Food/ Süßer Snack

Wassermelonen-Slush mit nur zwei Zutaten

Wassermelonen-Slush
Heute zeige ich euch ein absolutes Muss Rezept für den Sommer: Wassermelonen-Slush!

Heute zeige ich euch ein absolutes Muss Rezept für den Sommer. Wir alle lieben Wassermelone. Zumindest habe ich noch nie eine Person getroffen, die Wassermelone nicht mag. Gibt es solche Menschen? Doch ich schweife ab. Wir könnten natürlich die Wassermelone einfach so essen. Doch auf Dauer wird das etwas langweilig. Deshalb habe ich heute ein leckeres Rezept für euch, wie ihr Wassermelone auf eine andere Art essen könnt. Als Wassermelonen-Slush!

Das Beste ist, dass es kaum Kalorien hat, nur natürlichen Zucker enthält und es extrem erfrischt. Außerdem braucht ihr dafür nur zwei Zutaten und es ist super schnell zubereitet. Brauche ich noch mehr Argumente? Ich glaube nicht! So einfach macht ihr das Wassermelonen-Slush mit nur zwei Zutaten.

Wassermelonen-Slush

Wassermelonen-Slush

Portionen: 4

Zutaten

  • 1/2 Wassermelone
  • 1/2 Zitrone
  • Mixer

Anleitung

1

Schneides das Fleisch aus der Melone und anschließend in kleine Stücke.

2

Lege das Fleisch in eine Schüssel und stelle diese für mindestens zwei Stunden in den Tiefkühlschrank.

3

Nach diesen zwei Stunden kannst du die Melone wieder rausnehmen. Fülle das Fleisch in einen Mixer und gebe den Saft der halben Zitrone noch dazu.

4

Mixe nun das Fleisch, bis es eine Konsistenz wie bei einem "Slush" hat.

5

Fülle es in Gläser und serviere es deinen Gästen. Fertig!

Anmerkung

Wenn du noch etwas mehr Variation haben willst, dann gebe noch Erdbeeren oder Himbeeren beim Mixen hinzu. Dadurch kannst du den Geschmack leicht variieren.

Zutaten

1/2 Wassermelone
1/2 Zitrone
Mixer

Anleitung

Schneides das Fleisch aus der Melone und anschließend in kleine Stücke.

Lege das Fleisch in eine Schüssel und stelle diese für mindestens zwei Stunden in den Tiefkühlschrank.

Nach diesen zwei Stunden kannst du die Melone wieder rausnehmen. Fülle das Fleisch in einen Mixer und gebe den Saft der halben Zitrone noch dazu.

Mixe nun das Fleisch, bis es eine Konsistenz wie bei einem "Slush" hat.

Fülle es in Gläser und serviere es deinen Gästen. Fertig!

Anmerkung: Wenn du noch etwas mehr Variation haben willst, dann gebe noch Erdbeeren oder Himbeeren beim Mixen hinzu. Dadurch kannst du den Geschmack leicht variieren.

Wassermelonen-Slush

Ihr habt jetzt richtig Lust auf Wassermelone bekommen? Na dann passt jetzt auf. Hier habe ich noch viele weitere Rezepte für euch:

Wassermelonen-Eistee

Wie wäre es mit erfrischendem Wassermelonen-Eistee?

Erdbeer-Melonen-Eis am Stiel

Oder ein super leckeres Erdbeer-Melonen-Eis!

Wassermelonen-Pizza

Oder lieber etwas crazy? Dann ist diese Wassermelonen-Pizza super!

Wassermelonen-Sorbe

Nicht überzeugt? Dann probiere das Wassermelonen Sorbe

Habt ihr noch mehr kreative Rezeptideen für mich? Dann schreibt es mir gerne unten in die Kommentare!

Bis dann. Eure Laura

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

2 Kommentare

  • Antworten
    nic
    3. Juli 2018 um 20:34

    Ich mag keine Wassermelone. 😀 Aber die Farbe ist schön...♥nic

    • Antworten
      Laura
      4. Juli 2018 um 9:18

      Kann man auch mit anderen Früchten abwandeln 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar