Food/ Suppe

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)
Ofen-Kürbis mit Rosmarin und Feta

Dieser Post enthält Werbung für Dr. Oetker

Ich heiße euch herzlich Willkommen zur Genuss-Tüftler Challenge! Was für eine Challenge? Ich erkläre es euch einmal von Anfang an:

Dr. Oetker fragte mich, ob ich ihre neusten Produkte aus der „Für Deine Genuss Werkstatt“-Reihe* testen und damit ein herzhaftes Rezept umsetzen möchte. Man muss dazu wissen, dass diese Produkte vor allem für süße Naschereien entwickelt wurden. Aber mein Blog heißt ja nicht umsonst TRYTRYTRY, denn ich scheue mich nicht, immer etwas neues auszuprobieren. Trotzdem war ich mir nicht ganz so sicher, ob ich diese Challenge gut meistern würde, denn die Sache hatte noch einen kleinen Haken.

An der „Genuss-Tüftler Challenge“ nehmen fünf Bloggerinnen teil – eine davon bin ich. Es geht um die Produkte der „Für Deine Genuss Werkstatt“-Reihe von Dr. Oetker. Der Haken dabei ist, dass jeder von uns einen Challenge-Partner bekam, der uns eine „Genuss-Tüftler Aufgabe“ stellte. Dazu erhielt jeder Teilnehmer einen Werkzeugkoffer, der die fünf Produkte „Für Deine Genuss Werkstatt“ enthielt. Jeder wählt ein Produkt aus, legt drei bis fünf Zutaten dazu und schickte dieses Paket weiter an seinen Challenge-Partner. Der hatte dann die Aufgabe, daraus ein herzhaftes Gericht zuzubereiten. Soweit alles klar?

Ich gebe zu, ein Rätsel-Rezept habe ich noch nie zubereitet, aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben. Ich habe die Herausforderung jedenfalls angenommen und es hat mir sehr großen Spaß gemacht, Teil der Dr. Oetker "Für deine Genuss Werkstatt"-Challenge zu sein. Gleich erfahrt ihr auch, welche Zutaten ich bekommen habe und was ich daraus schönes gekocht habe.

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)

Ich habe ein Paket mit dem Werkzeugkoffer an Hannah von Klein aber Lecker verschickt. Welche Zutaten drin waren und was sie daraus gemacht hat, könnt ihr euch auf ihrem Blog ansehen.

Mein Paket kam von Vera von Nicest Things und es enthielt einen Kürbis, Ingwer, Soja Sauce, Karotten und die Duo Glasur Zimt-Kakao von Dr. Oetker. Wow, da musste ich erst mal überlegen, wie ich bei diesen Zutaten süßes und herzhaftes miteinander verbinden kann – und natürlich sollte das Gericht auch schmecken.

Es ist mir gelungen, eine herzhafte Kürbis-Creme-Suppe zu kreieren, über die ich die Zimt-Kakao-Glasur als Eye Catcher gegossen habe. Ich kann euch sagen: Die Süße im Kürbis und den Karotten, passt perfekt zur Glasur und rundet die Suppe sehr gut ab. Wenn ihr das Rezept nachkocht, erwartet euch ein überraschender und sehr leckerer Geschmack.

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)

Damit ihr euch davon überzeugen könnt, verrate ich euch hier das Rezept:

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao

Zutaten

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 6 kleine Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Karotten
  • 1/2 Ingwer
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 EL Sojasauce
  • etwas Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Duo Glasur Zimt-Kakao

Anleitung

1

Die Kartoffeln, die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten schälen. Alle Zutaten, sowie Kürbis und Ingwer in kleine Stücke schneiden.

2

Alles, bis auf den Kürbis und den Ingwer mit etwas Butter im Topf anbraten. Anschließend auch den Kürbis und den Ingwer dazugeben.

3

1 Liter Wasser kochen und mit Gemüsebrühe vermischen.

4

Die Gemüsebrühe über das Gemüse im Kopf gießen. Solange kochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Anschließend die Suppe pürieren.

5

Kokosmilch, Sojasauce, Salz und Pfeffer in die Suppe geben und nochmal kräftig durchrühren.

