Event

Das war "Create Yourself A Merry Little Christmas" 2017

Create Yourself a Merry Little Christmas 2017

Das war es also. Die letzten Stunden vor dem Heiligen Abend sind angebrochen und ich bin mir sicher, dass die freien Tage, die wir mit unseren Liebsten verbringen und einfach mal nichts tun, sicher auch sehr schnell vorbei gehen werden. Deshalb lasst uns innehalten und nochmal kurz darüber nachdenken, was für ein unglaubliches Jahr es war. Okay, so weit wollen wir noch nicht zurückdenken, denn noch ist Weihnachten nicht vorbei! Ich möchte zumindest auf die letzten Tage des Dezembers und auf den Bloggeradventskalender "Create Yourself A Merry Little Christmas" zurückblicken. 23 wundervolle Ideen mit 23 verschiedenen Bloggerinnen wurden gezeigt und ich bin immer noch sprachlos, wie schön der Kalender dieses Jahr geworden ist.

Klickt euch unbedingt durch, denn da sind wirklich viele tolle Ideen dabei. Vielleicht könnt ihr das eine oder andere für nächstes Jahr abspeichern und dann nachmachen!

Damit bedanke ich mich wieder für ein schönes Weihnachten 2017. Ich wünsche euch allen besinnliche Feiertage und hoffe, dass ihr die Zeit nutzen könnt, ein wenig Kraft zu tanken und zur Ruhe zu kommen.

Ich werde mich auf jeden Fall erst wieder nach Weihnachten melden, weil ich auch die Feiertage dazu nutze, einfach mal nichts zu tun. Sicher werdet ihr aber auf Instagram ein bisschen von mir sehen.

Bis dann. Eure Laura

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

1 Kommentar

  • Antworten
    Carolin
    27. Dezember 2017 um 13:23

    Danke für die tolle Organisation! Es hat super viel Spaß gemacht! 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar