DIY/ DIY Möbel

Effektvolles Upcycling eines mömax-Regals

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Dieser Post enthält Werbung

Du liebst ausgefallene Möbel und träumst von Unikaten, die nur in deiner Wohnung stehen? Dafür musst du nicht tief in die Tasche greifen. Mein Blog ist der beste Beweis, dass man es einfach selber machen kann. Das sieht man an meiner Kategorie DIY Möbel. Du brauchst einfach nur eine Idee.

Wer findet, er sei nicht talentiert genug, Möbel selber zu bauen, kein Problem. Ihr könnt fertige Möbelstücke kunstvoll, ohne großen Aufwand und vor allem kreativ aufhübschen. Das hat sogar einen tollen Nebeneffekt: Es ist preiswert, einzigartig und ein Hingucker in jeder Wohnung.

Zu diesem weiteren Möbel DIY hat mich mömax* inspiriert. Kennt ihr nicht? Das solltet ihr unbedingt nachholen. Nächste Gelegenheit: Der Trendmöbelhaus aus Österreich eröffnet noch in diesem Sommer seinen zweiten Trendmöbelhaus im Großraum Berlin. Neben Schöneweide wird es dann auch in Teltow bei Berlin einen neuen mömax-Trendmöbelhaus geben, der euch bei der Ausstattung eurer Wohnung mit bezahlbaren Möbeln behilflich sein kann, denn die Auswahl ist wirklich riesig. Modern und hübsch sehen die Produkte zudem auch noch aus!

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Mit dabei bei dieser Blogger-Aktion, sind auch Judith und Julia von newniq und Luisa von schereleimpapier. Wir alle durften uns aus dem Sortiment ein Regal aussuchen und daraus unser ganz eigenes Projekt machen. Ich glaube, wir haben es alle unterschiedlich interpretiert. Daran sieht man, wie vielfältig man Möbel neu gestalten kann.

Ab 1. August könnt ihr euch unsere Ergebnisse im neuen Trendmöbelhaus in Teltow anschauen und könnt für euren Favoriten abstimmen. Mömax verlost bei dieser Aktion unter allen Teilnehmern einen 150 Euro Gutschein.

Bei der Gelegenheit könnt ihr euch auch gleich mein Stufen Regal "Pisa" kaufen und nach meiner Anleitung umgestalten. Ihr könnt es natürlich auch ganz nach euren Vorstellungen umbauen. Es eignet sich nicht nur als Wandregal, sondern auch als Raumteiler, weil es von beiden Seiten verwendet werden kann.

Wie ihr das ganze DIY einfach nachmachen könnt, zeige ich euch jetzt:

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Effektvolles Upcycling eines Regals

Zeit: 3 Stunden

Zutaten

Anleitung

1

Stufen-Regal nach der beiliegenden Anleitung zusammenbauen.

2

Mit dem Malerband die Abschnitte für die einzelnen Farbfelder, die besprüht werden sollen, abkleben.

3

Nun zuerst mit Petrol-Farbe besprühen. Tipp: Während des Sprühens die weißen Flächen mit einem Stück Pappe abdecken, weil die Sprühfarbe sehr weitflächig sprüht und nicht zu nah an die Fläche gehalten werden sollte, um Farbnasen zu vermeiden.

4

Sprühfarbe etwa 30 Minuten trocknen lassen.

5

Malerband vorsichtig abziehen.

6

Nun auf die Petrolfarbe mit der goldenen Sprühfarbe nach Lust und Laune Akzentpunkte sprühen.

7

Dann auf die Petrolfarbe mit dem weißen Permanentmarker Blumen aufmalen. Wenn euch Ornamente besser gefallen oder andere Muster besser zu eurer Wohnung passen – nur zu, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

8

Aus der Goldklebefolie schmale Streifen schneiden und als Begrenzung zwischen der Weißen und der Petrolfarbe kleben.

Fliegende Schmetterlinge in der Box

Du benötigst:
Stufen-Regal von mömax weiß (Breite/Höhe/Tiefe: 112/114/35 cm)
Es hat eine Melaminharzbeschichtung, die sie pflegeleicht und kratzfest macht und das Regal ist kinderleicht aufzubauen.
https://www.moemax.de/p/moemax-modern-living-regal-in-weiss-001803009405
Malerband zum Ankleben
Je eine Flasche Acryl Sprühfarbe in Petrol und Gold
Permanentmarker weiß
Pappe
Goldene Klebefolie
Scharfe Schere

Stufen-Regal nach der beiliegenden Anleitung zusammenbauen.
Mit dem Malerband die Abschnitte für die einzelnen Farbfelder, die besprüht werden sollen, abkleben.
Nun zuerst mit Petrol-Farbe besprühen. Tipp: Während des Sprühens die weißen Flächen mit einem Stück Pappe abdecken, weil die Sprühfarbe sehr weitflächig sprüht und nicht zu nah an die Fläche gehalten werden sollte, um Farbnasen zu vermeiden.
Sprühfarbe etwa 30 Minuten trocknen lassen.
Malerband vorsichtig abziehen.
Nun auf die Petrolfarbe mit der goldenen Sprühfarbe nach Lust und Laune Akzentpunkte sprühen.
Dann auf die Petrolfarbe mit dem weißen Permanentmarker Blumen aufmalen. Wenn euch Ornamente besser gefallen oder andere Muster besser zu eurer Wohnung passen – nur zu, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Aus der Goldklebefolie schmale Streifen schneiden und als Begrenzung zwischen der Weißen und der Petrolfarbe kleben.

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Halt! Das Schönste kommt jetzt! Wenn das Regal fertig ist, könnt ihr es nach Lust und Laune und mit schönen Dingen, die ihr liebt oder die euch besonders gut gefallen einrichten und dekorieren.

Inspirationen dafür und viele schöne Einrichtungsdetails findet ihr natürlich auch in den mömax Filialen. Alle Accessoires, die ihr auf den Bildern seht, sind von mömax.

mömax bietet trendige Möbel zu bezahlbaren Preisen und setzt gegenüber seinen Kunden auf Ehrlichkeit, Fairness, Korrektheit und Einhaltung von Zusagen. Wer keine Möglichkeit hat, sich in einem der 35 mömax-Möbelmärkte* umzuschauen, kann selbstverständlich ebenso bequem online einkaufen und sich die Möbel nach Hause liefern lassen.

Und nun wünsche ich euch tolle Ideen beim Gestalten eures Regals oder eines anderen Möbelstücks und hoffe, euch eine Inspiration gewesen zu sein.

Effektvolles Upcycling eines Mömax-Regals

Bis dann. Eure Laura

* In freundlicher Kooperation mit mömax

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

4 Kommentare

  • Antworten
    Ria
    29. Juli 2018 um 13:07

    Wow wie schön 🙂
    Das Regal würde ich, so wie es jetzt ist, auf jeden Fall in meine Wohnung stellen. Sehr toll gemacht!
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag,
    Ria

    • Antworten
      Laura
      29. Juli 2018 um 15:50

      Liebe Ria, vielen Dank für das Kompliment!

  • Antworten
    Nicole – Blütenschimmern
    27. Juli 2018 um 14:39

    Hallo Laura,

    ich lieeeebe es Möbel zu individualisieren. Das mache ich tatsächlich regelmäßig – egal ob Küchenkommode, Comic Lampe oder Comic Schrank.

    Die Farben von deiner Individualisierung gefallen mir sehr gut, auch die Blumenzeichnungen. <3 Die zum Schluss aufgesprühten Farben, die Immer etwas über den sauberen Rand gehen, sind nicht so mein Fall, aber deshalb ist es ja auch ein Unikat und kann ganz nach den eigenen Wünschen gestaltet werden.

    Auf jeden Fall ein schönes DIY, dass vielleicht auch andere motiviert, mutiger beim Möbel-Upcycling zu werden.

    Viele Grüße
    Nicole

    • Antworten
      Laura
      29. Juli 2018 um 11:27

      Hey Nicole! Das freut mich. Klar, jeder darf wie er will und ich will auch lieber eine Inspiration sein. Die Leute müssen es nicht 1:1 kopieren müssen. 🙂 Am Anfang habe ich es mir auch ganz anders vorgestellt. Es ist dann im Prozess so geworden. LG Laura

    Hinterlasse einen Kommentar