DIY/ DIY Deko/ Valentinstag

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)
DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)

Dieser Post enthält Werbung.

Der 14. Februar rückt näher – Valentinstag! Der Tag der Verliebten und der Liebenden, an dem wir Menschen überraschen, die wir ins Herz geschlossen haben. Feiert ihr auch den Tag der Liebe und stellt euch Jahr für Jahr die Frage: Welche Überraschung sollte es ein? Womit könnte ich meinem Freund oder einer Freundin eine Freude machen? Ein Blick in Google-Trends verrät, am Valentinstag stehen Liebesschlösser und Schokoherzen besonders hoch im Kurs.

Doch Schlösser und Schokolade finde ich persönlich nicht so passend und ehrlich gesagt etwas kitschig. Ich mag es lieber selbstgemacht, denn dann sieht man auch, dass es wirklich von Herzen kommt. Am naheliegensten finde ich immer ein romantisches Dinner. Der Kerzenschein soll aber in meinem DIY durch Lichterketten ersetzt werden. Trotzdem kommt die Romantik in meinem DIY nicht zu kurz und wird natürlich durch ein leckeres, thematisch passendes Dinner abgerundet.

Die Idee für das folgende Upcycling-DIY aus leeren Weinfalschen kam mir, als Bree Wein* Blogger für ihre Valentinstags-Kooperation suchte. Die dekorativen Flaschen, die moderne Flaschenform und das exklusive Rauchglasdesign passen perfekt zu meiner romantischen Deko für ein Valentins-Dinner zu zweit. Auch wenn die Flaschen an sich schon sehr dekorativ sind und der Wein sehr gut zu einem Valentinstags-Dinner passt, habe ich das Ganze noch etwas umfangreicher gestaltet. Wie ihr meine Flaschendeko ganz leicht nachmachen könnt, seht ihr jetzt:

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen

Zeit: 1 Stunde

Zutaten

  • Weinflaschen von Bree Wein
  • Sprühfarbe (in weiß und rosa)
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Papier
  • Schere
  • Stift
  • Lichterketten (mindestens 2m Länge)

Anleitung

1

Male auf ein Blatt Papier ein Herz.

2

Beklebe dieses vollständig mit doppelseitigem Klebeband und schneide dieses anschließend aus.

3

Klebe das Herz auf deine Bree Weinflasche.

4

Besprühe die Weinflasche bis zur Hälfte in einem Pink-Farbton und zur anderen Hälfte mit einem Weiß-Farbton. Nutze dafür am besten Handschuhe und eine Unterlage. Außerdem solltest du nur draußen sprühen.

5

Warte bis die Farbe vollständig getrocknet ist.

6

Befülle die Weinflasche mit der Lichterkette.

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen
Zutaten:
Weinflaschen von Bree Wein
Sprühfarbe (in weiß und rosa)
Doppelseitiges Klebeband
Papier
Schere
Stift
Lichterketten (mindestens 2m Länge)
Anleitung:

Male auf ein Blatt Papier ein Herz.

Beklebe dieses vollständig mit doppelseitigem Klebeband und schneide dieses anschließend aus.

Klebe das Herz auf deine Bree Weinflasche.

Besprühe die Weinflasche bis zur Hälfte in einem Pink-Farbton und zur anderen Hälfte mit einem Weiß-Farbton. Nutze dafür am besten Handschuhe und eine Unterlage. Außerdem solltest du nur draußen sprühen.

Warte bis die Farbe vollständig getrocknet ist.

Befülle die Weinflasche mit der Lichterkette.

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)

Bree Wein - Kennt ihr nicht? Der Wein stammt aus dem Weinkeller von Peter Mertens, einer der größten Kelterei Deutschlands, die im Jahr 1924 gegründet wurde. Vor fast 100 Jahren war Wein ein Getränk der Oberschicht, denn arme Leute konnten sich Wein gar nicht leisten – oder tranken ihn nur zu besonderen Anlässen. Peter Mertens wollte den Rebensaft allen Menschen zugänglich machen und der Leitsatz seiner Firma heißt: Wein soll schmecken und zur Lebensfreude beitragen! Das galt damals und das gilt heute!

Deshalb bietet der Weinkeller ganz besondere Weine, die die geschmackvollen und kostbaren Momente des Lebens begleiten. Die Familiengüter des Weinkeller Peter Mertens liegen an der Mosel – in einer der besten Weinbauregionen Deutschlands und umfassen knapp 100 Hektar Rebfläche. Der Wein passt also perfekt zu einem besonderen Anlass wie den Valentinstag.

Ich habe edlen Pinot Noir Rosé* für euch verkostet, bevor ich das DIY für euch umsetzen konnte. Der Pinot Noir Rosé ist ein eleganter Wein mit fruchtigen Aromen, die an Himbeere, Erdbeere und rote Johannisbeere erinnern, ohne jeden Neben- oder Nachgeschmack. Er sollte bei etwa 10 bis 12 Grad Kühle getrunken werden und er passt nicht nur zu Fisch und Meeresfrüchten, sondern man kann ihn auch zu Sushi, Geflügel mit hellen Soßen oder vegetarischen Speisen genießen. Ihr habt also eine große Auswahl für euer Valentinstags-Menü - je nachdem, was euer Valentinsschatz mag.

Bereits vor zehn Jahren wurde das edle Flaschendesign mit dem red-dot-Design Award ausgezeichnet und bis heute gehören die Flaschen zu den elegantesten in den Weinregalen.

DIY Tischdeko zum Valentinstag aus Weinflaschen (mit Bree Wein)

Was ist mit dir: Feierst du den Valentinstag?

Bis dann. Eure Laura

* In kreativer Zusammenarbeit mit Bree Wein

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar