Werbung
DIY/ DIY Deko/ Weihnachten

Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee

13. November 2021
Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee
Werbung
Wichtelgeschenke

Kerzenschein und Weihnachtslieder, klingende Glocken und der Duft nach Zimtsternen und Orangen, nach Punsch, Vanillekipfeln und Anisplätzchen – das alles gehört zur Vorweihnachtszeit. Aber das ist längst nicht alles, denn in den Wochen Vorweihnachten müssen wir uns auch um Überraschungen und kleine Geschenke für liebe Menschen kümmern. Das Schwierigste ist natürlich besonders zu Weihnachten, die richtigen Ideen zu haben, die nicht zu teuer sind und vor allem von Herzen kommen. Ich entscheide mich fast immer dafür, tolle DIY-Ideen umzusetzen, denn über Dinge, die man selbst hergestellt hat, freuen sich die meisten Menschen. Meine heutige DIY-Idee ist leicht umzusetzen und kann als Geschenk oder als Deko verwendet werden: Es ist ein weihnachtliches Windlicht. Wie einfach ich diese DIY-Idee umsetzen konnte, erkläre ich euch jetzt:

Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee
 

Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee

Zutaten

  • Altes Glas
  • Salz
  • Kunstschnee
  • Kerze
  • Bastelkleber
  • Pflanzen als Deko
  • Dekoband
  • Pinsel
  • Schere

Anleitung

1

Bestreiche den oberen Teil des Glases mit Bastelkleber. Klebe nun den Kunstschnee an das Glas.

2

Fülle das Glas mit Wasser und stelle eine Kerze rein.

3

Binde um das Glas ein Band und befestige daran ein paar Pflanzen.

4

Zünde die Kerze an. Fertig ist deine Weihnachtsdeko.

Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee

Material:
Altes Glas
Salz
Kunstschnee
Kerze
Bastelkleber
Pflanzen als Deko
Dekoband
Pinsel
Schere

Anleitung

Bestreiche den oberen Teil des Glases mit Bastelkleber. Klebe nun den Kunstschnee an das Glas.

Fülle das Glas mit Wasser und stelle eine Kerze rein.

Binde um das Glas ein Band und befestige daran ein paar Pflanzen.

Zünde die Kerze an. Fertig ist deine Weihnachtsdeko.

Weihnachtsliches Windlicht als Dekoidee
 

Das weihnachtliche Windlicht könnt ihr an den Adventssonntagen oder zu Weihnachten zwischen Lebkuchen und Vanillekipfel, gerösteten Mandeln und Mandarinen auf den Tisch stellen, wenn ihr euch gemütlich mit der Familie oder mit Freunden zur Weihnachtskaffee trefft. Ein solches Windlicht sorgt garantiert für eine tolle weihnachtliche Atmosphäre und wenn ihr eine Duftkerze ins Glas stellt, auch noch einen wunderbaren weihnachtlichen Duft. Natürlich könnt ihr ein weihnachtliches Windlicht auch zur Firmenweihnachtsfeier auf den Tisch stellen oder als Wichtelüberraschung verschenken. Ich bin sicher, dass ihr auch mit einer solchen Geschenkidee vielen Menschen eine Freude bereiten könnt.

Wie findet ihr das Ergebnis?

Bis dann. Eure Laura

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar