Werbung
Food/ Foodgeschenk/ Weihnachten

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen

3. Mai 2022
OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
Werbung

Ihr seid auf der Suche nach einem leckeren und schnellen Rezept, um OREO Fudge aus nur 3 Zutaten selber zu machen? Dann ist dieser Artikel genau der richtige für euch! Dieses Rezept ist eins meiner absoluten Favoriten. OREO Fudge macht ihr aus nur 3 Zutaten leicht selber. Unter anderem ist die Geheime Zutat Kondensmilch und auch leckere weiße Schokolade befindet sich hier drin. Es ist das perfekte Rezept für den Sommer!

Leckeres Geschenk aus der Küche: Cookies and Cream Fudge

Egal ob als Mitbringsel zum nächsten Geburtstag, zu Weihnachten oder als kleine Aufmerksamkeit für ein kleines Dankeschön. Den OREO Fudge kannst du leicht selber machen und anschließend als Geschenk aus der Küche verschenken. Ich verspreche euch: Es wird der Hit auf jeder Party!

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
 

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
 

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge

Zutaten

  • 500 g weiße Schokolade
  • 400 ml gezuckerte Kondensmilch aus der Dose
  • 250 g Oreo Kekse
  • Backpapier
  • Form (20 x 20 cm)

Anleitung

1

Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Backpapier sollte etwas über die Ränder liegen.

2

Die Schokolade und die OREO Kekse grob packen.

3

Die gezuckerte Kondensmilch mit der Schokolade unter ständigem Rühren vorsichtig erwärmen.

4

Die Schokolade komplett schmelzen.

5

Die Kekse unterheben und weiter rühren.

6

Die Masse in die Form geben, glatt streichen und komplett auskühlen lassen.

7

Das abgekühlte Fudge aus der Form nehmen. Dabei einfach am überstehenden Backpapier ziehen.

8

Das OREO Fudge in gleichgroße Stücke schneiden. Sofort essen oder im Glas oder verpackt verschenken.

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge

500 g weiße Schokolade
400 ml gezuckerte Kondensmilch aus der Dose
250 g Oreo Kekse
Backpapier
Form (20 x 20 cm)

Anleitung:

Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Backpapier sollte etwas über die Ränder liegen.

Die Schokolade und die OREO Kekse grob packen.

Die gezuckerte Kondensmilch mit der Schokolade unter ständigem Rühren vorsichtig erwärmen.

Die Schokolade komplett schmelzen.

Die Kekse unterheben und weiter rühren.

Die Masse in die Form geben, glatt streichen und komplett auskühlen lassen.

Das abgekühlte Fudge aus der Form nehmen. Dabei einfach am überstehenden Backpapier ziehen.

Das OREO Fudge in gleichgroße Stücke schneiden. Sofort essen oder im Glas oder verpackt verschenken.

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
 

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
 

Fudge - Was ist das eigentlich?

Fudge ist eine cremige, halbweiche Süßigkeit. Es kann in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zubereitet werden. Zum Beispiel als Karamellfudge oder Schokofudge. Toffee oder Weichkaramell sind von der Konsistenz ähnlich zu Fudge.

Warum wird mein Fudge nicht fest?

Wenn dein Fudge nicht fest wird, hast du definitiv die falsche Kondensmilch genommen. Es muss unbedingt die gezuckerte Kondensmilch aus der Dose sein. Die Kondensmilch, die es im Tetra-Pack und häufig bei Oma zum Kaffee auf dem Tisch stand, ist falsch. Die gezuckerte Kondensmilch hat bereits eine sehr dickflüssige Konsistenz. Nur mit dieser wird euer Fudge auch später fest!

Wie lange hält sich OREO Fudge?

Wie lange ist Fudge haltbar? Luftdicht verschlossen und an einem kühlen und dunklen Ort gelagert (z.B. dem Kühlschrank) kann Fudge mehrere Wochen gelagert und haltbar gemacht werden. Der Grund ist der hohe Zuckergehalt, wodurch das Fudge sehr gut konserviert ist. Allerdings ist es eine andere Frage, ob das Fudge überhaupt so lange überlebt. Es schmeckt nämlich so lecker, dass es sicher vorher schon aufgegessen wird.

OREO Fudge / Cookies and Cream Fudge: Einfaches Rezept zum Selbermachen
 

Weitere einfache Ideen für Geschenke aus der Küche

Ihr möchtet noch weitere Ideen für Geschenke aus der Küche? Dann schaut doch mal hier: Schoko-Crisps - Last Minute Geschenk aus der Küche, Selbstgemachter Toffifee Likör: Geschenk aus der Küche!, Geschenk aus der Küche: Zimtschnecken-Waffeln mit Schokoladen-Überzug oder Käsekuchen Pralinen selber machen

Wie findet ihr meinen OREO Fudge?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

elf − drei =