Drinks/ Event

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

Dieser Post enthält Werbung.

Bei dem Begriff Freakshake muss ich euch wahrscheinlich nicht mehr sehr auf die Sprünge helfen, oder? Wenn man nur einmal das Suchwort bei Instagram eintippt, werden tausende von Kreationen gezeigt und eine verrückter als die andere. Denn Freakshakes sind Milkshakes, auf denen die ausgefallensten und buntesten Süßigkeiten getürmt werden. Egal ob Donuts, Muffins oder sogar Kuchen. Alles findest du auf einem wirklich guten Freakshake.

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

Nicht nur ich finde Freakshakes toll, sondern auch das Team von Licor 43. Denn ich wurde Anfang November mit elf anderen Influencern zu einem interaktiven Workshop eingeladen. Stattgefunden hat das Event im The Hidden. Worum ging es neben den Freakshakes noch auf dem Event? Natürlich ahnt ihr es. Es ging um einen Likör – den Licor 43 Orochata*.

Bereits bei der Begrüßung im The Hidden erfuhren wir mehr über den Licor 43 Orochata. Er ist ein Produkt von Licor 43, aus dem eine einzigartige Geschmacksinnovation kreiert wurde. Grundlage ist das traditionelle Horchata-Rezept aus Südspanien. Darauf aufbauend wurden dem Likör Noten orientalischer Gewürze hinzugefügt, welche mit der sanften Süße der mediterranen Aromen von Licor 43 Original kombiniert wurden. Heraus kam der Licor 43 Orochata.

Dieser Likör wurde nicht mit tierischen Milchprodukten zubereitet, sondern auf Erdmandelmilchbasis und wird durch die Aromen orientalischer Gewürze süß und leicht.

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

Zurück zum Bloggerevent, bei dem wir in die Küche vom The Hidden „vorgelassen“ wurden. Auf solchen Events ist die Stimmung zu Anfang immer etwas angespannt, weil sich viele noch nicht kennen. Doch die Anspannung dauert gar nicht lange, denn es hieß nun: Ärmel hochkrempeln und mitmachen!

Creative Chef und Hybrid Pastry Liebhaber Daniel Grothues teilten uns in verschiedene Gruppen ein, um Pancakes und Cruffins zu zaubern, die das Topping für einen Milchshake aus Licor 43 Orochata bilden sollten. Außerdem wurden kleine Shotgläser aus Keksteig zubereitet und für die Milkshake-Basis zwei verschiedene Eissorten hergestellt.

Zwischendurch durften wir natürlich auch immer etwas vom Likör naschen. Ich bin ein Fan von alkoholischen Getränken, die viele Aromen enthalten und deshalb trinke ich sehr gerne Liköre auf Eis. Der Licor 43 Orochata hatte mich sehr an Weihnachten erinnert. Er war zwar cremig, aber man hatte nach einem Schluck noch nicht genug davon, da er nicht zu süß war.

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

Zurück zum Event: Jetzt ging es los mit den Freakshakes! Zunächst wurde die Gläser mit dem Rand in flüssige Schokolade getaucht, auf die dann Streuseln aller Art aufgebracht wurden. Für den Milchshake wurden die zwei Eiscreme-Sorten mit jeweils etwas Milch im Mixer gut verrührt und dann in die Gläser gefüllt. Nun kam der witzige Teil des Abends: Die Toppings wollten gestapelt werden. Je höher und je mehr, desto besser! Am Ende sah der süße Riesenberg einfach überwältigend und extrem lecker aus.

Na, habt ihr Lust jetzt bekommen, das Rezept nachzumachen? Vielleich an einem der nächsten Sonntage, wenn ihr euch mit der Familie oder mit Freunden zum Advent trefft? Super! Dann habe ich jetzt noch das Rezept für den Zimt-Milchshake für euch.

Zimt-Eiscreme für Freakshake

Portionen: Ergibt 1 L

Zutaten

  • 300 ml Kondensmilch
  • 300 ml Sahne
  • 300 ml Milch
  • 2 EL Zimt

Anleitung

1

Milch und Zimt kurz aufkochen und mit Kondensmilch und Sahne verrühren.

2

Masse abkühlen lassen und in einer Schale im Gefrierschrank durchfrieren lassen oder mindestens 40 Minuten in eine Eismaschine geben.

3

Unter Zugabe von Milch einen Shake aus der Eiscreme zubereiten und nach Belieben mit Pancakes, Cruffins und Sahne dekorieren.

Anmerkung

Das Rezept stammt von Daniel Grothues / Licor 43

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

DIY Freakshakes mit Licor 43 Orochata

Licor 43 Orochata bringt auch die Backkreationen in der Vorweihnachtszeit auf ein nächstes Level – egal ob als Füllung, Glasur oder mit Schlagsahne. Der Likör ist ein Muss für alle, die sahnige Liköre mögen, cremige Milchshakes oder die den Likör einfach On the rocks trinken.

Bis dann. Eure Laura

*In leckerer Zusammenarbeit mit Licor 43

(c) Alle Fotos stammen von Offenblende

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar