DIY/ DIY Deko/ Weihnachten

FIMO Tannen-Teelichter

FIMO Tannen-Teelichter

Inzwischen kann niemand mehr leugnen, dass wir uns nicht in der Vorweihnachtszeit befinden würden. Morgen wird schon das dritte Türchen geöffnet und aus diesem Grund habe ich mir heute vorgenommen, euch eine schöne Deko-Idee zu zeigen. Ich weiß, essen kann man viel an Weihnachten. Vor allem die ganzen Dinge, die man eigentlich nicht essen sollte. Jedoch gibt es auch noch so viele andere Dinge, an die man zur Weihnachtszeit denken muss. Ich habe da drei wichtige Punkte ganz oben stehen: Entspannen, Weihnachtsgeschenke finden und Weihnachtsdekoration aufstellen. Das mit dem entspannen klappt nicht, wenn ich die Weihnachtsgeschenke noch nicht habe, also kümmern wir uns erstmal um die Weihnachtsdekoration. Denn so ein gemütlich es Heim, wo überall schöne Dekosachen aufgebaut sind, ist einfach toll!

Natürlich kann man Deko kaufen, man kann sie aber oft auch ganz leicht selber machen. Basteln ist ja im allgemeinen super beruhigend (wenn alles klappt) und dann hat man das mit dem entspannen vielleicht doch geschafft. Ich habe euch heute Tannen-Teelichter mitgebracht, die ich aus FIMO geformt habe. Wollt ihr auch? So gehts:


FIMO Tannen-Teelichter

DIY FIMO Tannen-Teelichter

Nehmt euch eure FIMO Maße (ofentrocknend) und formt zuerst eine Kugel, die ihr anschließend ausrollen könnt. Für eine Tanne braucht ihr schon ein großes Stück FIMO. Beim Ausrollen sollte die FIMO-Maße dann noch ca. 1,5 cm dick sein.

Für die Vorlage habe ich mich an dieser Anleitung orientiert. Eine Trichterform nun aus der FIMO-Maße rausschneiden und beliebig viele Löcher mit einem spitzen Gegenstand reindrücken. Man kann alternativ auch Sternenausstecher nehmen.

Nun die Bäumchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nach Packungsanlage im Ofen backen.

Wie ihr seht, sind meine Tannen etwas zu klein geworden. Ich würde sie beim nächsten Mal immer eher zu groß, als zu klein machen.


FIMO Tannen-Teelichter

Wir ihr vielleicht mitbekommen habt, habe ich den Create yourself a merry little Christmas-Adventskalender ins Leben gerufen, an dem jeden Tag neue DIY-Ideen rund um Weihnachten veröffentlicht werden. Eine genaue Übersicht findet ihr auf der Seite. Dort gibt es noch ganz viel andere Inspiration, falls euch diese Idee noch nicht reicht.

Bis dann. Eure Laura

Werbung
Spardose

Vielleicht magst du auch

3 Kommentare

  • Antworten
    J
    6. Oktober 2017 um 15:55

    Mh, ist echt schön, aber das Fimo ist soweit ich weiss nicht feuerfest. Das stinkt ziehmlich, wenn es anbrennt...

  • Antworten
    Carolin
    10. Dezember 2016 um 21:00

    Mal wieder eine super coole DIY-Idee! Fimo ist echt so mega vielseitig. 🙂

  • Antworten
    Neri von Lebenslaunen
    10. Dezember 2016 um 14:00

    Hach, wie niedlich das ausschaut! Tolle Idee.

    Neri von Lebenslaunen

  • Hinterlasse einen Kommentar