DIY/ DIY Party/ Food

Kaktusschale aus einer Wassermelone

Kaktusschale aus einer Wassermelone
Werbung

Kaktusschale aus einer Wassermelone mit Obstsalat-Füllung

Der Sommer ist da und auch wenn das Jahr 2020 bis jetzt etwas holprig begann, möchten wir wenigstens das Beste aus dem Sommer machen. Daher haben Jasmin von Küchendeern und ich zu einer Instagram-Challenge aufgerufen. Die #hellosummerchallenge ist dafür da, den Sommer zu begrüßen und die eigenen sommerlichen Back-, Koch oder Bastelkreationen zu zeigen. Heute lautet das Thema Sommerparty und für diese große Sause möchte ich gern meinen Wassermelonen-Kaktus beisteuern. Der ist ziemlich leicht nachzumachen, hat aber eine große Wirkung. Eure Gäste werden bestimmt begeistert sein!

So einfach gehts:

Kaktusschale aus einer Wassermelone
 

Kaktusschale aus einer Wassermelone mit Obstsalat-Füllung

Zutaten

Anleitung

1

Entscheidet euch, auf welcher Seite die Melone später stehen soll. Ihr könnt den Boden aber auch später noch korrigieren, sodass die Melone auf jeden Fall einen festen Stand erhält.

2

Nun beginnen wir mit dem Schneiden. Mit einem scharfen Messer habe ich die Melone vorgeschnitten. Ihr könnt euch euer Motiv aber auch vorher aufzeichnen, damit es später auch genauso aussieht, wie ihr es möchtet.

3

Wenn ihr den Kaktus (oder ein anderes Motiv) eingeschnitten habt, schneidet ihr nun am unteren Drittel der Melone (da, wo euer Motiv endet) einmal um die gesamte Melone herum. Später soll dort die Schale zu sehen sein.

4

Entfernt nun die restliche Melone, sodass euer Kaktus irgendwann freisteht.

5

Entfernt aus der unteren Schale noch das Fruchtfleisch der Wassermelone, damit ihr dort später den Obstsalat einfüllen könnt.

6

Für kleine Details habe ich noch Zahnstocher in die Melone gesteckt (wie die Stacheln eines Kaktus) und aus dem Melonenfleisch kleine Blumen ausgestochen. Diese habe ich dann ebenfalls mit einem Zahnstocher an der Melone befestigt. Ihr seht: Hier ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

7

Alle Früchte kleinschneiden und in eine Schüssel geben – mit Zitronensaft übergießen, damit sie schön frisch bleiben und nicht braun werden. Wer möchte, kann zusätzlich ein Tütchen Vanillezucker über die Früchte streuen, dann saften sie leicht und der Obstsalat bekommt eine feine Vanille-Note.

8

Die Früchte in die ausgehöhlte Melone geben und servieren.

Kaktusschale aus einer Wassermelone

1 Große Wassermelone
Blumen-Ausstecher
Ein scharfes Messer
Zahnstocher
2 Ananasscheiben
4 Erdbeeren
1 Schale Blaubeeren
1/2 Schale Himbeeren
1/2 Wassermelone
1/2 Honigmelone
1 Orange
2 Kiwis
1/2 Granatapfel
1 EL Zitronensaft

Anleitung

Entscheidet euch, auf welcher Seite die Melone später stehen soll. Ihr könnt den Boden aber auch später noch korrigieren, sodass die Melone auf jeden Fall einen festen Stand erhält.

Nun beginnen wir mit dem Schneiden. Mit einem scharfen Messer habe ich die Melone vorgeschnitten. Ihr könnt euch euer Motiv aber auch vorher aufzeichnen, damit es später auch genauso aussieht, wie ihr es möchtet.

Wenn ihr den Kaktus (oder ein anderes Motiv) eingeschnitten habt, schneidet ihr nun am unteren Drittel der Melone (da, wo euer Motiv endet) einmal um die gesamte Melone herum. Später soll dort die Schale zu sehen sein.

Entfernt nun die restliche Melone, sodass euer Kaktus irgendwann freisteht.

Entfernt aus der unteren Schale noch das Fruchtfleisch der Wassermelone, damit ihr dort später den Obstsalat einfüllen könnt.

Für kleine Details habe ich noch Zahnstocher in die Melone gesteckt (wie die Stacheln eines Kaktus) und aus dem Melonenfleisch kleine Blumen ausgestochen. Diese habe ich dann ebenfalls mit einem Zahnstocher an der Melone befestigt. Ihr seht: Hier ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Alle Früchte kleinschneiden und in eine Schüssel geben – mit Zitronensaft übergießen, damit sie schön frisch bleiben und nicht braun werden. Wer möchte, kann zusätzlich ein Tütchen Vanillezucker über die Früchte streuen, dann saften sie leicht und der Obstsalat bekommt eine feine Vanille-Note.

Die Früchte in die ausgehöhlte Melone geben und servieren.

Kaktusschale aus einer Wassermelone
 

Welches Motiv würdet ihr aus einer Wassermelone schnitzen?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar