Food/ Partysnack

3 einfache und kreative Grill-Rezepte

3 einfache und kreative Grill-Rezepte mit Char Broil
Werbung

3 einfache und kreative Grill-Rezepte
3 einfache und kreative Grill-Rezepte
3 einfache und kreative Grill-Rezepte

Dieser Post enthält Werbung

verano, summer, été, estate, sommar, lato, verão, zomer!

Ich liebe den Sommer – egal in welcher Sprache und Form. Ist es nicht ein herrliches Gefühl, in der Sonne zu sitzen und einfach zu entspannen? Dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, den Sommer in vollen Zügen zu genießen und viel mehr Zeit draußen zu verbringen. Das kann man beispielsweise prima mit Freunden beim gemeinsamen Grillen tun.

Denn Würstchen und Grillfleisch sind einfach zu langweilig und wurden schon zig-mal gegessen. Ich habe mir deshalb drei besondere Sommer-Grillvarianten ausgedacht, mit denen ihr eure Sommergäste ganz bestimmt überraschen werdet. Und falls ihr sie nachmacht, freue ich mich, wenn ihr mir eure Grillergebnisse schickt.

3 einfache und kreative Grill-Rezepte mit Char Broil

3 einfache und kreative Grill-Rezepte mit Char Broil

Lachs-Ananas-Spieße

Zutaten (für 5 Spieße):

400 g frisches Lachsfilet
1/2 frische Ananas
1 Zitrone
100 g Butter
etwas Petersilie
1 Lauchzwiebel
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
Metall-Spieße

Anleitung:
1. Lachsfilet von der Haut lösen und in quadratische Würfel schneiden (ca. 4 x 4 cm).

2. Ananas schälen und ebenfalls in quadratische Würfel schneiden (ca. 4 x 4 cm).

3. Zitrone in Scheiben schneiden und halbieren.

4. Ananas, Lachs und Zitrone abwechselnd auf die Spieße schieben.

5. Butter in der Mikrowelle flüssig schmelzen, Petersilie, Knoblauch und Lauch kleinhacken und unter die geschmolzene Butter heben, mit Pfeffer und Salz abschmecken.

6. Die Lachsspieße mit der Kräuterbutter einpinseln und für 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

7. Ab damit auf den Grill. Von allen Seiten gut durchbraten. Stellt den Grill auf mittlere Temperatur ein und setzt den Deckel auf den Grill.

3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Lachs-Ananas-Spieße mit Char Broil

3 einfache und kreative Grill-Rezepte mit Char Broil


3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Gegrillte Schoko-Banane mit Char Broil

Zucchini-Bacon-Mozzarella-Spieße

Zutaten (ca. 15 Spieße):

1/2 mittelgroße Zucchini
1 Packung kleine Mozzarella-Kugeln
2 Packungen Baconen
kleine Holzspieße

Anleitung:
1. Die Zucchini mit einem Schäler längs in dünne Scheiben schneiden.

2. Eine Mozzarella-Kugel darin umrollen. Anschließend den Bacon um die Zucchini-Kugel wickeln.

3. Mit einem Holzspieß aufspießen.

4. Es kann auch anders herum gewickelt werden: Den Bacon um die Mozzarella-Kugel wickeln und anschließend in eine Zucchinischeibe einrollen. Mit einem Holzspiel aufspießen.

5. Ab damit auf den Grill und von allen Seiten gut durchbraten. Stellt den Grill auf mittlere bis hohe Temperatur ein und setzt den Deckel auf den Grill. Anschließend genießen!

3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Gegrillte Schoko-Banane mit Char Broil


3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Gegrillte Schoko-Banane mit Char Broil

Gegrillte Schoko-Banane

Portionen: 6 Bananen / Portionen

Zutaten

Anleitung

1

Für eine bessere Standfestigkeit der Banane auf dem Grill, schneide etwas von der Bananenschale auf dem Rücken der Banane gerade ab.

2

In die Banane ein längliches Rechteck einschneiden und die Schale entfernen. Etwas von der Banane auslöffeln, damit die Schokolade und die Mini-Marshmallows später Platz haben.

3

Die Zartbitter-Schokolade in kleine Stücke schneiden und in den Bananen-Schiffchen platzieren. Anschließend mit Mini-Marshmallows bestreuen.

4

Ab damit auf den Grill. Stellt den Grill auf die höchste Temperatur ein und setzt den Deckel auf den Grill. Wenn die Bananen schwarz sind, kannst du sie genießen!

Gegrillte Schoko-Banane

Zutaten (für 6 Bananen):
6 Bananen
100 g Zartbitter-Schokolade
Mini-Marshmallows
Zubereitung:
1. Für eine bessere Standfestigkeit der Banane auf dem Grill, schneide etwas von der Bananenschale auf dem Rücken der Banane gerade ab.

2. In die Banane ein längliches Rechteck einschneiden und die Schale entfernen. Etwas von der Banane auslöffeln, damit die Schokolade und die Mini-Marshmallows später Platz haben.

3. Die Zartbitter-Schokolade in kleine Stücke schneiden und in den Bananen-Schiffchen platzieren. Anschließend mit Mini-Marshmallows bestreuen.

Ab damit auf den Grill. Stellt den Grill auf die höchste Temperatur ein und setzt den Deckel auf den Grill. Wenn die Bananen schwarz sind, kannst du sie genießen!

3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Gegrillte Schoko-Banane mit Char Broil

3 einfache und kreative Grill-Rezepte, Gegrillte Schoko-Banane mit Char Broil

So, und jetzt wünsche ich euch einen tollen Grillsommer und ich hoffe, dass euch meine speziellen Sommer-Grill-Varianten gelingen und vor allem schmecken.

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar