Die schönsten Reiseziele in Europa im Frühling
Travel

Die schönsten Reiseziele in Europa im Frühling

Der Frühling ist da! Jetzt hat man nicht nur Schmetterlinge im Bauch, sondern auch Lust aufs Reisen! Zumindest geht es mir so. Im Frühling gibt es viele Feiertage, die es einem ermöglichen, über ein verlängertes Wochenende einen Kurztrip zu machen. Ich wähle mir für diesen Zeitraum immer gerne Reiseziele in Europa. Leider hat man da immer die Qual der Wahl. Wo soll es denn nun hin gehen? Welches Ziel lohnt sich wirklich? Ich habe euch meine persönlichen Top-Reiseziele ausgesucht und versuche euch, damit die Entscheidung etwas zu erleichtern.

Städtereisen sind super, wenn man nicht viel Zeit hat und Europa hat wirklich so viel zu bieten! Beim Schreiben dieses Posts habe ich direkt wieder Fernweh bekommen und stehe kurz davor, meine nächste Reise nach Amsterdam zu planen. Oder doch London? Oder Lissabon! Ah, die Entscheidung ist immer noch nicht einfach! Wohin würdet ihr reisen?

Die schönsten Reiseziele in Europa


schönste Reiseziele in Europa im Frühling Amsterdam

Amsterdam

An Amsterdam habe ich mein Herz verloren. Bis jetzt hat zwar erst einmal eine Reise dorthin geklappt, aber es war Liebe auf den ersten Blick! Im Frühling soll diese Stadt noch schöner sein, als sie sowieso schon ist. Dann blühen nämlich die Tulpen, die überall in den Parks angepflanzt werden. Wenn das noch nicht Grund genug ist, dort hin zu fahren, sollten spätestens die Grachten und schmalen, verschnörkelten Häuser die Skeptiker unter euch überzeugen!

Im Mai gibt es übrigens auch das Vondelpark Open Air, wo es viele Veranstaltungen für jung und alt gibt, die komplett kostenlos sind!

Meinen Bericht über meine erste Reise nach Amsterdam findet ihr hier. Danach habt ihr ganz sicher Fernweh!



schönste Reiseziele in Europa im Frühling London

London

Ebenfalls liebe ich London. Eigentlich bräuchte ich gar nicht mehr weiter erklären, warum man London bereisen sollte. Das ist doch eigentlich klar, oder? Ich probiere es trotzdem. London ist einfach wunderschön! Hier hat man das totale Großstadtfeeling, aber es gibt auch viele grüne Parks mitten in der Stadt. Im Frühling blüht daher die Stadt im wahrsten Sinne des Wortes auf.

Im Mai findet übrigens die RHS Chelsea Flower Show 2016 im Royal Hospital Chelsea statt. Zu dieser Zeit wird das Gelände des Royal Hospital Chelsea in kleine Gärten umgewandelt.

Noch mehr Londonliebe gibt es in meinem Blogposts über diese tolle Stadt.



schönste Reiseziele in Europa im Frühling Istanbul

Istanbul

Leider ist Istanbul als Reiseziel momentan wegen der politischen Lage und den Terroranschlägen etwas schwierig. Grundsätzlich würde ich es aber trotzdem jedem empfehlen, Istanbul zu besuchen! Es stand schon ganz früh auf meiner Liste, einmal nach Istanbul zu reisen und ich hatte es wirklich nicht bereut! Es ist eine wirklich wunderschöne und kulturell wertvolle Stadt. Damals war ich im Sommer dort, weshalb es mir oft schon fast zu heiß war. Im Frühling müssten es aber optimale Temperaturen sein!

Zu dieser Zeit findet auch das Tulip Festival statt, wo überall in der Stadt Tulpen angepflanzt werden!

Wer nach Istanbul reisen möchte, sollte sich unbedingt mal meinen Travelguide für Istanbul durchlesen.



schönste Reiseziele in Europa im Frühling Lissabon

Lissabon

In Lissabon muss man sich einfach verlieben. Ich beobachte auch so einen Trend, dass Lissabon immer mehr als Reiseziel ausgewählt wird, wogegen die portugiesische Hauptstadt die letzten Jahre eher weniger Beachtung geschenkt wurde. Völlig zu Unrecht, denn Lissabon hat so viel zu bieten! Besonders hübsch sind die bunten Kacheln, die fast alle Häuserfassaden schmücken!

Im April und Mai findet dort übrigens das Internationales Filmfestival - IndieLisboa statt, welches das größte Filmfestival Lissabons ist!

Wenn ich euch jetzt neugierig auf Lissabon gemacht habe, schaut euch unbedingt meine Impressionen von Lissabon an!



schönste Reiseziele in Europa im Frühling Prag

Prag

Letztes Jahr im Mai trieb es mich nach Prag. So viel Gutes hatte ich davor schon über die Stadt gehört und ich wurde nicht enttäuscht! Prag ist wirklich wunderschön. Besonders die alten Häuserfassaden sind zum Verlieben. Allerdings steckt hinter den gut erhaltenen Fassaden eine bittere Geschichte: Hitler liebte Prag nämlich auch und verschonte die Stadt daher vor Bomben, damit sie nicht zerstört wird.

Die Stadt eigene sich vor allem für kurze, günstige Trips übers Wochenende, da sie relativ billig ist. Wenn ihr meinen ausführlichen Bericht über Prag lesen wollt, indem ich auch ein paar Tipps gebe, dann klickt hier.



Welche Stadt könnt ihr im Frühling empfehlen? Schreibt mir eure Tipps gerne in die Kommentare!

Bis dann. Eure Laura