DIY

DIY Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

Tags:    

DIY Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

Zugegeben, auf dem Bild könnte man auch Gummibärchen erkennen, es handelt sich hierbei aber um Dusch Jellys! Kennt ihr auch das Dusch Jelly von LUSH? Ich habe eine Freundin bei LUSH, die mir das einmal mir und Alex zum Geburtstag schenkte. Ich war direkt begeistert, denn es ist wirklich eine tolle Spielerei, mit der man sich auch noch saubermachen kann. Wie praktisch! Okay, es gibt auch ein paar Nachteile. Diese großen Dinger waren etwas unpraktisch, weil sie schnell aus der Hand flutschten. Es wäre viel besser, wenn man viele kleine Dusch Jellys hätte. So könnte man für jede Waschung ein Jelly verbrauchen.

Außerdem ist wie alles bei LUSH ist auch das ziemlich teuer. Das tolle ist aber, dass man die Dusch Jellys so leicht nachmachen kann! Es kostet nicht nur weniger, sondern man kann auch seine ganz eigenen Formen dafür nehmen und als Geschenk kommt es sicher auch richtig gut an! So kann man sich das super einteilen. Ich habe beispielsweise eine Form für sehr kleine Jellys genommen. So brauch ich immer genau ein Dusch Jelly für je eine Dusche. Braucht ihr noch mehr Argumente? Wenn ihr jetzt auch so begeistert von den Dusch Jellys seid wie ich, dann lasst uns sofort loslegen. So könnt ihr eure Dusch Jellys ganz leicht Selbermachen:

DIY Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

DIY Dusch Jelly

Du benötigst: 1 Päckchen gemahlene Gelatine (9 g), 250 ml (durchsichtiges) Duschgel, 50 ml Wasser, 1 TL Salz, Lebensmittelfarbe* und biologisch abbaubares Glitzer*, Silikonform*

  1. Gebt Salz und Gelatine in einen Topf und begießt sie mit heißem Wasser Rührt solange, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat.
  2. Nun das Duschgel (am besten ein durchsichtiges oder weißes nehmen) zur Gelatine geben und wieder kräftig durchrühren.
  3. Als nächstes mit der Lebensmittelfarbe eurer Wahl mit einfärben.
  4. Wenn ihr Glitzer dazu geben möchtet, dann bitte biologisch abbaubares. Da ihr es zum Duschen verwendet, solltet ihr kein Mikro-Plastik in den Abfluss spülen. Wenn ihr sowas nicht habt oder es nicht kaufen wollt, könnt ihr es natürlich auch einfach weglassen. Das sieht trotzdem sehr schön aus.
  5. Nehmt euch nun eine Silikonform und gießt die Flüssigkeit hinein. Damit könnt ihr hier am "kreativsten" sein. Ihr könnt auch entweder eine normale Eiswürfelform nehmen (so eine Form wie bei den echten LUSH Jellys) oder ihr nehmt euch Silikonformen mit Motiven. Ich habe beispielsweise viele kleine Herzchen gemacht. Aber wenn ihr Einhorn Fans seid, würde ich euch diese Form* empfehlen.
  6. Für mindestens 2 Stunden solltet ihr nun die Form kühl stellen und das Jelly festwerden lassen. Es muss nicht unbedingt in den Kühlschrank, sollte aber auch nicht warm stehen.
  7. Zum Schluss herausnehmen und entweder selber verwenden oder verschenken! Ihr könnt es beispielsweise in so eine Dose legen und diese noch mit einer Schleife zubinden. So kann die Person das Jelly direkt in ihr Bad stellen.

DIY Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

DIY Dusch Jelly wie von LUSH zum Verschenken

Und denkt dran, bald ist Weihnachten. Wenn ihr also noch eine kleine Aufmerksamkeit braucht, dann eignen sich die Dusch Jellys dafür ganz wunderbar! Gibt es vielleicht eine Lieblingsfarbe oder eine Lieblingsform der beschenkten Person? Dann kannst du die Jellys ganz individuell für die jeweilige Person umsetzen und die freut sich sicher umso mehr! Übrigens kann man hier auch eine vegane Variante machen. Dafür einfach statt der Gelatine die vegane Alternative Agartine / Agar-Agar* verwenden und schon ist nichts Tierisches mehr drin!

Im Video findet ihr zudem auch noch mehr Ideen für ein schönes Weihnachtsgeschenk. Wie wäre es mit einer DIY Badekugel oder DIY Body Scrub?

Was sind eure Ideen als Weihnachtsgeschenk? Verschenkt ihr auch so gerne selbstgemachte Sachen oder kauft ihr lieber Geschenke?

Bis dann. Eure Laura

* Amazon Affiliate Links

Sharing is caring!

Laura

Ich bin 25, aus Berlin & Hamburg. TRYTRYTRY steht für neues ausprobieren, an seine Grenzen gehen und nicht aufgeben, auch wenn man einmal hinfällt. Hier wird über die Themen Food, DIY, Travel, Gebärdensprache, Bücher und das schöne Leben gebloggt..

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Wow, sieht dieser Adventskalender nicht wunderschön aus? Markiere die Person, die dir diesen Kalender noch schnell basteln sollte (natürlich gefüllt)! Alle Materialien von @depot_online 🎄 🎁
🎅🤶 Musik: HookSounds #werbung #weihnachten #christmas #adventskalender #advent #weihnachten2017 #weihnachten2017kannkommen #christmasspirit #christmastime #christmasdecorations
  • Du suchst noch nach einem leckeren und selbstgemachten Weihnachtsgeschenk? Die beschenkte Person wird sich ganz sicher über diese selbstgemachte Bratapfelmarmelade freuen ❤️ mit den Produkten von @nettomarkendiscountde 
Hier geht es zum Rezept: http://bit.ly/2ytFRbR #werbung #bratapfel #bratapfelmarmemade #marmelade #weihnachten #yummi #nettomarkendiscount #weihnachten2017 #christmas #geschenkeausderküche #weihnachtsgeschenk #geschenkidee
  • Ich kann euch sagen: es weihnachtet sehr! #goodmorningworld #goodmorningpost #goodmorning #bloggerstyle #blogger_de #christmastime #christmas #christmasdecorations #christmas2017 #weihnachten #weihnachten2017 #adventskalender
  • Bei so einem Wetter sollte man einfach im Bett bleiben 😭 wie ist das Wetter bei euch? #gutenmorgen #gutenmorgenwelt #gutenmorgeberlin #goodmorning #goodmorningpost #goodmorningworld #blogger #bloggerlife #blogger_de #bloggerstyle
  • Kennt ihr das Dusch Jelly von Lush? Das könnt ihr auch ganz leicht selber machen! Im Video seht ihr wie <3

GANZE ANLEITUNG: http://bit.ly/2yYyBbz
GANZES VIDEO: http://bit.ly/2zVk9OR

Musik: HookSounds
#diyblogger_de #diyblogger #diy #duschjelly #diybeauty #diygeschenk #geschenk #gift #present #crafty
  • Ich nehme einmal...alles! #foodlover #foodporn #foodblog #foodie #zucker #sugar #sweettable #hamburg #zuckermonarchie #yummy #yummyfood
  • Body Scrub / Körperpeeling kann man so leicht selbermachen und es ist zudem auch eine tolle Geschenkidee für Weihnachten! <3

Ganze Anleitung: http://bit.ly/2gQk4UM

Musik: HookSounds #bodyscrub #körperpeeling #scrub #diybeauty #diyblogger #diyblogger_de #crafty #craft #diy #beauty #diyvideo
  • Ist denn schon Weihnachten? Ich bin dieses Jahr besonders früh dran. In Zusammenarbeit mit @lidlde habe ich nämlich diese leckeren Engelsaugen gebacken. Welches ist euer Lieblingsplätzchenrezept? #werbung #plätzchen #weihnachtsplätzchen #kekse #weihnachtskekse #weihnachten #engelsaugen #christmas  #beautifullynormal #christmasgift #christmascookies #cookies #food #foodblogger #foodie #yummyfood #foodporn #christmastime

Melde dich für meinen Newsletter an

Erhalte tolle Neuigkeiten und Goodies zuerst! Ich werde dich niemals zuspamen.

Erfolgreich angemeldet