Travel

Brüssel in bewegten Bildern

Brüssel in bewegten Bildern

Hallo ihr Lieben! Heute kommt wirklich der letzte Eintrag, wo ich das Thema Brüssel anspreche. Allerdings möchte ich euch das Video, was ich da gemacht habe, auch nicht vorenthalten.

Zu aller erst, was ich aber noch erwähnen möchte. Ich glaube, im letzten Eintrag kam meine Meinung über Brüssel wirklich sehr negativ rüber. Es stimmt schon, dass ich nicht so begeistert war, nach Brüssel zu fahren, weil ich da einfach schon war und gerne andere Städte gesehen hätte. Allerdings hat Brüssel trotzdem schöne Ecken und ich habe schon hässligere Städte gesehen. Ich denke schon, dass man Brüssel einmal gesehen haben muss, aber es wär jetzt für mich auch kein primäres Ziel. Das wollte ich nur mal gesagt haben.

Wie gesagt, gibt es heute noch ein Video, das ich während der Reise gemacht habe. Ich hatte am Ende so viele Videos und Bilder, dass mein Handy schon langsamer geworden ist! Auch mit dem Schneiden des Films hatte ich ein bisschen Ärger. Das Programm wollte nicht so wie ich, ist dauernd abgestürzt, aber letztendlich hats dann doch geklappt.

Immer wenn ich mir das Video ansehe, merke ich wieder, wieviel Spaß ich in diesen drei Tagen habe und das ich mal wieder unglaubliches Glück habe, dass ich so viele liebe und nette Menschen kenne. Ich kam eigentlich noch nie an einen neuen Ort, wo mir keine sympathischen Menschen begegnet sind und dafür bin ich sehr dankbar.

Es war eine tolle Erfahrung mit diesen (eigentlichen noch ziemlich fremden) Leuten eine Reise zu machen und sie auch von anderen Seiten kennenzulernen.

Zu dem Video selbst will ich eigentlich gar nicht so viel sagen. Lasst es auf euch wirken und vielleicht versteht ihr dann, was ich meine.

Die Musik ist übrigens von Kids & Beards. Das ist eine zwei-Mann-Band aus Leipzig. Noch relativ am Anfang und ich kenne sie auch nur, weil einer von den beiden der Cousin meiner Kommilitonin ist. Falls ihr die Musik auch so toll findet wie ich, könnt ihr euch hier kostenlos die EP runterladen.

Mehr möchte ich gar nicht sagen. Ich lasse lieber die Bilder sprechen!

Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

5 Kommentare

  • Antworten
    Julia
    24. Juni 2013 um 12:25

    Liebe Laura,
    das Video mit der Musik ist supersuperschön! Und es freut mich zu lesen, dass es in Brüssel doch ganz schön war;)
    Hab einen guten Wochenstart
    Julia

  • Antworten
    Jana
    24. Juni 2013 um 12:25

    Tolles Video! Das vermittelt viel mehr als nur Bilder! Und das sieht wirklich nach 3 tollen Tagen aus 🙂

  • Antworten
    Starpastel
    24. Juni 2013 um 12:25

    Toller Bericht, finde es auch immer toll, wenn man die Bilder die Geschichten „erzählen“ lässt! Sehr ansprechend.

  • Antworten
    Janne
    24. Juni 2013 um 12:25

    Liebe Laura,

    ein schönes Video, man merkt wirklich, dass es schöne drei Tage gewesen sein mussten 🙂
    Und eine tolle Band! Die werde ich mir mal merken…

    Liebe Grüße,

    Janne von meeresrauschen

  • Antworten
    Elena
    24. Juni 2013 um 12:25

    Schönes Video und danke für den Musiktipp! (:

  • Hinterlasse einen Kommentar