Werbung
Food/ Partysnack

Melonenschiff / Piratenschiff aus einer Wassermelone

30. Juli 2022
Piratenschiff aus einer Wassermelone / Melonenschiff
Werbung

Bei euch steht demnächst ein Kindergeburtstag oder eine Party an und ihr sucht nach einem Hingucker für die Party Deko? Dann macht jetzt dieses Melonenschiff nach und begeistert eure Gäste! Dieses Piratenschiff aus einer Wassermelone ist sehr leicht selbst gemacht, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht.

Melonenschiff: Das Highlight auf jeder Sommer-Party

Zwar sieht es kompliziert aus, aber es ist eigentlich ziemlich einfach und effektvoll, dieses Piratenschiff aus einer Wassermelone zu schnitzen. Mit meiner Anleitung habt ihr damit einen Hingucker auf jeder Party!

So einfach könnt ihr das Melonenschiff nachmachen:

Piratenschiff aus einer Wassermelone / Wassermelonenschiff
 

Piratenschiff aus einer Wassermelone / Wassermelonenschiff
 

Melonenschiff

Zutaten

  • Längliche Wassermelone
  • Melonenportionierer
  • Großes Messer
  • Schüssel
  • Spieße
  • Schnur
  • Optional: Anderes Obst

Anleitung

1

Wassermelone horizontal vor sich legen.

2

Den Deckel (ca. 1/3 der Melone) abschneiden und erst einmal beiseitelegen.

3

Von der restlichen Melone einen ca. 10 cm breiten und 2-3 cm hohen Streifen ausschneiden und auch beiseitelegen.

4

Die Melone und den Deckel mit einem Kugel-Ausstecher/ Portionierer aushöhlen. Die Melonenstücke in eine Schüssel legen.

5

Den ausgehöhlten Deckel horizontal vor sich legen und ca. 10 cm dicke Streifen ausschneiden. Die Streifen anschließend nochmal halbieren.

6

Mit dem Portionierer kleine Rillen in die Melonenstücke ritzen.

7

Die Stücke auf einen Holzspieß aufspießen und dabei diese leicht krümmen, damit sie aussehen wie Segel.

8

Aus einem weiteren Stück kann man optional mit dem Portionierer einen Totenkopf einritzen. Diese ebenfalls auf einen Spieß aufspießen.

9

Einen weiteren Holzspieß an die eine Seite der Melone horizontal stecken.

10

Die Segel in den Innenraum der Wassermelone stecken. Eine Schnur am vorderen Doppelsegel und am horizontalen Spieß befestigen und sie damit verbinden.

11

Aus der Schüssel mit den Melonenstücken das Wasser abtropfen und die Stücke zurück in die Melone füllen.

12

Optional können noch weitere Früchte wie Kirschen, Heidelbeeren oder Pfirsich zu den Melonen gegeben werden. So entsteht ein leckerer Obstsalat.

13

Wenn man eine Version mit Alkohol für Erwachsene möchte, kann man die Melonenstücke auch pürieren und einen Schuss Wodka dazu geben. Dann diese zusammen wieder in die Melone füllen und eine Kelle dazu legen.

14

Fertig ist euer Melonenschiff!

Melonenschiff

Längliche Wassermelone
Melonenportionierer
Großes Messer
Schüssel
Spieße
Schnur
Optional: Anderes Obst

Anleitung

Wassermelone horizontal vor sich legen.

Den Deckel (ca. 1/3 der Melone) abschneiden und erst einmal beiseitelegen.

Von der restlichen Melone einen ca. 10 cm breiten und 2-3 cm hohen Streifen ausschneiden und auch beiseitelegen.

Die Melone und den Deckel mit einem Kugel-Ausstecher/ Portionierer aushöhlen. Die Melonenstücke in eine Schüssel legen.

Den ausgehöhlten Deckel horizontal vor sich legen und ca. 10 cm dicke Streifen ausschneiden. Die Streifen anschließend nochmal halbieren.

Mit dem Portionierer kleine Rillen in die Melonenstücke ritzen.

Die Stücke auf einen Holzspieß aufspießen und dabei diese leicht krümmen, damit sie aussehen wie Segel.

Aus einem weiteren Stück kann man optional mit dem Portionierer einen Totenkopf einritzen. Diese ebenfalls auf einen Spieß aufspießen.

Einen weiteren Holzspieß an die eine Seite der Melone horizontal stecken.

Die Segel in den Innenraum der Wassermelone stecken. Eine Schnur am vorderen Doppelsegel und am horizontalen Spieß befestigen und sie damit verbinden.

Aus der Schüssel mit den Melonenstücken das Wasser abtropfen und die Stücke zurück in die Melone füllen.

Optional können noch weitere Früchte wie Kirschen, Heidelbeeren oder Pfirsich zu den Melonen gegeben werden. So entsteht ein leckerer Obstsalat.

Wenn man eine Version mit Alkohol für Erwachsene möchte, kann man die Melonenstücke auch pürieren und einen Schuss Wodka dazu geben. Dann diese zusammen wieder in die Melone füllen und eine Kelle dazu legen.

Fertig ist euer Melonenschiff!

Piratenschiff aus einer Wassermelone / Melonenschiff
 

Piratenschiff aus einer Wassermelone / Melonenschiff
 

Weitere Idee für das Schnitzen einer Wassermelone.

Das Piratenschiff für den Kindergeburtstag hat dich noch nicht 100 Prozent überzeugt, aber du möchtest trotzdem etwas aus einer Wassermelone schnitzen? Dann probiere es doch mal mit meinem Kaktus aus einer Melone. Hier gehts zur Anleitung:Kaktusschale aus einer Wassermelone

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

eins × eins =