DIY/ DIY Deko

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Vor ein paar Jahren hättest man mich mit Kürbissen jagen können. Ich konnte sie nie leiden. Sowohl den Geschmack, als auch das Geschnitzte zu Halloween, was einfach unglaublich anstrengend war. Dann habe ich aber irgendwann mal doch der Kürbisssuppe eine Chance gegeben und seitdem kann ich von Kürbis gar nicht mehr genug bekommen! Was das angeht, habe ich wirklich eine 180°-Wende gemacht und bin sehr glücklich, dass ich endlich die orangene Frucht so sehr leiden kann.

Allerdings habe ich bis jetzt noch nicht viel mit Kürbissen gebastelt. Ich habe letztes Jahr wirklich schöne Kürbislaternen gemacht. Doch das war auch schon alles. Dieses Jahr habe ich mir etwas mehr ausgedacht. Denn Kürbis eigenen sich wunderbar als Vasen für die herbstliche Dekoration. Kannst du dir nicht so richtig vorstellen? Dann schau dir am besten gleich die Anleitung an:

TRYTRYTRY Instagram

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Zeit: 30 Minuten

Zutaten

Anleitung

1

Schneide den Deckel des Kürbis ab.

2

Höhle ihn anschließend aus. Eventuell kannst du die Gerne oder das übrige Kürbisfleisch noch weiterverwenden.

3

Wähle dir deine Farben der Modelliermasse, die du verwenden willst. Rolle die Modelliermasse aus und steche sie mit einem runden Gegenstand aus. Macht weiter, bis ihr viele Punkte geformt hat.

4

Drücke nun die Punkte auf den Kürbis. Achte darauf, dass die Kürbisse nicht mehr nass sind, sodass sie Punkte auf dem Kürbis auch gut halten.

5

Fülle Wasser in die Kürbisse.

6

Schneide die Blumen eventuell etwas kürzer, sodass sie in die Vase passen und stelle sie in die Kürbisvase.

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse:

Du benötigst: Kürbisse (z.B. Hokkaido-Kürbis), Modelliermasse*, Messer, Löffel, Blumen

  1. Schneide den Deckel des Kürbis ab.
  2. Höhle ihn anschließend aus. Eventuell kannst du die Gerne oder das übrige Kürbisfleisch noch weiterverwenden.
  3. Wähle dir deine Farben der Modelliermasse, die du verwenden willst. Rolle die Modelliermasse aus und steche sie mit einem runden Gegenstand aus. Macht weiter, bis ihr viele Punkte geformt hat.
  4. Drücke nun die Punkte auf den Kürbis. Achte darauf, dass die Kürbisse nicht mehr nass sind, sodass sie Punkte auf dem Kürbis auch gut halten.
  5. Fülle Wasser in die Kürbisse.
  6. Schneide die Blumen eventuell etwas kürzer, sodass sie in die Vase passen und stelle sie in die Kürbisvase.

Blumen-Kürbisse mit Modelliermasse

Was ist mit euch? Welche Naturmaterialien mögt ihr im Herbst ganz besonders. Teilweise kann man sie auch sammeln und dann noch für Weihnachtsdekoration verwenden. Das habe ich beispielsweise letztes Jahr mit meinem Natur-Adventskranz gemacht, der bei euch übrigens super angekommen ist. Den kann man auch gut als Herbstdekoration umwandeln!

Bis dann. Eure Laura

* Amazon Affiliate Link

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

1 Kommentar

  • Antworten
    Mira
    4. Oktober 2017 um 19:25

    Liebe Laura,
    das ist wirklich eine total süße Deko Idee.
    Ich würd wahrscheinlich vorher so viel von dem Kürbisfleisch rauskratzen wie geht... 🙂
    Vielleicht probier ich das mal aus!
    Alles Liebe,
    Mira

  • Schreibe einen Kommentar zu Mira Antwort abbrechen