteilen, die bei der kleinen Menge auch nur jeweils ein paar Cent kosten.

5. Papier-Lesezeichen hübsch gestalten

Papier-Lesezeichen hübsch gestalten

Lesezeichen sind meiner Meinung nach eins der genialsten Geschenke, die man wählen kann. Sie sind wirklich sehr günstig, kosten weit unter einem Euro, wenn man sie aus Papier macht und gleichzeitig kann man sie so liebevoll und individuell herstellen. Es ist zudem ein sehr nützliches Geschenk und erinnert uns an einer der schönsten Dinge der Welt. Die meisten von uns lesen sowieso viel zu wenig, also wieso nicht einen kleinen Anstoß geben?

6. Frühlings-Kerzen aus leeren Weinflaschen

Frühlings-Kerzen aus leeren Weinflaschen

Eine weitere Idee für eine Kerze, ist diese hier. Einfach eine alte Weinflasche aufheben, das Glas schneiden und mit Kerzenresten befüllen. Diese Idee ist natürlich nur kostengünstig, wenn ihr bereits einen Glasschneider besitzt!

7. Woll-Bälle

Woll-Bälle

Mit diesem einfachen Trick könnt ihr Schokolade etwas aufgewertet und effektvoller verschenken. Ihr braucht dafür nur Wolle, Bastelkleber und die Schokolade. Total tolles und günstiges Geschenk!

8. Fotokerze

Fotokerze

Bei diesem einfachen DIY ist der WOW-Effekt schon integriert! Der einzige Kostenpunkt sind hier die Holzwürfel, die ihr aber in Bastelgeschäften in großen Paketen trotzdem günstig erhaltet. Beispielsweise gibt es Pakete mit 100 Würfeln für unter zehn Euro. Damit kommt ihr auf 80 Cent (man benötigt acht einzelne Würfel) für einen Foto-Würfel. Noch günstiger wird es natürlich, wenn ihr

9.Dosen upcyclen

Dosen upcyclen

Ihr habt eine alte Dose übrig? Dann kannst du diese einfach anmalen oder ansprühen und daraus eine wirklich edle und neue Version machen. Total einfach und sehr praktisch.

10. Foto-Leporello

Foto-Leporello

Dieses schöne Fotogeschenk ist ganz besonders und ziemlich schnell gemacht. Alles was ihr dafür braucht, ist eine große Kerze (okay, es könnte sein, dass diese zwei Euro kostet). Noch besser ist es natürlich, wenn ihr zufällig schon eine zu Hause habt. Außerdem Papier, Seidenpapier, einen Föhn und Schere. Dann kann es auch schon losgehen!

11. Glücks-Bonbons im Glas

Glücks-Bonbons im Glas

Meine Glücks-Bonbons sind ebenfalls ein sehr einfaches DIY Geschenk. Ihr braucht dafür nur ein altes Glas (zum Beispiel ein Marmeladenglas), Bonbons (oder auch Gummibärchen) und Papier mit Stiften. Fertig ist das Geschenk im Glas!

12. Blume im Marmeladenglas

Blume im Marmeladenglas

Auch hier benötigt ihr wieder ein altes Marmeladenglas, das ihr schön gestalten und mit Blümchen befüllen könnt. Blumenzwiebeln eignen sich hier sehr gut, aber natürlich auch normale Schnittblumen oder Blumen von einer Sommerblumenwiese. Je nach Blumenart kann es natürlich etwas teurer werden.

13. Hyazinthen

Hyazinthen

Ebenfalls eine sehr günstige Idee sind Papierblumen. Man kann sie in vielen verschiedenen Arten selbermachen! Hier ist eine Idee für selbstgemachte Hyazinthen.

14. Herz-Knetseife

Herz-Knetseife

Beautyprodukte sind manchmal gar nicht teuer und aufwendig selber zu machen. Diese Knetseife besteht aus nur drei Zutaten und ist damit auch ein sehr günstiges Geschenk!

15. Gummibärchen

Gummibärchen

Wusstet ihr, dass man Gummibärchen auch sehr leicht selber machen kann? Ihr braucht dafür tatsächlich nicht viele Zutaten! Das einzige teurer in diesem DIY könnte die Silikonform sein. Wenn ihr aber Eiswürfelformen noch zu Hause habt, könnt ihr diese einfach nutzen. Bei IKEA gibt es Herz-Formen bereits für einen Euro.


Bis dann. Eure Laura

Werbung

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar