DIY/ DIY Deko/ DIY Party

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition "hella mango picchu"

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition "mango picchu" von hella
Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition
Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Dieser Post enthält Werbung.

Der Sommer ist einfach traumhaft – für einige von euch vielleicht etwas zu heiß, aber für mich ist er perfekt. Der Sommer 2018 hat uns ja auch schon mit viel Sonne verwöhnt. Deshalb will ich, wie im letzten Jahr, auch in diesem Sommer wieder Sommerfeste mit Freunden feiern und dazu lade ich euch heute ein.

In diesem Jahr soll es eine Fiesta im Lateinamerika-Stil sein, denn die Menschen in Lateinamerika sind ebenfalls von der Sonne verwöhnt und verstehen es zu feiern. Und was gehört alles zu einer Fiesta? Inspiriert dazu wurde ich vom neuen, limiterten Erfrischungsgetränk "hella mango picchu". Der Name erinnert an den Berg Machu Picchu in den Anden von Peru, auf dem die Inkas vor mehr als 500 Jahren eine Stadt errichteten.

Unter diesem Motto habe ich mit vielen Lamas, Kakteen und anderen lateinamerikanischen Elementen meine Fiesta im Garten veranstaltet! Ähnliche Temperaturen wie Lateinamerika haben wir ja inzwischen auch. Deshalb fehlt jetzt nur noch die letzte Inspiration für Deko und Essen. Zusammen mit hella Mineralbrunnen habe ich dafür ein DIY und ein Rezept für euch vorbereitet und würde mich sehr freuen, wenn ihr etwas davon nachmachen würdet! Das passende Erfrischungsgetränk haben wir mit "hella mango picchu"* ja bereits. Lasst uns also mit dem Rest loslegen!

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Zu einer Fiesta im Lateinamerika-Stil gehören natürlich auch typische Speisen. Deshalb habe ich für euch Hähnchen-Quesadillas mit einer Mango-Pfirsich-Salsa zubereitet. Die sind so lecker, dass ihr lieber ein paar mehr zubereiten solltet, damit auch alle eure Gäste davon etwas abbekommen - die sind nämlich Ruck-Zuck weg! Hier kommt mein Rezept:

Quesadillas mit Mango-Pfirsich-Salsa

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • Zutaten für die Salsa:
  • 1 Mango
  • 2 Pfirsiche
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 El Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Zutaten für die Quesadillas:
  • 6 Weizentortillas
  • Öl zum Anbraten
  • 200 g Hähnchenbrust-Filet
  • 1 Paprika rot
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 gelbe Chilischote
  • ein paar Stiele Petersilie
  • 100 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

1

Zubereitung der Salsa:

2

Mango schälen. Vom Kern entfernen und würfeln. Den Pfirsich ebenfalls vom Kern enfernen und zusammen mit den Kirschtomaten klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

3

Alles in einer Schüssel mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz und Pfeffer mischen. Anschließend ziehen lassen.

4

Zubereitung der Quesadillas:

5

Für die Quesadilla-Füllung die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und die rote Paprika würfeln. Petersilie mit dem Wiegemesser klein haken, ebenso die Chilischote.

6

Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden.

7

Öl in einer Pfanne erhitzen, das gewürfelte Hähnchenfleisch und das vorbereitete Gemüse in die Pfanne geben, gut vermischen, mit Salz und Pfeffer gut würzen und etwa sieben Minuten braten.

8

Sobald Fleisch und Gemüse gut durchgebraten sind, nehmt ihr sie vom Herd.

9

Nun nehmt ihr euch eine weitere, saubere Pfanne und legt dort die Weizentortilla rein.

10

Die Hälfte der Tortilla mit der Hähnchen-Gemüse-Mischung belegen. Nun den geriebenen Käse darüber streuen und die Tortilla zuklappen.

11

Ohne Öl von beiden Seiten gut durchbraten.

12

Zum Schluss die Quesadilla in der Mitte durchschneiden.

Quesadillas mit Mango-Pfirsich-Salsa

Zutaten für die Salsa:
1 Mango
2 Pfirsiche
100 g Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln
2 El Zitronensaft
1 El Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zutaten für die Quesadillas:
6 Weizentortillas
Öl zum Anbraten
200 g Hähnchenbrust-Filet
1 Paprika rot
3 Frühlingszwiebeln
1 gelbe Chilischote
ein paar Stiele Petersilie
100 g geriebener Käse
Salz und Pfeffer
Zubereitung der Salsa:

Mango schälen. Vom Kern entfernen und würfeln. Den Pfirsich ebenfalls vom Kern enfernen und zusammen mit den Kirschtomaten klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Alles in einer Schüssel mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz und Pfeffer mischen. Anschließend ziehen lassen.

Zubereitung der Quesadillas:

Für die Quesadilla-Füllung die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden und die rote Paprika würfeln. Petersilie mit dem Wiegemesser klein haken, ebenso die Chilischote.

Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, das gewürfelte Hähnchenfleisch und das vorbereitete Gemüse in die Pfanne geben, gut vermischen, mit Salz und Pfeffer gut würzen und etwa sieben Minuten braten.

Sobald Fleisch und Gemüse gut durchgebraten sind, nehmt ihr sie vom Herd.

Nun nehmt ihr euch eine weitere, saubere Pfanne und legt dort die Weizentortilla rein.

Die Hälfte der Tortilla mit der Hähnchen-Gemüse-Mischung belegen. Nun den geriebenen Käse darüber streuen und die Tortilla zuklappen.

Ohne Öl von beiden Seiten gut durchbraten.

Zum Schluss die Quesadilla in der Mitte durchschneiden.

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Limitierte Edition: "hella mango picchu"

Während es aus der Küche köstlich duftet, könnt ihr euren Gästen schon mal Getränke servieren. Dafür eignet sich das Erfrischungsgetränk „hella mango picchu“* natürlich bestens, vor allem, wenn es direkt aus dem Kühlschrank kommt!

Dieses stille Mineralwasser mit Geschmack hat lediglich 17 kcal pro 100 ml und ist nicht zu süß, sondern schmeckt mit einem dezenten Hauch von Mango und Pfirsich sehr erfrischend. Die Flasche hat ein farbenfrohes Design mit typischen Motiven aus Lateinamerika – wie Lama, Kaktus und Sombreros und passt perfekt zum Lateinamerika-Stil eurer Sommer-Fiesta.

Die limitierte Edition mit „hella mango picchu“ ergänzt das Sortiment von hella „Mineralwasser mit Geschmack“ mit acht abwechslungsreichen Sorten.

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Damit eure Party auch dekorativ der Hit wird, habe ich für euch die passende DIY Deko gebastelt und zeige euch jetzt, wie ihr diese ganz leicht nachmachen könnt!

Lama-Ballons

Materialien:
Luftballon
Seidenpapier
Tonpapier
Farbige Stifte
Schnur
Bastelkleber
Schere
Anleitung:

1. Blast den Luftballon auf und verknotet ihn. Der Ballon wird so positioniert, dass der Knoten oben liegt.

2. Legt Seidenpapier in der entsprechenden Farbe um den Ballon, um zu sehen, wie lang es sein muss. Wenn es nicht ganz um den Ballon passt, müsst ihr mehrere Schichten nebeneinander kleben.

3. Schneidet euch Seidenpapier zurecht. Es sollte mindestens 20 cm breit sein. Schneidet mindestens 10 cm längs in das Seitenpapier, sodass 2 cm dicke Streifen entstehen.

4. Ihr solltet mindestens drei Streifen zurechtschneiden. Einen der Streifen legt ihr für später beiseite. Die anderen beiden klebt ihr leicht versetzt, überlappend mit Bastelkleber um den Ballon.

5. Schneidet aus schwarzem Tonpapier zwei Augen. Zusätzlich müsst ihr noch eine Schnauze und zwei Ohren ausschneiden. Die Farben des Tonpapiers sollten zum Rest des Lamas passen.

6. Bemalt die Schnauze, die Ohren und weitere Details mit farbigen Stiften.

7. Klebt die Elemente mit einem Bastelkleber an die passende Position auf den Ballon.

8. Für den Pony des Lamas nehmt ihr euch den übrigen Streifen Seitenpapier und rollt die nicht eingeschnittene Seite zusammen, sodass eine Tassel entsteht.

9. Nehmt euch ein Stück Schnur und bindet sie am Knoten des Ballons fest, sodass ihr ihn später aufhängen könnt. Klebt anschließend die Tassel am Knoten mit Bastelkleber fest. Fertig!

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Sommerliche Fiesta mit der limitierten Edition

Gewinne ein Fiesta-Paket von hella und LA SIESTA

Beendet! Ausgelost wurde Lisa Schmisa

Seid ihr jetzt auch in Fiesta Stimmung und wollt gleich mit eurer eigenen Sommerparty starten? Dann habt ihr jetzt die Chance, den Hängestuhl „Sonrisa“ von LA SIESTA und sechs Flaschen des Erfrischungsgetränks „hella mango pucchu“* zu gewinnen. Wie das geht?

Um teilnehmen zu können, musst du mir einen Kommentar schreiben und mir folgende Frage beantworten: "Bist du eher der Siesta oder Fiesta Typ im Sommer?".

Das Gewinnspiel läuft bis zum 25.07.2019. Ein Tag danach wird der oder die Gewinner(in) mit einer E-Mail benachrichtigt und das Paket macht sich baldmöglichst auf den Weg! In diesem Post wird der Gewinner bekannt gegeben.

Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Alle weiteren Teilnahmebedingungen könnt ihr hier nachlesen.

Doppelte Chance! Auch über Instagram verlosen wir das gleiche Paket. Kommentiert einfach unter diesem Instagram-Post.

Ich drücke euch die Daumen!

Bis dann. Eure Laura

* Dieser Blogpost entstand in fruchtiger Kooperation mit hella Mineralbrunnen.

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

48 Kommentare

  • Antworten
    Sandra Jakob
    21. Juli 2019 um 13:12

    Huhuhuuuuu was für ein meeeggaaa Gewinnspiel... Ich bin natürlich der typ Fiesta und genieße den Sommer total. Gern auch mit Feiern im Garten natürlich mit den coolsten Freunden ever...
    Liebe Grüße Sandra

  • Antworten
    Beatrix Schulte
    21. Juli 2019 um 13:07

    Zuerst die Fiesta und danach die Siesta.
    Wir haben im Sommer immer ganz viele Geburtstagspartys.
    LG Beatrix

  • Antworten
    Lena
    21. Juli 2019 um 12:57

    Je nach Laune, mal bin ich eher der Siesta-Typ, mal eher der Fiesta-Typ

  • Antworten
    Sabine
    21. Juli 2019 um 12:31

    Tolle Ideen! Ich bin eher der Fiesta-Typ und würde mich riesig freuen, diesen Gewinn zu bekommen.

  • Antworten
    Anja
    21. Juli 2019 um 11:59

    Die Luftballons sehen ja süß aus <3 Ich bin eher der Siesta-Typ, Gartenpartys mag ich trotzdem gerne, die können ja auch ganz entspannt ablaufen (:

  • 1 2 3 4 9

    Hinterlasse einen Kommentar