DIY/ DIY Geschenk

3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke

3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke
3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke

Dieser Post enthält Werbung

Es ist wieder soweit, die Weihnachtsgeschenke werden verpackt! Ich beginne damit immer rechtzeitig, denn es kostet Zeit, alles wirklich liebevoll in passendes Papier zu hüllen. Und wenn ich ehrlich bin, ich habe am Verpacken und Verschenken mindestens eben so viel Freude wie daran, beschenkt zu werden. Ich kann wirklich nicht verstehen, wie man ungern Geschenke verpackt. Schon als ich meine allerersten Überraschungen verschenkt habe, gab ich mir sehr viel Mühe mit der Verpackung!

Schon wenn der Oktober beginnt, bin ich im Ideen-Modus für die Weihnachtsgeschenke und denke darüber nach, womit ich wem in diesem Jahr eine Freude machen kann. Mein Prinzip: Es muss zur jeweiligen Person passen und ich verschenke nie etwas, worüber ich mich nicht auch freuen würde. Denn ich hasse Verlegenheitsgeschenke, bei denen man merkt, dem oder der ist nichts eingefallen und deshalb wurde einfach irgendwas in eine Geschenktüte geschoben.

Woher kommt der Brauch der Weihnachtsgeschenke?

Die Tradition des Schenkens gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Da begannen die Menschen Weihnachten mit Tanne und Kerzen zu feiern, aber Geschenke lagen damals noch nicht unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum. Anfangs wurden auch nur die Kinder beschenkt. Verpackt wurden die Gaben damals allerdings noch nicht, dieser Brauch setze sich erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts durch.

Heute gibt es Geschenkpapier, Tüten, Dosen, Pappschachteln und Geschenkbänder in tausenden Ausführungen. Denn: Eine liebevolle oder originelle Verpackung erhöht die Spannung und die Vorfreude auf das, was sich darin verbirgt. Natürlich bieten heute die meisten Geschäfte einen Verpackungsservice an. Für viele Leute, die nicht gern verpacken oder keine dafür Zeit haben, ist das eine tolle Alternative - aber nicht für mich! Ich liebe es, dass Papier passend zum Geschenk auszusuchen und die Pakete zusätzlich liebevoll zu dekorieren.

Aus diesem Grund habe ich heute drei einfache Geschenkideen vorbereitet, die jedes langweilig eingepackte Geschenk mit ein paar Tricks ganz einfach aufwerten! Dabei hat mich ein ganz besonderer Helfer unterstützt: Das mobile Beschriftungsgerät Brother P-touch Cube*, welches ich euch weiter unten noch näher beschreibe. Jetzt aber erst einmal zu meinen Ideen:

3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke
3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke

1. Idee

Du benötigst: Geschenkpapier, eine Zuckerstange, eine Schere, Klebeband, einen Tannenzweig, einen weißen und einen goldenen Stift und den Brother P-touch Cube mit dem Textil-Schriftband (nicht laminiert) in der Farbe TZe-RW34

  1. Packe dein Geschenk in Geschenkpapier ein.
  2. Wähle beim Brother P-touch Cube den Spruch und das Muster aus, mit dem dein Band bedruckt werden soll. Bedrucke dein Schleifenband.
  3. Binde das Schleifenband um dein Geschenk und binde eine schöne Schleife. Schneide die überschüssigen Enden eventuell ab.
  4. Stecke eine Zuckerstange und einen Tannenzweig an das Geschenk.
  5. Male mit dem goldenen und weißen Stift kleine Punkte auf die gegenüberliegenden Ecken des Geschenkes. Fertig!

3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke
3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke

2. Idee

Du benötigst: Geschenkpapier, eine gedruckte Farbpalette, einen Schneeflocken-Ausstanzer, Garn, Holzbuchstaben, Schere, Klebeband, Kleber und den Brother P-touch Cube mit dem Pastell-Schriftband (laminiert) in der Farbe TZe-MQE31

  1. Packe dein Geschenk in Geschenkpapier ein.
  2. Stanze aus einer Farbpalette (gibt es meistens gratis in Baumärkten) viele kleine Schneeflocken aus.
  3. Wähle beim Brother P-touch Cube den Spruch und das Muster aus, mit dem dein Band bedruckt werden soll. Bedrucke dein Schriftband.
  4. Beklebe mit dem Schriftband dein Geschenk und stecke dabei kleine Schneeflocken unter das Schriftband, sodass sie mit verklebt werden.
  5. Fädle auf ein Garn die Holzbuchstaben mit deinem favorisierten Spruch auf und binde es anschließend um das Geschenk.
  6. Klebe zum Schluss die restlichen Schneeflocken auf das Geschenk. Fertig!

3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke
3 einfache Verpackungsideen für deine Weihnachtsgeschenke

3. Idee

Du benötigst: Geschenkpapier, einen weißen Stift, eine Schere, Klebeband und den Brother P-touch Cube mit dem Textil-Schriftband (nicht laminiert) in der Farbe TZe-RN34

  1. Packe dein Geschenk in Geschenkpapier ein.
  2. Male auf das Geschenk mit einem weißen Stift dein Lieblingsmotiv. Ich habe Tannenbäume gezeichnet.
  3. Wähle beim Brother P-touch Cube den Spruch und das Muster aus, mit dem dein Band bedruckt werden soll. Bedrucke dein Schleifenband.
  4. Binde das Schleifenband um dein Geschenk und schneide die überschüssigen Enden ab. Fertig!

Mit anderen Bloggern durfte ich die unterschiedlichen Möglichkeiten von den Brother Beschriftungsgeräten testen. Wir zeigen, wie vielfältig einsetzbar die Geräte sind – nicht nur für die die Beschriftung von Geschenkband, ihr könnt auch Etiketten für das Homeoffice oder die Vorratsgläser im Küchenschrank (so wie ich es auch gerne mache) in bester Qualität drucken und könnt so Ordnung ins Chaos bringen.

Ich habe das Beschriftungsgerät P-touch Cube getestet, mit dem ihr eure Weihnachtgeschenke beschriften könnt. Nein, nicht nur die Etiketten, sondern sogar das Geschenkband. Ich habe sofort jedes Päckchen mit einem sehr persönlichen Spruch bedruckt, denn das Gerät kann wirklich kinderleicht zum Einsatz kommen. Außerdem sieht es doch echt schick aus, oder?

Der P-touch Cube hat eine integrierte Bluetooth-Funktion und wurde speziell für die Steuerung über eine App vom Smartphone oder Tablet entwickelt. Die Installation geht problemlos. Für die Übertragung müsst ihr nur die Bluetooth Funktion des mobilen Endgeräts aktivieren und schwupp, das P-touch wird angezeigt und ihr könnt loslegen. Ganz ohne lästiges App installieren oder Einloggen in irgendein Netzwerk. Verbrauchsmaterial wie Schleifenband, Etiketten und Klebebänder gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Größen. Die Steuerung erfolgt ausschließlich über die kostenlose App P-touch Design&Print für iOS- oder Android-Mobilgeräte.

Seid ihr auch so begeistert von diesem kleinen Helfer wie ich? Dann habt ihr jetzt die Chance, einen zu gewinnen. Folgendes müsst ihr dafür tun:

Gewinne das mobile Beschriftungsgerät Brother P-touch Cube

Brother spendiert ein mobiles Beschriftungsgerät Brother P-touch Cube, das ich an euch verlosen darf. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch in die untenstehende Box einzutragen. Das Gewinnspiel läuft eine Woche, danach wird der oder die Gewinner(in) mit einer E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bis dann. Eure Laura

* Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Brother entstanden.

Vielleicht magst du auch

3 Kommentare

  • Antworten
    Lena
    11. Dezember 2017 um 15:31

    Schade, dass die Adventskalender Zeit schon vorbei bzw. im vollen Gang ist. Mit nummerierten Bändern wären die kleinen Säckchen super gewesen. Und noch dazu kann man sie im kommenden Jahr wiederverwenden.

    • Antworten
      Laura
      11. Dezember 2017 um 18:17

      Oh das wäre auch super!

  • Antworten
    Vera
    9. Dezember 2017 um 8:48

    Ich bin völlig begeistert von dem Brother-Gerätchen! Ich möchte auch unbedingt meine Weihnachtsgeschenke mit den tollen selbstbeschrifteten Geschenkbänder individualisieren. Handhabung scheint ja auch sehr einfach sein.
    Ein schönes Adventswochenende, Vera

  • Hinterlasse einen Kommentar