DIY/ DIY Deko

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
Werbung

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation

Dieser Post enthält Werbung.

Ich hoffe, dass ihr alle gesund seid und euch über das traumhafte Wetter freuen könnt, das wir seit Wochen haben. Auch wenn die Zeit, in der wir leben, von uns allen viel Geduld und Verständnis für andere Menschen fordert, sollten wir versuchen, das Beste aus dieser ungewöhnlichen Situation zu machen. Wegen der vielen Maßnahmen, die wir alle akzeptieren müssen, ist es besonders wichtig, dass wir es schaffen, etwas Entspannung zu finden und es uns zu Hause gemütlich zu machen.

Ein Kaffee auf dem Balkon, am Küchentisch oder im Lieblingssessel ist auf jeden Fall eine tolle Idee. Telefoniert mal wieder mit Menschen, die ihr schon lange anrufen wolltet und verabredet ein Treffen für die Zeit, wenn Corona vorbei ist. Es kommt ganz sicher die Zeit, in der wir uns wieder mit Freunden und der Familie an einer besonders schönen Kaffeetafel treffen können. Das wird vielleicht noch nicht nächste Woche möglich sein, aber vielleicht im Sommer oder spätestens nächstes Jahr. Dann können wir uns bei einem Caffè Latte, einem Cappuccino oder einem erfrischenden Eiskaffee aus den Bohnen der Gala von Eduscho Caffè Variation* darüber austauschen, was wir in den letzten Wochen alles erlebt haben. Sicher gibt es da viel zu erzählen!

Meinen heutigen Post setze ich erneut mit Gala von Eduscho* und ihrer Sorte Caffè Variation um. Ich zeige euch, wie ihr diese Papierblumen aus Kaffeefiltern gestaltet könnt, die auf einer Kaffeetafel oder auf dem Frühstückstisch ein echter Hingucker sind. Ihr erfahrt außerdem mehr über die Caffè Variation, die perfekt zu einer entspannten Kaffeerunde mit Freunden oder der Familie passt.

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

Gala von Eduscho Caffè Variation

Egal, ob ihr eure Freunde mit einem Cappuccino, einem Latte Macchiato oder einem Milchkaffee überraschen wollt – aus der Caffè Variation gelingt jede Kaffee-Milch-Spezialität. Sie ist explizit für die Zubereitung von Kaffee-Milch-Spezialitäten entwickelt worden. Manchmal fällt mir die Wahl zwischen Cappuccino einem Latte Macchiato, einem Milchkaffee oder einem Latte-Italiano nicht leicht. Deshalb bringe ich Abwechslung in meinen Kaffee-Alltag und trinke mal diesen und mal jenen – je nach Lust und Laune.

Bei dieser Sorte werden feinste Arabica- und kräftige Robusta-Bohnen miteinander kombiniert und natürlich nur Bohnen von höchster Qualität verarbeitet. Beide Bohnensorten sind eine ideale Zusammensetzung für alle Kaffeevarianten. Ich muss sagen, dass mir diese Kombination bei anderen Kaffeeherstellern nicht unbedingt zusagt, aber die Gala von Eduscho Caffè Variation schafft es, dass der Kaffee keine säuerliche Note bekommt.

Man kann die Bohnen in einer Siebträgermaschine oder Espressokocher zubereiten oder einen Vollautomaten verwende und sie ist in der 1000-Gramm-Packung als ganze Bohnen erhältlich.

Probiert diese Sorte beim nächsten Treffen mit Freunden oder allein auf dem Balkon einfach mal aus. Bei sommerlichen Temperaturen ist ein Eiskaffee ganz sicher eine leckere Idee – ich habe ihn jedenfalls bei diesem schönen Wetter schon mal im Garten ausprobiert.

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

Auf ein solches Treffen mit einer zauberhaften Kaffeetafel könnt ihr euch schon heute vorbereiten. Meine Papierblumen eignen sich dafür nämlich perfekt. Sie sehen echten Blumen nicht nur sehr ähnlich, sie können auch nicht verwelken. Und falls das Treffen doch noch etwas länger dauert, könnt ihr die Blumen als liebevollen Gruß euren Eltern, Großeltern oder Freunde schicken. Dann wissen sie, dass ihr an sie denkt und sie können sich lange daran erfreuen.

Hier ist die Anleitung:

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

DIY Blumen aus Kaffeefiltern

Zutaten

Anleitung

1

Acrylfarbe in einer Schüssel mit Wasser mischen – je mehr Wasser du der Farbe hinzufügst, desto blasser wird die Farbe.

2

Tauche nun die Kaffeefilter in die Acryl-Wasser-Mischung. Ihr könnt dabei verschiedene Farben verwenden. Mit mehreren Farben setzen sich die Blüten natürlich voneinander ab. Ihr braucht pro Blume einen bis zwei Kaffeefilter.

3

Nun müssen die Kaffeefilter erst einmal gut trocknen. Anschließend müsst ihr jeden Filter drei Mal in der Mitte falten.

4

Wenn der Filter wie eine Tüte aussieht, schneidet ihr ihn am breiten Ende rund oder zackig ab. Beim Auffalten sieht er dann aus wie eine Blüte.

5

Damit wir den Filter zu einer Blüte formen können, muss aus dem Filter ein Viertel abgeschnitten werden.

6

Anschließend die zwei äußeren Zacken übereinanderlegen und mit Bastelkleber festkleben.

7

Für die Staubblätter müsst ihr erneut einen Filter einfärben. Ich habe mich erneut für rosa entschieden.

8

Nachdem alles getrocknet ist, müsst ihr diesen wieder drei Mal falten und anschließend die Ecke abschneiden. In diesen mehrmals einschneiden, aber nicht durchschneiden, sodass viele kleine Fransen entstehen.

9

Nun diesen Filter um das Ende des Schaschlik Spieß wickeln und zum Schluss mit Washi Tape fixieren.

10

Die Blüte nun vom unteren Ende auf den Spieß schieben und wieder am Spieß mit Washi Tape fixieren.

11

Den ganzen Stiel nun mit dem grünen Washi Tape bekleben.

12

Optional: Aus grünem Krepp Blätter ausschneiden und außen an die Blüten kleben. Fertig ist eure Filterblume.

DIY Blumen aus Kaffeefiltern

Runde Kaffeefilter
Acrylfarbe in rosa oder einer Farbe eurer Wahl
Pinsel
Grünes Washi Tape
Bastelkleber
Schere
Wasser
Schüssel
Schaschlik Spieß
Grünes Krepp-Papier

Anleitung

Acrylfarbe in einer Schüssel mit Wasser mischen – je mehr Wasser du der Farbe hinzufügst, desto blasser wird die Farbe.

Tauche nun die Kaffeefilter in die Acryl-Wasser-Mischung. Ihr könnt dabei verschiedene Farben verwenden. Mit mehreren Farben setzen sich die Blüten natürlich voneinander ab. Ihr braucht pro Blume einen bis zwei Kaffeefilter.

Nun müssen die Kaffeefilter erst einmal gut trocknen. Anschließend müsst ihr jeden Filter drei Mal in der Mitte falten.

Wenn der Filter wie eine Tüte aussieht, schneidet ihr ihn am breiten Ende rund oder zackig ab. Beim Auffalten sieht er dann aus wie eine Blüte.

Damit wir den Filter zu einer Blüte formen können, muss aus dem Filter ein Viertel abgeschnitten werden.

Anschließend die zwei äußeren Zacken übereinanderlegen und mit Bastelkleber festkleben.

Für die Staubblätter müsst ihr erneut einen Filter einfärben. Ich habe mich erneut für rosa entschieden.

Nachdem alles getrocknet ist, müsst ihr diesen wieder drei Mal falten und anschließend die Ecke abschneiden. In diesen mehrmals einschneiden, aber nicht durchschneiden, sodass viele kleine Fransen entstehen.

Nun diesen Filter um das Ende des Schaschlik Spieß wickeln und zum Schluss mit Washi Tape fixieren.

Die Blüte nun vom unteren Ende auf den Spieß schieben und wieder am Spieß mit Washi Tape fixieren.

Den ganzen Stiel nun mit dem grünen Washi Tape bekleben.

Optional: Aus grünem Krepp Blätter ausschneiden und außen an die Blüten kleben. Fertig ist eure Filterblume.

DIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

DDIY Blumen aus Kaffeefiltern mit Gala von Eduscho Caffè Variation
 

Gala von Eduscho verwendet bei allen Varianten nur hochwertige Kaffeebohnen, die bei der Röstung ihren jeweils individuellen Charakter entfalten. Neben der Caffè Variation gibt es natürlich auch Espresso und Caffè Crema für Kaffee-Vollautomaten, Filterkaffee und Kaffeepads. Es kann also jeder seine Kaffeesorte finden und mit seinem individuellen Geschmack glücklich werden. Wenn ihr euch beim nächsten Einkauf nach den Gala von Eduscho Produkten Ausschau haltet, achtet im Kaffeeregal darauf, dass der Kaffee demnächst in einem neuen Verpackungsdesign zu finden ist – Geschmack und Qualität bleiben natürlich unverändert.

Im Jahr 2018 fragte die Zeitschrift freundin 400 Produkttester, ob sie die Gala Caffè Variation weiterempfehlen würden. 96 Prozent der Tester haben mit Ja gestimmt – vielleicht gehört ihr ja auch dazu? Mehr Infos dazu findet ihr hier*!

Besucht Gala von Eduscho doch auch mal bei Instagram*, Pinterest* oder Facebook*.

Bis dann. Eure Laura

* In blumiger Kooperation mit Gala von Eduscho

Werbung

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar