Werbung
DIY/ DIY Geschenk

Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box

1. April 2022
Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box
Werbung

Wenn du eine Idee für Geldgeschenk verpacken benötigst, solltest du unbedingt meine fliegenden Herzen in der Box nachmachen. Dieses Geldgeschenk könnt ihr für Hochzeiten, Geburtstage, Taufen oder andere Anlässe basteln. Diese Idee für ein Geldgeschenk falten ist so süß und wirklich leicht nachgemacht.

Geldgeschenk verpacken mit Überraschungs-Effekt

Wie verpacke ich Geld zur Hochzeit? Niemand ahnt, was sich in dieser Box verbirgt, bis man schließlich den Decke anhebt und viele kleine schwebende Herzen einem entgegen kommen. Diese fliegenden Herzen in der Box bietet einen echten Überraschungs-Effekt. Ein Geldgeschenk verpacken war noch nie so außergewöhnlich!

So leicht könnt ihr das Geldgeschenk basteln:

Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box
 
Einfach nachkaufen und sofort loslegen*:

* Werbung // Amazon Affiliate Link: Wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision. Für euch kostet das Produkt dadurch NICHT mehr!

Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box

Zutaten

  • Geschenkbox in Herzform
  • Geldscheine (10 Euro Scheine passen aufgrund der Farbe am besten)
  • Klebeband
  • Weißes Garn

Anleitung

2

Weißes Garn oder Draht zurechtschneiden und mit Klebeband an den Herzen befestigen.

3

Die Herzen in den Deckel der Box kleben.

4

Achtet darauf, dass das Garn nicht zu lang oder zu kurz ist und die Herzen gut verteilt sind. Am besten sieht es aus, wenn die Herzen in unterschiedlicher Höhe angebracht werden.

5

Die Herz Box schließen und das Geldgeschenk mit fliegenden Herzen verschenken. So leicht kannst du ein Geldgeschenk verpacken

Anmerkung

Wenn ihr nicht genug Herz-Geldscheine habt, könnt ihr aus dünnem Tonpapier oder Origamipapier auch weitere Herzen falten. Dafür vorher das Papier auf die Größe eines 10-Euro Geldscheins schneiden und dann genauso falten, wie die Geldscheine. Außerdem könnt ihr auch noch eine kleine Botschaft oder Brief im Boden der Box verstecken.

Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box

Zutaten:
Geschenkbox in Herzform
Geldscheine (10 Euro Scheine passen aufgrund der Farbe am besten)
Klebeband
Weißes Garn

Anleitung

1. Nach dieser Anleitung die Geldscheine zu kleinen Herzen falten.

2. Weißes Garn oder Draht zurechtschneiden und mit Klebeband an den Herzen befestigen.

3. Die Herzen in den Deckel der Box kleben.

4. Achtet darauf, dass das Garn nicht zu lang oder zu kurz ist und die Herzen gut verteilt sind. Am besten sieht es aus, wenn die Herzen in unterschiedlicher Höhe angebracht werden.

5. Die Herz Box schließen und das Geldgeschenk mit fliegenden Herzen verschenken. So leicht kannst du ein Geldgeschenk verpacken

6. Optional: Wenn ihr nicht genug Herz-Geldscheine habt, könnt ihr aus dünnem Tonpapier oder Origamipapier auch weitere Herzen falten. Dafür vorher das Papier auf die Größe eines 10-Euro Geldscheins schneiden und dann genauso falten, wie die Geldscheine.

Außerdem könnt ihr auch noch eine kleine Botschaft oder Brief im Boden der Box verstecken.

Geldgeschenk verpacken: Fliegende Herzen in der Box
 

Geldgeschenk: Fliegende Herzen in der Box
 

Geldgeschenk: Fliegende Herzen in der Box
 

Ich habe mich bei dieser Idee an einem anderen Geldgeschenk orientiert, das ich bereits vor ein paar Jahren gebastelt und hier gezeigt habe. Meine Anleitung für fliegende Schmetterlinge wurde bereits sehr oft angeklickt und nachgemacht. Wenn ihr also lieber eurer Geldgeschenk verpacken wollt, indem ihr Schmetterlinge statt Herzen nehmt, solltet ihr jetzt auf das folgende Bild klicken:

Geld als Hochzeitsgeschenk und anderen Feiern: Fliegende Schmetterlinge in der Box
Geldgeschenk für Hochzeiten und anderen Feiern: Fliegende Schmetterlinge in der Box

Wie findet ihr das Ergebnis?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar