Featured

Mega DIY! Siedler von Catan in 3D

Mega DIY! Siedler von Catan in 3D

Tags:    

Siedler von Catan gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Ich habe es erst vor ein paar Jahren entdeckt, aber spiele es seit dem sehr regelmäßig. Auch weil mein Freund es genauso sehr mag. Auch wenn ich gerne abends auf Partys gehe, ziehe ich manchmal auch einen Siedlerabend unter Freunden vor. Auch die Erweiterungen finde ich klasse. Bis jetzt habe ich die Seefahrer- und Städte und Ritter-Erweiterung. Wenn man alle Erweiterungen zusammen spielen würde, wäre man sicher mindestens einen Tag beschäftigt. Schon mit einer Erweiterung sitzt man manchmal bis tief in die Nacht zusammen. Deshalb habe ich auch nichts gegen das Basisspiel. Da hat man wenigstens am Ende einen Sieger, weil man nicht aus Zeitnot vorher abbricht.

Mein Freund ist - wie oben schon erwähnt - ebenfalls ein großer Siedler-Fan und irgendwann zeigte er mir ein Bild von einem selbst gemachten Siedlerspiel in 3D. Wir beide waren davon total begeistert, vergaßen jedoch schnell das Bild wieder. Sein Geburtstag rückte immer näher und da beschloss ich, mein eigenes Siedler von Catan in 3D zu bauen. Ich fragte die Firma NOCH*, ob sie Lust hätten, mit mir gemeinsam dieses Projekt zu realisieren und sie waren sofort total begeistert. Meine Idee passte perfekt in ihr Projekt NOCH kreativ*, auf denen Ideen gezeigt werden, die nichts mit Modelleisenbahnen zu tun haben. Deshalb an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Sebastian und Yvette. Ohne euch hätte ich das Projekt nicht umsetzen können.


Die Siedler von Catan in 3D, Lehm Feld



Die Siedler von Catan in 3D, Getreide Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Getreide Feld


Alles in allem war es wirklich viel Arbeit, daher bin ich über das Ergebnis besonders stolz. Ich habe für euch das ganze sowohl als Video, als auch als Bild-für-Bild-Beschreibung dokumentiert und möchte euch ermutigen, euer eigenes Siedlerspiel zu bauen. Natürlich nur, wenn ihr genauso solche Fans wie wir seid. 😉 Wir haben nun an seinem Geburtstag natürlich die erste Runde gespielt und es ist echt ziemlich cool! Die Überraschung ist auf jeden Fall gelungen und die Arbeit hat sich gelohnt!

Wenn ihr jetzt wissen wollt, ihr euer eigenes Siedler bauen könnt, dann schaut euch die folgende Anleitung an. Ihr braucht insgesamt drei Erz-Felder, drei Lehm-Felder, vier Holz-Felder, vier Getreide-Felder, vier Wolle-Felder, ein Wüsten-Feld und sechs Meer-/Hafen-Felder. So geht’s:

Getreide-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Getreide FeldDie Siedler von Catan in 3D, Getreide Feld Anleitung


» 1. Die Bereiche, der Wiesen und Getreidefelder mit den ensprechenden Farben anmalen und damit das Feld aufteilen.

» 2. Den Graskleber auf die Wiesenbereiche großzügig auftragen.

» 3. Das Gras mit der Streugras-Dose gleichmäßig verteilen.

» 4. Gut trocknen lassen, bevor weiter gearbeitet wird.

» 5. Den Bereich des Getreidefelds mit Kleber bestreichen.

» 6. Das Getreidefeld auf die Platte kleben.

» 7. Die überstehenden Stellen abschneiden. Mit einer Nagelschere das Getreide stutzen, als wär dort gemäht worden.

» 8. Figuren positionieren und auf das Feld kleben.


Wolle-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Wolle FeldDie Siedler von Catan in 3D, Wolle Feld Anleitung


» 1. Die Platte mit einem Wiesengrün anmalen.

» 2. Grasstreifen auf der Platte verteilen und aufkleben.

» 3. Den Rest der Platte mit Graskleber bestreichen und mit der Streugras-Dose das Gras gleichmäßig verteilen.

» 4. Schäfer und Schafe auf der Platte positionieren und aufkleben.


Holz-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Holz FeldDie Siedler von Catan in 3D, Holz Feld Anleitung


» 1. Die Waldfläche und einen kleinen Weg mit den entsprechenden Farben vorzeichnen.

» 2. Den Weg mit Kleber bestreichen.

» 3. Steine darüber streuen und den Rest abklopfen.

» 4. Den Kleber auf die Waldfläche streichen.

» 5. Das Gras mit der Streugras-Dose gleichmäßig verteilen.

» 6. Die Bäume stutzen, wenn sie zu groß sind und dann auf die Fläche kleben.

» 7. Vereinzeilte Grasbüschel auf den Boden kleben.

» 8. Figuren positionieren und auf das Feld kleben.


Erz-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Erz FeldDie Siedler von Catan in 3D, Erz Feld Anleitung


» 1. Die Fläche grau bemalen.

» 2. Den äußeren Rand mit Kleber bestreichen.

» 3. Die Steine darauf verteilen. Den Rest anklopfen. Den inneren Rand mit Kleber bestreichen.

» 4. Auf dem inneren Rand Gras verteilen.

» 5. Die Felsattrappen zurecht schneiden.

» 6. Auf das Feld in die Mitte kleben.

» 7. Mit Farben anmalen, sodass die Felsen natürlicher wirken.

» 8. Figuren positionieren und auf das Feld kleben.


Lehm-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Lehm FeldDie Siedler von Catan in 3D, Lehm Feld Anleitung


» 1. Die Fläche grün und braun bemalen.

» 2. Aus dem Ackerfeld ein Stück rausschneiden und auf die Platte kleben.

» 3. Mit Lehmfarben anmalen.

» 4. Den Rand mit Kleber bestreichen.

» 5. Den äußeren Rand mit Steinen bedecken.

» 6. Den inneren Rand mit Gras bedecken.

» 7. Grasabschnitte um das Lehmfeld kleben.

» 8. Figuren positionieren und auf das Feld kleben.


Wüsten-Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Wüsten FeldDie Siedler von Catan in 3D, Wüsten Feld


» 1. Die Platte bemalen.

» 2. Den Kleber darauf verteilen und mit Steinen leicht bedecken.

» 3. Ein Stück Weizenfeld klein schneiden und den Rest der Platte damit bedecken.


Meer-Felder und Häfen

Die Siedler von Catan in 3D, Mehr FeldDie Siedler von Catan in 3D, Wasser Feld Hafen Anleitung


» 1. Die Fläche bemalen.

» 2. Noch Water-Drops Easy im Ofen bei 150°C für ca. 15 Minuten erwärmen. Anschließend mit einem Stock oder ähnliches auf der Fläche verteilen.

» 3. Kleine Stege zurecht schneiden und auf die Flüssigkeit kleben, solange sie noch formbar ist. Anschließend mit einem Föhn die Fläche nochmal arbeiten, damit die Oberfläche gleichmäßiger wird.

» 4. Für den Erz-Hafen ein paar Kieselsteine auf die Fläche kleben.

» 5. Für den Wolle-Hafen ein Wattepad auseinander ziehen und die Watte auf die Fläche kleben.

» 6. Für den Holz-Hafen einen dünnen Ast klein schneiden auf die Fläche kleben. Dabei wie eine Pyramide stapeln..

» 7. Für den Lehm-Hafen Pappe kleinschneiden und mehrere Schichten zusammen kleben. Anschließend anmalen und auf die Fläche kleben.

» 8. Für den Getreide-Hafen ein Stück Getreide auf die Fläche kleben.


Die Siedler von Catan in 3D, Getreide Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Holz Feld

Die Siedler von Catan in 3D, Erz Feld

Die Siedler von Catan in 3D


Wie gefällt es euch? Habt ihr schon mal ein Spiel selber gebaut?

Bis dann. Eure Laura

* Die Produkte wurden mir für diesen Post von NOCH zur Verfügung gestellt.

    40 KOMMENTARE

  • Mila 1. Juli 2016 Antworten

    Das ist ein sooo wunderschönes Projekt und so sehr ich auch Kopien hasse - mein Lieblingsschwager LIEBT Siedlern - da muss ich wohl auch mal kreativ tätig werden.
    Danke für diese wunderschöne Inspiration!!!

    LG, Mila

    • Laura 1. Juli 2016 Antworten

      Ach, ich finde das ist kein Kopieren. Irgendwie setzt es am Ende ja doch jeder auf seine eigene Art und Weise um. Da ist dann bei jedem Spiel etwas ganz persönliches und individuelles drin! 🙂 Wenn du das nachmachst, würde ich mich über ein Foto freuen! 😀

  • Peter 1. Juli 2016 Antworten

    Hey Laura,
    Dein Teilen auf Facebook hat mich zu Deiner Seite und diesem Beitrag geführt und ich muss sagen, dass das wirklich ziemlich cool ist. Bin zwar selbst kein all zu großer Fan dieses Spiels, aber dafür von Deiner Idee. Jetzt bekomme ich richtig Lust mir auch solches Modelleisenbahn-Zeugs zu kaufen, und irgendwas schönes daraus zu machen. Ein eigenes Monopoly (mein absolutes Lieblingsspiel) vielleicht?!
    Jetzt schaue ich mir mal Deine anderen Beiträge an, dieser hier hat mich neugierig gemacht =).

    Liebe Grüße!
    Peter

    • Laura 1. Juli 2016 Antworten

      Hey Peter,
      das freut mich! An Monopoly habe ich auch schon gedacht. Das ist sicher noch etwas schwerer als Siedler. 🙂

  • Jean 1. Juli 2016 Antworten

    Hallo Laura,
    Wow, das sieht ech so, so toll aus! Tolle Idee und die Umsetzung ist echt gelungen!
    Liebe Grüße 🙂

  • Ariane 1. Juli 2016 Antworten

    Woooowww, das ist ja der absolute Hammer! Sehr sehr cool 🙂 Die Felder sind aus Pappe? Oder aus dünnem Holz?
    Das einzige, was ich mich frage: Man muss ja auf die Felder diese kleinen runden Punktekarten legen. Wie habt ihr das dann gemacht? Irgendwo draufgelegt, wo Platz war? 😀 Wäre zwar noch mehr Aufwand, aber vielleicht könnte man in die Felder (oder zB. in die Felsen) kleine Löcher bohren und die Punktekarten so an Zahnstochern befestigen, dass man sie dann senkrecht in die Felder pieksen kann, verstehst du, was ich meine? Aber insgesamt, Hut ab, das ist richtig großartig geworden!!

    • Laura 1. Juli 2016 Antworten

      Die Felder habe ich aus einer Sperrholzplatte ausgeschnitten.
      Zu deiner Frage: Ja, wir haben die Plättchen einfach rauf gelegt. Zuerst hatte ich noch die Überlegung, kleine Fähnchen zu machen, wo die Zahlen drauf stehen. Das habe ich leider zeitlich nicht mehr geschafft!
      Deine Idee ist auch super! Vielleicht mache ich das noch nach. 🙂

  • Mara 1. Juli 2016 Antworten

    Oooookay, das ist wirklich extrem genial!
    Ich liebe liebe liebe Siedler, das Spiel ist einfach so klasse!
    Super stelle ich mir so ein Spielbrett in 3D auch bei Herr der Ringe Risiko oder so vor! 🙂

    Liebe Grüße!

    • Laura 1. Juli 2016 Antworten

      Haha, Mara, ich hab auch direkt an dich gedacht! Irgendwie hattest du das schon mal erwähnt, dass du Siedler so toll findest. 🙂
      Risiko habe ich tatsächlich noch nie gespielt! Kann aber gut sein, dass das auch toll ist. Vielleicht mache ich irgendwann sowas nochmal mit einem anderen Spiel! 🙂

1 2 3 6

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Bei @coppenrathundwiese Torten verzieren 😍🍰 #backen #bloggerevent #torten #cuwmeetsblogger #coppenrathundwiese #tortenliebe #fliesenliebe #food #foodblogger #foodporn
  • Ranunkeln - meine absoluten Lieblingsblumen 😍🐝🐝🐝#ranunkeln #blumen #flowers #spring #spring2017 #springtime #flowerpower #blumenstrauß #ranunkelnliebe
  • Immernoch eins meiner Lieblingsbilder :) #smoothie #smoothiebowl #bowl #fruits #obst #früchte #food #foodblogger #foodbloggers #tuttifrutti
  • Ioana von @_missredfox_ wurde wieder kreativ und hat ihre Urlaubsfotos so richtig schön in Szene gesetzt! Das Foto-Leporello ist dank ihrer Schritt-für-Schritt-Anleitung auch wirklich nicht schwer nachzumachen!

Hier geht's zur Anleitung: http://bit.ly/2nTzgFl * In Kooperation mit @cheerz #werbung #memorybox #diy #diyblogger #blogger #Memory #bilder #pictures #erinnerungen #leporello #craft #crafting #kreativ #creative
  • Zusammen mit #nettomarkendiscount und ihren BioBio-Produkten habe ich mir etwas feines für Ostern überlegt. Diese Osterzöpfe schmecken nicht nur gut, sie eigenen sich auch wunderbar für die Tischdeko und Namenschilder! 
Hier geht's zum Rezept und zur Anleitung: http://bit.ly/2mXwuw6

#werbung #ostern #osterkranz #easter #biobio #deko #osterdeko #food #foodblogger #diy #diyblogger
  • Hier ist so blödes Wetter. Da wäre ich lieber jetzt in Japan unter den Kirschblüten! #travelgram #travel #traveltheworld #travelblogger #kirschblüte #kirschbaum #cherryblossom #cherryblossomtree #cherryblossomfestival
  • Vor ca. einem Jahr war ich in Japan.. wie die Zeit vergeht! Wie gern wäre ich nochmal dort. Zur Kirschblüte ist es einfach zu schön da! Hast du jetzt auch Lust bekommen? Auf meinem Blog gibt es Reiseberichte und Travelguides zu Japan. #japan #kyoto #cherryblossomtree #cherryblossomfestival #kirschblüte #Travel #travelblogger #traveltheworld #travel #travelgram
  • Lust auf ein paar leckere Cruffins? Cruffins - was ist das? Eine Kombination aus Croissant und Muffins! Es ist genauso lecker, wie es klingt und sollte bei deinem nächsten großen Frühstück auf keinen Fall fehlen. 
Hier geht es zum Rezept: http://bit.ly/DerCruffin *Dieser Post entstand in Kooperation mit @delinero_besseressen #cruffins #cruffin #muffins #croissant #foodtrend #foodie #foodblogger #foodporn #foodiegram #blogger_de #foodgasm #werbung #delinero #delinero_besseressen