Werbung
Food/ Foodgeschenk

Basilikum Salz selber machen - Geschenk aus der Küche

12. August 2022
Basilikum Salz selber machen - Geschenk aus der Küche
Werbung

Ihr seid auf der Suche nach einem einfachen Rezept um Basilikum Salz selber zu machen? Dann ist dieser Artikel genau der richtige für euch. Schnell gemacht und richtig lecker! Das Salz peppt eure Gerichte richtig auf und es ist auch eine schöne Idee für ein Geschenk aus der Küche.

Geschenk aus der Küche: Basilikum Salz herstellen

Ihr seid zum Geburtstag, zum Grillen oder einfach nur so eingeladen und braucht noch schnell ein kurzfristiges Geschenk aus der Küche? Dann solltet ihr unbedingt dieses Rezept für Basilikum Salz herstellen. Ihr benötigt nicht viel Zeit für die Zubereitung und habt am Ende ein so leckeres Last-Minute-Geschenk. Ich verspreche euch, dass dieses Geschenk jeder hinbekommt und alle sehr beeindruckt sein werden.

Wie bereitet man Basilikumsalz zu? Das verrate ich euch in dieser Anleitung:

Basilikum Salz selber machen - Geschenk aus der Küche
 

Basilikum Salz

Zutaten

  • 250g Meersalz
  • 70g Basilikum

Anleitung

1

Die Blätter des Basilikums waschen und mit dem Salz in einen Mixer geben.

2

Das Gemisch sollte so lange gemixt werden, bis sich Basilikum und Salz zu einer grünen Masse vermischt haben.

3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Basilikumsalz flach darauf verteilen.

4

Das Salz wird jetzt im Backofen bei 70°C (Ober-/Unterhitze) für 60 Minuten getrocknet.

5

Dabei einen Holzlöffel zwischen die Backofentür klemmen, damit die Tür offen bleibt und die Feuchtigkeit entweichen kann.

6

Danach das Salz aus dem Ofen nehmen und mit einem Löffel auflockern.

7

Sollte es jetzt noch klumpig sein, kann man es nochmal mixen.

8

Danach wird es in ein Glas abgefüllt und kühl gelagert.

Basilikum Salz selber machen

250g Meersalz
70g Basilikum

Anleitung

Die Blätter des Basilikums waschen und mit dem Salz in einen Mixer geben.

Das Gemisch sollte so lange gemixt werden, bis sich Basilikum und Salz zu einer grünen Masse vermischt haben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Basilikumsalz flach darauf verteilen.

Das Salz wird jetzt im Backofen bei 70°C (Ober-/Unterhitze) für 60 Minuten getrocknet.

Dabei einen Holzlöffel zwischen die Backofentür klemmen, damit die Tür offen bleibt und die Feuchtigkeit entweichen kann.

Danach das Salz aus dem Ofen nehmen und mit einem Löffel auflockern.

Sollte es jetzt noch klumpig sein, kann man es nochmal mixen.

Danach wird es in ein Glas abgefüllt und kühl gelagert.

Basilikum Salz selber machen - Geschenk aus der Küche
 

Wofür verwendet man Basilikumsalz?

Das Salz kann vielfältig eingesetzt werden und passt zu allen Gerichten, für die ihr auch sonst frischen Basilikum und Salz verwenden würdet. Das heißt, dass es vor allem in der italienischen Küche sehr passend ist.

Kann man auch weitere Zutaten dazu geben?

Wenn du Knoblauch magst, kannst du gern auch eine Knoblauchzehe in den Mixer geben und dann zusammen mit dem gemixten Basilikum und Salz trocknen.

Weitere einfache Ideen für Geschenke

Ihr möchtet noch weitere Ideen für schnelle Geschenke aus der Küche? Allrounder Gewürz selber machen, Gesundes Salatdressing ohne Zucker selber machen oder Grillgewürz selber machen.

Basilikum Salz selber machen - Geschenk aus der Küche
 

Was sind eure liebsten und einfachen Geschenke aus der Küche?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

zwei + zwölf =