Werbung
DIY

Makramee Knoten - Anleitung für verschiedene Knotenarten

8. August 2022
Makramee Knoten - Anleitung für verschiedene Knotenarten
Werbung

Ihr möchtet gerne Makramee lernen und sucht nach einer Anleitung für Makramee Knoten? Dann ist dieser Artikel genau der richtige für euch. Der Makramee Trend nimmt kein Ende. Es gibt inzwischen unzählige Ideen, was man alles für Makramee Projekte umsetzen kann. Damit ihr auch bald starten könnt, zeige ich euch heute die Grundknoten fürs Makramee knüpfen.

10 Makramee Knotenarten

Makramee Knoten - Ankerstich horizontal – der Startknoten

Makramee Knoten: Ankerstich horizontal / Startknoten / Doppelter halber Schlag horizontal

Mit diesem Makramee Knoten beginnt jede Arbeit.

Anleitung:
1. Lege deinen Strang zu zwei Strängen zusammen und halbier damit die Länge des Strangs.
2. Die geschlossene Seite legst du von vorne nach hinten um dein Holzstück, sodass die Schlaufe nach unten zeigt.
3. Durch diese Schlaufe ziehst du jetzt deine zwei Stränge.
4. Zieh den Strang fest. Der Ankerstich sollte jetzt so aussehen, wie auf dem Foto.

Makramee Knoten - Ankerstich senkrecht - Doppelter halber Schlag senkrecht versetzt

Makramee Knoten: Ankerstich senkrecht / Doppelter halber Schlag senkrecht versetzt

Anleitung:
1. Für den Ankerstich senkrecht auf der linken Seite lege den linken Strang über die zwei mittleren Stränge und führe ihn unter den zwei mittleren Strängen wieder zurück.
2. Lege ihn nun über den linken Strang und ziehe den Knoten fest.
3. Nimm nun erneut den linken Strang, lege ihn unter die beiden mittleren Stränge.
4. Führe ihn über die beiden mittleren Stränge zurück und lege ihn unter den linken Strang. Ziehe den Knoten fest.
5. Für den Ankerstich senkrecht auf der rechten Seite lege den rechten Strang über die zwei mittleren Stränge und führe ihn unter den zwei mittleren Strängen wieder zurück.
6. Lege ihn nun über den rechten Strang und ziehe den Knoten fest.
7. Nimm nun erneut den rechten Strang, lege ihn unter die beiden mittleren Stränge.
8. Führe ihn über die beiden mittleren Stränge zurück und lege ihn unter den rechten Strang. Ziehe den Knoten fest.

Makramee Knoten - Kreuzknoten

Makramee Knoten: Kreuzknoten

Anleitung:
1. Du startest mit zwei Ankerstichen und befestigt sie an deinem Holzstück.
2. Der Strang ganz links wird über die beiden mittleren Stränge und unter den rechten Strang gelegt.
3. Der rechte Strang wird unter die Mittelstränge und durch die Schlaufe des linken Strangs gefädelt.
4. Jetzt wird der Knoten festgezogen.
5. Als nächstes wird spiegelverkehrt der Strang ganz rechts über die beiden mittleren Stränge und unter den linken Strang gelegt.
6. Der linke Strang wird unter die Mittelstränge und durch die Schlaufe des rechten Strangs gefädelt.
7. Jetzt wird der Knoten festgezogen. Dann wiederholt man wieder die Schritte ab Schritt 2.

Makramee Knoten - Kreuzknoten mit Picots

Makramee Knoten: Kreuzknoten mit Picots

Anleitung:
1. Einen vollständigen Kreuzknoten wie oben beschrieben knüpfen.
2. Erneut einen vollständigen Kreuzknoten knüpfen, allerdings ca. 2 cm unter dem ersten Kreuzknoten damit beginnen.
3. Knoten zuziehen und den Kreuzknoten nach oben schieben, sodass links und rechts je eine Schleife entsteht.

Wechselnde Kreuzknoten

Makramee Knoten: Wechselnde Kreuzknoten

Anleitung:
1. Einen vollständigen Kreuzknoten wie oben beschrieben knüpfen.
2. Lege nun die beiden äußeren Stränge in die Mitte und die beiden inneren Stränge nach außen, sodass sie sich überkreuzen.
3. Knote erneut einen vollständigen Kreuzknoten, lass dabei aber etwas Abstand zum oberen. Wie viel Abstand du lässt, ist dir überlassen und lässt die überkreuzenden Stränge länger oder kürzer erscheinen.

Wellenknoten - Spiralknoten

Makramee Knotenart: Wellenknoten / Spiralknoten

Anleitung:
1. Der Spiralknoten ist ein halber Kreuzknoten. Der Strang ganz links wird über die beiden mittleren Stränge und unter den rechten Strang gelegt.
2. Der rechte Strang wird unter die Mittelstränge und durch die Schlaufe des linken Strangs gefädelt.
3. Jetzt wird der Knoten festgezogen und danach der Knoten wiederholt.
4. Mit der Zeit dreht sich der Strang zu einer Spirale. Wenn er sich zu weit gedreht hat und nicht mehr so gut geknotet werden kann, kann man die Spirale auch einfach rumdrehen und von der anderen Seite weiterknüpfen.

Rippenknoten horizontal - diagonal

Makramee Knoten: Rippenknoten horizontal / diagonal

Anleitung:
1. Für den Rippenknoten horizontal legt man den linken Strang horizontal über die restlichen Stränge.
2. Der ganz linke Strang ist unsere Leitschnur bleibt die ganze Zeit auf der gleichen Position. Die anderen Stränge werden an ihm festgeknotet.
3. Dafür den zweiten Strang von links nehmen und ihn von unten nach oben legen und zwischen den beiden Strängen zurück nach unten führen.
4. Diesen Knoten wiederholen und dann beide festziehen. Dafür zuerst den linken und dann den rechten festziehen. Die Leitschnur sollte dabei straff gehalten werden.
5. Nun nimmst du dir den dritten Strang von links und knüpfst nach dem gleichen Prinzip zwei Knoten. Dies solange wiederholen, bis du ganz rechts angekommen bist.
6. Beim Rippenknoten diagonal gehst du genauso vor, wie beim Rippenknoten horizontal, nur mit dem Unterschied, dass du die Leitschnur dabei diagonal hältst.

Abbindeknoten / Abschlussknoten / Mehrfacher Überhandknoten

Makramee Knotenart: Abbindeknoten / Abschlussknoten / Mehrfacher Überhandknoten

Mit diesem Makramee Knoten kannst du diese Fäden an einer beliebigen Stelle oder an Ende deiner Arbeit zusammenführen.

Anleitung:
1. Lege ein Hilfsschnur (ca. 150 cm) auf die restlichen Stränge. Forme dabei eine ca. 10 cm lange Schlaufe am Ende der Schnur.
2. Den restlichen, langen Teil der Schnur wickelst du nun mehrfach (ca. 10x) um die Stränge.
3. Fädle nun das Ende des Strangs durch die Schlaufe.
4. Ziehe an den beiden Strangenden oben und unten und ziehe sie damit zu.
5. Schneide die überstehenden Stränge ab.

Makramee Knoten - Anleitung für verschiedene Knotenarten

Bist du jetzt motiviert mit Makramee eigene Projekte zu knüpfen? Dann schau doch mal hier: DIY Makramee Wandbehang mit Makramee Federn, Makramee Blumenampel selber machen oder Makramee Feder / Blatt.

Gibt es noch weitere Makramee Knoten, die ihr von mir erklärt haben möchtet? Schreibt es mir gern in die Kommentare!

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 × 5 =