6

Die Duo Glasur Zimt-Kakao nach Packungsanleitung (auf der Rückseite der Packung) schmelzen.

7

Die Kürbissuppe in Schüsseln geben und vor dem Servieren die Duo Glasur Zimt-Kakao auf der Kürbissuppe verteilen.

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao
Zutaten:
1 Hokkaido-Kürbis
6 kleine Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 Karotten
1/2 Ingwer
1 L Gemüsebrühe
100 ml Kokosmilch
1 EL Sojasauce
etwas Butter
Salz
Pfeffer
Duo Glasur Zimt-Kakao

Zubereitung

Die Kartoffeln, die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten schälen. Alle Zutaten, sowie Kürbis und Ingwer in kleine Stücken schneiden.

Alles, bis auf den Kürbis und den Ingwer mit etwas Butter im Topf anbraten. Anschließend auch den Kürbis und den Ingwer dazugeben.

1 Liter Wasser kochen und mit Gemüsebrühe vermischen.

Die Gemüsebrühe über das Gemüse im Kopf gießen. Solange kochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Anschließend die Suppe pürieren.

Kokosmilch, Sojasauce, Salz und Pfeffer in die Suppe geben und nochmal kräftig durchrühren.

Die Duo Glasur Zimt-Kakao nach Packungsanleitung (auf der Rückseite der Packung) schmelzen.

Die Kürbissuppe in Schüsseln geben und vor dem Servieren die Duo Glasur Zimt-Kakao auf der Kürbissuppe verteilen.

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)

Wollt ihr wie ich mit Dr. Oetker Produkten experimentieren? Dann seht euch bei den Produkten aus der Reihe „Für Deine Genuss Werkstatt“* um, dort findet ihr Anregungen für herzhafte Gerichte, aber auch für süße Backkreationen mit dem besonderen Pfiff.

Hier sind alle Produkte, die aus der Reihe erhältlich sind:

Bier-Karamell Glasur
Eine extravagante Glasur und eine biertypische Note wie Mais, Gerste und Kaffee sorgt für ein vielschichtiges Geschmackserlebnis Brownies oder Muffins und auf Braten ist die Glasur ein Geheimtipp. Der leicht herb-bittere Geschmack verleiht der Glasur eine ganz ungewöhnliche Note.

Mais Krokant
Mais-Krokant überrascht mit einem ganz besonderen Crunch-Effekt und ist perfekt als Topping für Eis geeignet. Aber auch für herzhafte Salate, Buddha Bowls oder asiatische Wok-Gerichte ist der Mais- Krokant ein Geheimtipp.

Erdnuss Krokant
Erdnuss-Krokant eignet sich perfekt zum Einbacken oder über den Kuchen zu streuen oder einfach zum Snacken.

Salted Caramel Fudge
Wer Karamell liebt, kommt an den Karamellstückchen nicht vorbei. Sie lassen sich leicht in Sahne schmelzen, sind die perfekten Backpartner oder können als Topping auf Salate oder Gebäck gestreut werden.

Duo Glasur Zimt-Kakao
Zwei Komponenten die perfekt harmonieren: Zimt und Kakao. Der Clou ist aber nicht nur der himmlische Geschmack, sondern die Zweikammer-Verpackung, mit der beide Glasuren gleichzeitig aufgetragen werden können. Es entsteht ein origineller zweifarbiger Zebralook – ein Hingucker auf jeder Kaffeetafel.

Kürbiscreme-Suppe mit Duo Glasur Zimt-Kakao (Genuss-Tüftler Challenge)

Habt ihr schon mal ungewöhnliche Zutaten zusammengemixt?

Bis dann. Eure Laura

* In weihnachtlicher Kooperation mit Dr. Oetker

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

1 Kommentar

  • Antworten
    Flammkuchen mit Birne, Gorgonzola und Karamell - Nicest Things
    11. Oktober 2019 um 17:12

    […] habe ich, nach einer kurzen Recherche im Geschmacks-Thesaurus, folgendes an Laura von Try Try Try […]

  • Hinterlasse einen Kommentar