DIY

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

Tags:     

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

Eine Gartenparty. Ein Geburtstag. Ein Picknick. Ein Geschenk. Ein Sommerfest. Eine Torte. Ein Blumentopf oder -strauß...

Das sind nur 7-8 Ideen, die mir spontan einfallen. Ideen, wofür man kleine Origami Windräder benutzen könnte. Als Deko (für die Gartenparty, für Picknick, für den Sommerfest), als Geschenkverzierung, als bunte Deko für eine Torte oder als kleines Extra im Blumenstrauß. Und wenn ich mehr nachdenke, fallen mir bestimmt noch mehr Ideen ein, wofür man sie einsetzen könnte.

Vielleicht würde das auch als Deko für eine Hochzeit oder Taufe toll aussehen - dann aber nicht unbedingt bunt, sondern aus edlem, schimmerndem Papier - weiß oder pastellfarben.

Ich mag gerne Origami, das sich schnell falten lässt und dennoch nach was aussieht. Ein Origami, dessen Anleitung man sich sofort merken kann, nachdem man eins fertig hat. So wie das hier, das kleine Windrad. Ich zeige Euch, wie das geht!

Ihr braucht:

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

- ein Papierquadrat (das hier ist 15 x 15 cm), nicht zu dünn aber auch nicht zu dick

- ein Papierstrohhalm

- eine Ahle oder ein anderes festes, spitzes Gegenstand

- eine Musterklammer

Und so wird das Windrad gemacht:

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

1 - Quadrat diagonal falten, wieder öffnen, die andere Diagonale auch falten und wieder öffnen.

2 - Zwei Ecken zum Mittelpunkt falten

3 - UMDREHEN. Zwei Ecken so wie im Bild falten

4 - UMDREHEN. Das obere und untere Teil zur Mitte falten, so dass ein Quadrat entsteht

5 - Nun die vier Laschen vorsichtig herausziehen und zu Dreiecke glatt falten

6 - Das Windrad ist fertig und sieht dann so aus.

7 - Strohhalm mit der Ahle (ca. 1-2 cm von einem Ende) lochen, das Loch soll nicht zu klein sein.

8 - Windrad in der Mitte lochen

9 - Windrad mit der Musterklammer am Strohhalm fixieren und die „Beinchen“ der Klammer auf der Rückseite des Strohhalms öffnen.

Süßes Origami Windrad - schnell und einfach selbermachen

An diesem Windrad mag ich, dass es sich sogar drehen lässt - ok, ok, nicht im Wind (dafür ist die Musterklammer ungeeignet, man müsste vielleicht das Ganze nicht auf einem Strohhalm, sondern mit einer Nagel auf ein Holzstäben befestigen), aber mit der Hand lässt sich das schon drehen.

Man kann sie auch ganz klein machen, viele davon sehen auf einem Geburtstagskuchen bestimmt gut aus!

Probiert’s mal aus und erzählt mir, wofür Ihr diese Origami Windräder verwenden würden! Jedenfalls kann die nächste Gartenparty jetzt kommen! 🙂

Ioana

Sharing is caring!

Ioana

Ioana ist Bloggerin aus Rumänien und wohnt im Rheinland. Normalerweise schreibt sie unter miss red fox über ihre kreative Arbeit, das Fotografieren, ihre Reisen undab und zu Rezepte aus ihrer Heimat.

Facebook | Instagram | Twitter | Pinterest

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ein neues Abenteuer wartet auf Alex und mich. Da wir nicht mehr auf richtigen Winter in Deutschland hoffen, fliegen wir einfach zu einem richtigen. In Albert, Kanada kannst du richtigen Winter erleben. Nicht nur Ski fahren - Alberta hat noch so viel mehr zu bieten! Was das ist, werdet ihr in den nächsten Tagen hier und in der Insta Story sehen! #explorealberta 
#travelalberta #bloggerreise #alberta @travelalberta #travelblogger #travel #blogger #canada #kanada #flight #airplanewindow #airplanewing
  • Sexuelle Gewalt (egal in welche Richtung), sollte nicht Teil unserer Gesellschaft sein. Zusammen mit @1000gutegruende setze ich daher mit weißen Rosen ein Zeichen gegen sexuelle Gewalt und für Respekt, Toleranz und Liebe! Wer es mir gleich tun will, postet ein Bild mit weißen Rosen mit den Hashtags #timesup #sayno und #1000gutegruende
  • Werbung // Ich bin schon richtig in Frühlings-Laune und setze in meinem Zimmer schon viele Farbakzente. Wie beispielsweise mit diesen Schmuckschalen in Obst-Optik. 🍓🍉🍍🍊 Ich habe sie ganz einfach mit den neuen @pilot_pen_deutschland Pintor Markern angemalt. Auf denen kannst du übrigens auf fast jeder Oberfläche malen! Die werden sicher auch in den nächsten Upcycling-Projekten eingesetzt.

Hier geht es zur ganzen Anleitung: http://bit.ly/2nAXrHi

#diy #diyblogger #diyblogger_de #frühling #spring #Früchte #Frucht #obst #schale #schmuchschale #marker #diy2018 #fruits #erdbeere #modelliermasse #diyproject #diyprojects #diyprojekt #basteln #craft
  • Die zwei Tage auf der Grünen Woche für @1000gutegruende sind für mich jetzt vorbei. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe viel für mich selber mitnehmen können. Zum Schluss bleibt mir dann auch noch mein selbstgemachte Blumenkranz. Ihr könnt euch bis Sonntag auch noch einer machen in Halle 2.2! #1000gutegruende #blumen #flowerpower #blogger #bloggerlife #internationalegrünewoche #grünewoche #igw2018
  • Umgeben von Blumen auf der #igw2018! Für @1000gutegruende bin ich noch morgen im Einsatz und zeige euch, wie ihr Blumentöpfe mamorieren könnt! Schaut doch mal vorbei. Ihr findet uns in Halle 2.2! #1000gutegruende #blumen #flowerpower #blogger #bloggerlife #internationalegrünewoche #grünewoche
  • Graue Tage sollte man mit einem Regenbogen beginnen. Rezept ist jetzt auf dem Blog (da seht ihr auch, wie er von innen aussieht) :) #rainbow #rainbowcheesecake #cheesecake #rainbowcake #yummy #foodporn #foodiegram #foodlover #foodblogger #rainbows #regenbogen #regenbogenkuchen #kuchen #cake
  • Starte gesund ins neue Jahr! Welche Bowl würdest du es am liebsten essen? Gelb 🍋, Blau 🍆 oder Rot 🍎? Schreibst es mit einem Emoji in die Kommentare! Rezepte gibt es jetzt auf dem Blog. #smoothie #smoothiebowls #yunny #smoothiebowl #healthyfood #healthybreakfast #healthy #foodie #foodiegram #foodporn #linkinbio
  • Kommt nach dem Einhorn der Flamingo Trend? Einen Flamingo Emoji gibt es zwar noch nicht, aber falls es Trend wird, habe ich euch schon mal die passenden Donuts gebacken! Rezept gibt es jetzt auf dem Blog! #flamingo #donuts #donut #flamingodonuts #yummy #food #foodblogger #flamingos