Werbung
DIY/ DIY Geschenk/ Weihnachten

Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee

11. November 2021
Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee
Werbung
Wichtelgeschenke

Es ist wieder soweit: Es dufte nach Lebkuchen, Vanillekipfeln und heißer Schokolade. Ihr wisst was ich meine? Richtig! Die Vorweihnachtszeit hab begonnen oder ist bei einigen von uns schon in vollem Gang. Es wird nämlich langsam Zeit, sich um keine Überraschungen und Geschenke für unsere Lieben zu kümmern. Denn nicht nur die Familie will beschenkt werden, auch nette Nachbarn, gute Freunde, tolle Kollegen oder der fleißige Postbote sollten eine kleine Überraschung erhalten. Über Geschenke, die man naschen oder einfach genießen kann, freuen sich die meisten Menschen, deshalb möchte ich euch heute meine DIY-Weihnachtsidee präsentieren: Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel, die sich auch als Mitbringsel an Adventssonntagen bestens eignet, denn Selbstgemachtes kommt immer an. Hier kommt meine Anleitung, die leicht umzusetzen und nicht teuer ist und die die Beschenkten wirklich überraschen werden.

Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee
 

Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee

Zutaten

Anleitung

1

Die Aufhängung der Christbaumkugel vorsichtig entfernen.

2

Einen Trichter in das Loch stecken und die Kugel bis zur Hälfte mit Kakaopulver füllen.

3

Den Trichter abnehmen und die Zuckerstange zerkleinern.

4

Die Marshmallows und die Zuckerstangenstückchen in die Christbaumkugel füllen.

5

Die Aufhängung wieder an der Kugel befestigen.

6

Mit etwas Garn eine Schleife an die Weihnachtskugel binden. Fertig!

Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee

Material:
Durchsichtige Christbaumkugel
Kakaopulver
Mini Marshmallows
Zuckerstange
Garn
Trichter

Anleitung

Die Aufhängung der Christbaumkugel vorsichtig entfernen.

Einen Trichter in das Loch stecken und die Kugel bis zur Hälfte mit Kakaopulver füllen.

Den Trichter abnehmen und die Zuckerstange zerkleinern.

Die Marshmallows und die Zuckerstangenstückchen in die Christbaumkugel füllen.

Die Aufhängung wieder an der Kugel befestigen.

Mit etwas Garn eine Schleife an die Weihnachtskugel binden. Fertig!

Heiße-Schokolade-Kit in der Christbaumkugel | einfache Geschenkidee
 

Wenn ich euch inspirieren konnte und ihr sofort in den Weihnachts-Modus umschaltet, könnte ihr einige Schokolade-Kits in der Christbaumkugel umsetzen und natürlich neben unseren Lieben auch Menschen eine Freude bereiten, die uns das ganze Jahr über begleiten: Den Postboten oder den Paketzusteller, den Hausmeister im Mietshaus oder die Verkäuferin im Bäckerladen. Sie alle haben unsere Aufmerksamkeit verdient.

Wie findet ihr das Ergebnis?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar