Werbung
DIY/ DIY Party

DIY Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge

10. Mai 2022
Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge
Werbung

Dieser Post enthält Werbung für Cricut Wenn ihr demnächst eine Party oder Hochzeit plant, ist diese Donut Wall vielleicht die passende Party Deko für dich. In diesem Artikel erkläre ich euch Schritt für Schritt, wie ihr diese kreative DIY Dekoidee nachmachen könnt.

Komm in Feierstimmung mit meiner Donut Wall

Damit ihr das nächste Event mit Freunden, der Familie, mit Nachbarn oder Kollegen perfekt vorbereiten könnt, habe ich eine großartige Nachricht. Denn Lisa von meinfeenstaub.com und ich haben das Thema "Feierstimmung" als drittes Thema für unsere #DIYYearChallenge in diesem Jahr aufgenommen. Bei diesem Thema im Monat Mai unterstützt uns mein langjähriger und treuer Partner Cricut* In dieser Challenge kamen die kleine Schneidemaschine Cricut Joy sowie das Cricut Joy Smart Vinyl und die neuen Materialien für Cutaway Cards zum Einsatz. Für alle, die jetzt noch ein paar Fragezeichen haben und sich fragen "Was für eine Challenge?" – kein Problem. Ich habe euch hier noch einmal die wichtigsten Punkte der Challenge zusammengefasst:

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge

#DIYYearChallenge 2022

Lisa und ich stellen uns ein Jahr lang einmal im Monat einer kreativen Challenge - die #DIYYEARChallenge. Zu einem vorgegebenen Thema und mit Unterstützung eines Sponsors setzen wir unabhängig voneinander ein DIY um. Mit den Materialien des Sponsors werden wir kreativ und veröffentlichen unsere Ergebnisse auf unseren Blogs und Social Media Kanälen. Unsere Follower können dabei tolle Preise des Sponsors gewinnen, indem sie unter dem Instagram Post für ihren Favoriten abstimmen.

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge

Monatsthema Mai: Feierstimmung

Wir freuen uns sehr, dass wir Cricut für unsere Challenge begeistern konnten, denn mit der riesigen Auswahl an Schneidemaschinen und Zubehör könnt ihr viele kreative DIY-Ideen zu den unterschiedlichsten Anlässen umsetzen. Für unsere Challenge habe ich den kleinen Cricut Joy genutzt und aus dem Smart Vinyl einen Schriftzug für meine Donut Wall geschnitten. Die Donut Wall kann zum Beispiel für Hochzeiten oder als DIY-Partydeko verwendet werden und kommt besonders bei Naschkatzen super an! In diesem Artikel zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr diese DIY-Donut Wall selber machen und zusätzlich eine passende Einladungskarte für eure Feier mit den Cutaway Cards gestalten könnt. Schaut unbedingt auch, wie Lisa das Thema interpretiert hat.

Bevor ich euch mehr über die Produkte von Cricut erzähle, zeige ich euch jetzt erstmal die Anleitung:

Donut Wall selber machen

Zutaten

  • Holzbrett 30 x 52 x 2 cm
  • Anschlagwinkel
  • Rundhölzer (30 cm lang, ⌀ 6 mm)
  • Holzleim
  • Holzsäge
  • Bohrmaschine mit Holzspiralbohrer (⌀ 6 mm)
  • Bleistift
  • Schmirgelpapier
  • Weiße Kreidefarbe
  • Pinsel
  • Cricut Joy
  • Cricut Joy Smart Vinyl
  • Cricut Joy Transferfolie
  • Rakel
  • Entgitterungswerkzeug
  • Schere

Anmerkung

Hier geht es zur Anleitung für die Donut Wall:

DIY Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen

Holzbrett 30 x 52 x 2 cm
Anschlagwinkel
Rundhölzer (30 cm lang, ⌀ 6 mm)
Holzleim
Holzsäge
Bohrmaschine mit Holzspiralbohrer (⌀ 6 mm)
Bleistift
Schmirgelpapier
Weiße Kreidefarbe
Pinsel
Cricut Joy
Cricut Joy Smart Vinyl
Cricut Joy Transfer Tape
Rakel
Entgitterungswerkzeug
Schere

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen#DIYYearChallenge

Anleitung für das Grundgerüst der Donut Wall:
1. Mit dem Anschlagwinkel ein Raster auf das Holzbrett aufmalen – immer im Abstand von 10 cm, sodass am Ende ein Gitter mit 12 Bereichen entstanden ist.
2. In jedem der 12 cm großen Gitter mit dem Anschlagswinkel oder einem Lineal den Mittelpunkt ermitteln.
3. Mit einem 6 mm Bohrer in die Mittelpunkte etwa 5 mm tiefe Löcher bohren.
4. Nun die Rundhölzer in 6 cm lange Stücken zersägen – vorher das Maß mit dem Bleistift anzeichnen.
5. Alle 12 Rundhölzer auf einer Seite glattschmirgeln. Das ist die Seite, die später auch zusehen ist.
6. In die Bohrlöcher Holzleim füllen und die Rundhölzer in die Bohrungen stecken.
7. Nun das Brett und die Hölzer mit weißer Kreidefarbe gleichmäßig anstreichen und gut trocknen lassen.

Cricut Material

Cricut Design Space

Cricut Schritte

Anleitung für den Schriftzug:
8. Im Cricut Design Space einen Schriftzug “Donuts” anfertigen. Ich habe mit der Textfunktion die Schriftart "Shella Clean" ausgewählt, den Schriftzug "Donuts" geschrieben, das O entfernt und eine Lücke gelassen.
9. Anschließend mit der Kurvenfunktion mit einem Durchmesser von 71 mm den Schriftzug biegen.
10. Das "O" aus Donut habe ich gegen eine Donut Grafik ausgetauscht und entsprechende platziert. Die Grafik, die ich verwendet habe, findet ihr im Design Space unter dem Namen #M8DE43A3. Anschließend habe ich weitere Donuts um den Schriftzug platziert.
11. Nun den Cricut Joy einschalten, mit eurem Gerät verbinden und im Design Space auf herstellen klicken. Jetzt "ohne Scheidematte" auswählen, wenn ihr auch Smart Materialien verwendet und unter Grundmaterial "Smart Vinyl Permanent" auswählen.
12. Feinschnittklinge in den Cricut Joy einlegen, Material einschieben und auf "Los" klicken. Nun die einzelnen Elemente nacheinander zuschneiden. Dabei den Anweisungen im Design Space folgen.
13. Die fertig geschnittenen Elementstücke mit der Schere zurechtschneiden, um das Entgittern später etwas zu erleichtern.
14. Mit den Entgitterungshaken das nicht benötigte Vinyl entfernen.
15. Transfer Tape in der Größe der einzelnen Teile ausschneiden. TIPP: Das selbe Stück Transfer Tape könnt ihr mehrfach verwenden!
16. Anschließend das Tape auf die einzelnen Teile aufkleben und mit dem Rakel festdrücken.
17. Nun wird die Trägerfolie vom Vinyl vorsichtig abziehen, sodass die Vinyl-Schrift auf dem Transfer Tape haftet.
18. Jetzt werden der Schriftzug und die einzelnen Elemente auf der Donut-Wall positioniert.
19. Mit dem Rakel alles festdrücken und das Transfer-Tape abziehen, sodass der Schriftzug und die Elemente auf der Donut-Wall festgeklebt bleiben.
20. Zum Schluss kommt das Allerbeste: Die Donuts werden auf die Rundhölzer auf der Donut-Wall angehangen und können den Gästen serviert werden!

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen#DIYYearChallenge

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen#DIYYearChallenge

Mit dem Cricut Joy noch mehr Ideen umsetzen

Der Cricut Joy* ist eine süße und handliche Schneidemaschine, mit der man mehr als 50 verschiedene Materialien schneiden kann – zum Beispiel Vinyl-Aufkleber für Trinkflaschen oder Wände, Labels für Küche und Büro, personalisierte Grußkarten oder Banner zu verschiedenen Anlässen und Feiern. Der Cricut Joy ist auch mit Cricut Smart Materials kompatibel, mit denen man komplett ohne Schneidematte und damit sehr lange Motive ausschneiden kann. Er schneidet Bügelfolie, Farbkarton und Materialien, die jeder zu Hause hat, wie Papier, Pappe oder Folien. Außerdem könnt ihr mit einer Vielzahl an Stiften kreativ werden.

Durch die Bluetooth-Funktion könnt ihr den Cricut Joy sehr schnell mit eurem Smartphone oder Tablet verbinden und über die Cricut Joy App oder den Design Space ohne Kabel eure Projekte verwirklichen. Aber der Cricut Joy funktioniert auch offline. Einfach Bilder, Schriften oder Layouts herunterladen, dann kann man auch ohne Internetverbindung seine Ideen umsetzen.

Wenn ihr gerne Karten gestaltet, ist der Cricut Joy ebenfalls die beste Wahl unter den Schneidemaschinen. Mit der Kartenmatte und den neuen Cutaway Cards* könnt ihr schnell und unkompliziert individuelle Kartenmotive gestalten und anschließend verschenken.

Na, habt Lust bekommen, euer nächstes Projekt mit Cricut zu gestalten? Dann solltet ihr dieses Gewinnspiel nicht verpassen:

Donut Wall als Party Deko oder Hochzeitsdeko selber machen #DIYYearChallenge

Gewinne einen Cricut Joy + passendes Material

Damit ihr euch von den Produkten selbst überzeugen könnt, verlosen Cricut, Lisa und ich im Rahmen der Challenge ein Paket mit einem Cricut Joy + passenden Materialien für die Schneidemaschine.

Alle Teilnahmebedingungen und Informationen zum Gewinn findet ihr jetzt im aktuellen Post.

Das Thema für nächsten Monat lautet: Blumenpracht! Seid gespannt.

Bis dann. Eure Laura

* In kreativer Kooperation mit Cricut

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

siebzehn + neunzehn =