DIY/ DIY Geschenk

Mini-DIY: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen

Upcycling: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen
Werbung

Mini-DIY: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen

Unbezahlte Werbung wegen Markennennung

Ich hoffe es geht euch gut und ihr freut euch schon auf das Wochenende! Wir gehen es heute einmal ganz ruhig an. Ich habe für euch heute ein Mini-DIY, das ich schon lange einmal umsetzen wollte. Bei Pinterest habe ich diese Idee schon vor einer Weile gesehen und habe es nun endlich geschafft, sie auch mal nachzumachen!

Das Prinzip ist eigentlich sehr einfach, aber gleichzeitig effektvoll! Dadurch wird das DIY gerade für Leute, die denken, sie haben zwei linke Daumen, zu dem perfekten Geschenk. Die beschenkte Person wird sich sicher trotzdem wahnsinnig darüber freuen. So leicht macht ihr das Mini-DIY nach:

Upcycling: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen
 

Mini-DIY: Merci-Schokolade

Zutaten

Anleitung

1

Überlege dir, für wen dieses Geschenk ist und passe daran deine Sprüche an. Du benötigst insgesamt 20 Sprüche und sie sollten so aufgebaut sein: MERCI (steht auf der Schokolade) "... dass du [DEINE DANKSAGUNG]". Falls du etwas ratlos bist, findest du unten noch ein paar Inspirationen für Sprüche. Drucke diese Sprüche anschließend aus oder schreibe sie per Hand auf ein Blatt Papier.

2

Schneide aus Origami-Papier (oder anderem sehr dünnen Papier) 20 Papierstreifen aus. Die Maße betragen 5 x 6 cm.

3

Wickle die Papierstreifen um die Hälfte der Schokolade und klebe es mit einem Klebestift fest. Achte darauf, dass das "MERCI" später noch gut zu sehen ist.

4

Schneide die Sprüche zurecht und klebe sie anschließend auf das Origami-Papier.

5

Lege danach die Schokoladen wieder in die Verpackung.

6

Fertig ist euer schnelles DIY. Es kann nun verschenkt werden!

Mini-DIY: Merci-Schokolade

Merci-Schokolade
20x Origami-Papier
20 Sprüche
Schere
Kleber

Anleitung

Überlege dir, für wen dieses Geschenk ist und passe daran deine Sprüche an. Du benötigst insgesamt 20 Sprüche und sie sollten so aufgebaut sein: MERCI (steht auf der Schokolade) "... dass du [DEINE DANKSAGUNG]". Falls du etwas ratlos bist, findest du unten noch ein paar Inspirationen für Sprüche. Drucke diese Sprüche anschließend aus oder schreibe sie per Hand auf ein Blatt Papier.

Schneide aus Origami-Papier (oder anderem sehr dünnen Papier) 20 Papierstreifen aus. Die Maße betragen 5 x 6 cm.

Wickle die Papierstreifen um die Hälfte der Schokolade und klebe es mit einem Klebestift fest. Achte darauf, dass das "MERCI" später noch gut zu sehen ist.

Schneide die Sprüche zurecht und klebe sie anschließend auf das Origami-Papier.

Lege danach die Schokoladen wieder in die Verpackung.

Fertig ist euer schnelles DIY. Es kann nun verschenkt werden!

Upcycling: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen
 

Ich habe mein DIY für meine Mama gemacht. Deshalb kommen hier ein paar Inspirationen mit Sprüchen, die ich für das DIY verwendet habe:

MERCI...
... für deine Unterstützung
... fürs Tränen trocknen
... fürs Kraft geben
... für eine schöne Kindheit
... dass du mich geboren hast
... für dein Wissen
... für dein offenes Ohr
... für die Gespräche mit dir
... für deine Liebe
... für deine Großzügigkeit
... fürs Herumfahren
... für deinen guten Rat
... fürs Mitfiebern
... für die vielen Lachfalten
... fürs Kraft geben
... für die schönen Erlebnisse
... für die Geborgenheit
... für dein Verständnis
... für deine leckere Küche
... fürs nicht die Nerven verlieren

Upcycling: Merci-Schokolade als persönliches Geschenk mit Danksagungen
 

Welche Sprüche würdet ihr für eure Schachtel wählen?

Bis dann. Eure Laura

Werbung

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar