DIY

Countdown-Tüten für Silvester

Countdown-Tüten für Silvester

Ihr Lieben, ich begrüße euch zurück in die fast schönste Zeit des Jahres: Zwischen den Jahren. Eine Zeit, in der es sich anfühlt, als würde die Zeit stehen bleiben. Niemand schreibt dir mehr E-Mails oder möchte etwas von dir. Der Stress des Alltags ist abgeschaltet und wir können uns zurücklehnen. Ich glaube, das müssen wir auch, schließlich liegen drei Tage Völlerei hinter uns

Deshalb habe ich mich auch dazu entschieden, in diesem Jahr kein Rezept-Blogpost mehr zu veröffentlichen. Ich habe mir außerdem dieses Jahr Zeit genommen, noch vor Weihnachten diesen Beitrag vorzubereiten. Denn auch ich möchte mir in diesem Jahr an Weihnachten ein bisschen Entspannung gönnen.

Ich habe heute eine kleine DIY-Idee für Silvester im Gepäck: Countdown-Tüten! Sie dienen vor allem Familien mit Kindern, die es schwer haben, bis 12 Uhr wach zu bleiben. Auf jeder der Tüten ist eine Uhrzeit abgebildet. Bei meinen Tüten darf man ab acht Uhr jede halbe Stunde eine Tüte öffnen. Was sich darin befindet, zeige ich euch weiter unten. Jetzt erst einmal die Anleitung, wie die Countdown-Tüten gebastelt werden:

Countdown-Tüten für Silvester

Countdown-Tüten für Silvester

Portionen: 9 Stück

Zutaten

Anleitung

1

Schneide zwei Kreise pro Tüte aus - einen aus dem Designpapier und einen aus dem weißen Papier. Der Kreis mit dem Designpapier sollte ein Zentimeter größer sein.

2

Male nun das Ziffernblatt auf den weißen Kreis. Beginne am besten mit der Uhrzeit 0 Uhr und zähle dann je eine halbe Stunde runter. So kannst du dir sicher sein, dass die Anzahl am Ende auf geht.

3

Klebe den großen Kreis auf die Papiertüte und darüber den kleinen.

4

Fülle alle Papiertüten mit einem Silvesterprodukt. Wenn du nicht weißt, was du einfüllen sollst, kannst du dich von den nachfolgenden Fotos insprieren lassen.

Countdown-Tüten für Silvester
Zutaten:
8 weiße Papiertüten
Designpapier
weißes Papier
Kleber
Schwarzer Stift
Silvester ProdukteAnleitung:

Schneide zwei Kreise pro Tüte aus - einen aus dem Designpapier und einen aus dem weißen Papier. Der Kreis mit dem Designpapier sollte ein Zentimeter größer sein.

Male nun das Ziffernblatt auf den weißen Kreis. Beginne am besten mit der Uhrzeit 0 Uhr und zähle dann je eine halbe Stunde runter. So kannst du dir sicher sein, dass die Anzahl am Ende auf geht.

Klebe den großen Kreis auf die Papiertüte und darüber den kleinen.

Fülle alle Papiertüten mit einem Silvesterprodukt. Wenn du nicht weißt, was du einfüllen sollst, kannst du dich von den nachfolgenden Fotos insprieren lassen.

Countdown-Tüten für Silvester
Etwas Deko, damit euer Zuhause auch schön geschmückt ist.
Countdown-Tüten für Silvester
Partyhüte dürfen natürlich auf keinen Fall fehlen!
Countdown-Tüten für Silvester
Luftschlangen, um das Zimmer noch etwas mehr zu dekorieren. Außerdem macht es auch Spaß, sie zu wegzupusten!
Countdown-Tüten für Silvester
Knallbonbons, damit man endlich in Stimmung kommt.
Countdown-Tüten für Silvester
Und natürlich Tröten für noch mehr Stiiimmung.
Countdown-Tüten für Silvester
Begalische Fakeln, um sich schon mal etwas auf das Feuerwerk vorzubereiten.
Countdown-Tüten für Silvester
Party Popper für noch mehr Deeeeko!!
Countdown-Tüten für Silvester
Jede Menge Silvester-Klassiker für den kleinen Spaß.
Countdown-Tüten für Silvester
Natürlich Bleigießen, um auch schön ins neue Jahr zu starten.
Countdown-Tüten für Silvester
Bis dann. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar