Drinks/ Milch Drink

Erdbeer-Lassi - so einfach und so lecker!

Erdbeer-Lassi - so einfach und so lecker!
Erdbeer Lassi. Super leckeres Getränk. Ein leichtes Rezept mit nur vier Zutaten.

Auch wenn das Wetter gerade nicht so nach Sommer schreit, habe ich doch die letzten Tage mit Sonnenschein genossen. Ich hoffe, dass das noch nicht alles vom Sommer war. Sonst wäre er doch sehr kurz gewesen. Dabei habe ich noch so viele Rezepte, die ich mit Sommer und Sonnenschein verbinde und die ich unbedingt auf dem Blog zeigen will! Dieses Rezept ist eins davon.

Wenn ich indisch essen gehe, bestelle ich mir immer einen Mango-Lassi. Ich liebe dieses Getränk, hatte mir aber nie darüber Gedanken gemacht, ob es schwer oder einfach nachzumachen ist. Ich dachte eigentlich immer eher ersteres und probierte es niemals selber aus. Letztens stieß ich auf ein Rezept bei Pinterest für Mango-Lassi und als ich die Zutatenliste sah, musste ich schon etwas auflachen. Soo einfach! Nur vier Zutaten und schon hast du deinen eigenen Lassi zuhause nachgemacht. Allerdings ist das Internet schon mit Mango-Lassi Rezepten überschwemmt, weshalb ich lieber eine andere Frucht verwenden wollte.

Klar, momentan ist Erdbeerzeit. Was kam da also naheliegender. Ich dachte, ich wäre total inovativ, machte meinen Erdbeer-Lassi und bemerkte danach, dass die liebe Mia von Kochkarussell bereits zwei Jahre früher darauf gekommen ist. Tja, Laura.. bist du doch wohl etwas spät dran. Also hüpft auch mal zu Mia, sie hat ein ähnliches Erdbeer-Lassi Rezept veröffentlicht und verzeiht mir hoffentlich, dass ich ihr jetzt ungewollt nachgemacht habe.

Erdbeer-Lassi - so einfach und so lecker!
 


Erdbeer-Lassi

Portionen: 4

Zutaten

  • 800g Erdbeeren
  • 500g Naturjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 8 TL Zucker

Anleitung

1

Die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Vier Erdbeeren für die Dekoration beiseite legen.2. In eine Schüssel geben und pürieren. Den Naturjoghurt dazu geben.

2

Weiter pürieren und den Zitronensaft, sowie den Zucker unterheben.

3

Noch ein letztes Mal gut pürieren. In Gläser füllen.

4

Die restlichen Erdbeeren von unten aufschneiden und auf die Ränder der Gläser stecken.

5

Einen Strohhalm in die Getränke stecken und kalt servieren!

Erdbeer-Lassi

Zutaten für 4 Gläser:
800g Erdbeeren
500g Naturjoghurt
1 TL Zitronensaft
8 TL Zucker

1. Die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Vier Erdbeeren für die Dekoration beiseite legen.2. In eine Schüssel geben und pürieren. Den Naturjoghurt dazu geben.

3. Weiter pürieren und den Zitronensaft, sowie den Zucker unterheben.

4. Noch ein letztes Mal gut pürieren. In Gläser füllen.

5. Die restlichen Erdbeeren von unten aufschneiden und auf die Ränder der Gläser stecken.

6. Einen Strohhalm in die Getränke stecken und kalt servieren!

Erdbeer-Lassi - so einfach und so lecker!
 

Machst du im Sommer auch Getränke am liebsten selber?
Bis dann. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

5 Kommentare

  • Antworten
    Carolin
    7. Juli 2017 um 22:37

    Mhhh, lecker! Könnte ich jetzt auch vertragen! 🙂

  • Antworten
    Hotaru
    5. Juli 2017 um 0:34

    Boah, das sieht so lecker aus. Auch super in Szene gesetzt <3

  • Antworten
    mareen
    4. Juli 2017 um 18:33

    Die einfachsten Dinge, sind ja oft auch die leckersten 😉 Lassi mache ich mir auch ab und zu - mal mit Mango, mal mit Erdbeeren, mal mit Pfirsichen... je nachdem was sich gerade in der Obstschale tummelt 😉
    Bin ein großer Fan von selbst gemachten Sommergetränken... im Moment steht Erdbeer-Pfirsich-Sirup im Kühlschrank und wartet nur darauf mit Sprudelwasser aufgegossen zu werden.
    Liebe Grüße.
    xo.mareen

    • Antworten
      Laura
      4. Juli 2017 um 20:09

      Das klingt auch alles super lecker! Reichst du mir einen rüber? 😉

      • Antworten
        mareen
        4. Juli 2017 um 22:03

        Aber klar doch... kommt sofort 😉

    Hinterlasse einen Kommentar