Werbung
DIY/ DIY Deko/ DIY Geschenk/ Ostern

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio

14. März 2021
DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
Werbung
Bilderrahmen-Spardose

Dieser Post enthält Werbung für Netto Marken-Discount

Habt ihr ebenso sehnsüchtig auf den Frühling gewartet wie ich? Wenn die Tage länger werden und wir nur noch rauswollen, weil uns die Sonne ins Freie lockt. Wenn Narzissen ihre Köpfe aus dem Boden strecken und Teppiche von Krokussen in der Natur zu sehen sind, dann ist nicht nur Frühling, es steht auch das Osterfest vor der Tür. Es wird also höchste Zeit, sich ein paar Gedanken um das Fest mit den Hasen und den Eiern zu machen.

Wahrscheinlich wird Ostern auch in diesem Jahr nur im kleineren Kreis stattfinden können. Trotzdem sollten wir die Familie und liebe Menschen mit kleinen Geschenken und Aufmerksamkeiten überraschen. Und ich habe mir für euch wieder eine Osteridee überlegt. Dafür arbeite ich erneut mit Netto Marken-Discount* zusammen – einem Partner, mit dem ich schon sehr lange und gern zusammenarbeite und den ich wegen seiner Eigenmarke BioBio besonders schätze.

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
 

Die Stammleser meines Blogs wissen, dass mir Nachhaltigkeit am Herzen liegt. Schließlich gibt es in den Meeren und an Land einfach zu viele Müllberge, die für Mensch und Tier zum Problem werden. Nachhaltigkeit ist die Chance, unsere Zukunft zu sichern und ich bin immer auf der Suche nach Ideen, bei denen viele mitmachen können. Meine Devise heißt deshalb schon sehr lange Upcycling. Viele Verpackungen können mit etwas Kreativität problemlos ein zweites Leben bekommen und so entstehen aus scheinbar wertlosem Abfall tolle neue Produkte. Besonders Konservendosen sind sehr wandelbar und daher können ihnen ein zweites Leben geschenkt werden. Aus diesem Grund habe ich die Konservendosen von BioBio genommen und daraus ein DIY Ostergeschenk gebastelt. Übrigens, wenn ihr wissen möchtet, was Netto für die Verpacksungsreduktion macht, dann schaut hier vorbei*.

Ihr wollt wissen, was ihr dafür braucht und wie ihr es umsetzen müsst? Dann lest euch jetzt meine Anleitung durch:

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
 

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
 

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio

Zutaten

  • 1 Konservendose von BioBio
  • Kreidefarben in Weiß, Hellblau, Rosa, Gelb
  • Flachpinsel
  • Papierband für die Deko
  • Bastelkleber
  • Heißklebepistole
  • Bastelfilz in Rosa
  • Schere
  • Bleistift
  • Weißes Papier
  • Frühlingsblumen wie Hyazinthen, Narzissen oder Osterglocken

Anleitung

1

Sich ein leckeres Essen aus dem Inhalt der Konservendosen kochen, die Dosen gut auswaschen und Etikett entfernen.

2

Mit einem Flachpinsel und weißer Kreidefarbe als Grundfarbe die Dose anmalen und gut trocknen lassen.

3

Mit hellblauer Kreidefarbe ungleichmäßig Querstriche auf die weiße Farbe aufbringen und trocknen lassen.

4

Den letzten Schritt mit rosa und gelber Kreidefarbe wiederholen und erneut gut trocknen lassen.

5

Mit einem Bleistift auf ein weißes Blatt Papier ein Ei malen und mittig einen Hasen aufzeichnen.

6

Das Osterei ausschneiden und den Hasen aus dem Osterei herausschneiden, sodass nur die Umrisse zu sehen sind. Alternativ könnt ihr hier auch eine Stanze nutzen, wenn ihr eine passende zur Verfügung habt.

7

Das Osterei mit Bastelkleber auf die Dose kleben.

8

Um die Dose Papierband wickeln und eine Schleife binden.

9

Optional könnt ihr aus Bastelfilz zwei Ohren ausschneiden und mit Heißkleber am hinteren Innenrand der Dose ankleben.

10

Zum Schluss eine Frühlingsblume in die Dose einsetzen – sie kann auch direkt eingepflanzt werden.

Anmerkung

Wenn die Pflanze dauerhaft in der Dose bleiben soll, sollten im ersten Schritt Löcher in den Boden der Dose gebohrt werden. So verhindert man Staunässe, weil das Wasser nicht in der Dose steht.

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio

Zutaten:
1 Konservendose von BioBio
Kreidefarben in Weiß, Hellblau, Rosa, Gelb
Flachpinsel
Papierband für die Deko
Bastelkleber
Heißklebepistole
Bastelfilz in Rosa
Schere
Bleistift
Weißes Papier
Frühlingsblumen wie Hyazinthen, Narzissen oder Osterglocken

Anleitung

Sich ein leckeres Essen aus dem Inhalt der Konservendosen kochen, die Dosen gut auswaschen und Etikett entfernen.

Mit einem Flachpinsel und weißer Kreidefarbe als Grundfarbe die Dose anmalen und gut trocknen lassen.

Mit hellblauer Kreidefarbe ungleichmäßig Querstriche auf die weiße Farbe aufbringen und trocknen lassen.

Den letzten Schritt mit rosa und gelber Kreidefarbe wiederholen und erneut gut trocknen lassen.

Mit einem Bleistift auf ein weißes Blatt Papier ein Ei malen und mittig einen Hasen aufzeichnen.

Das Osterei ausschneiden und den Hasen aus dem Osterei herausschneiden, sodass nur die Umrisse zu sehen sind. Alternativ könnt ihr hier auch eine Stanze nutzen, wenn ihr eine passende zur Verfügung habt.

Das Osterei mit Bastelkleber auf die Dose kleben.

Um die Dose Papierband wickeln und eine Schleife binden.

Optional könnt ihr aus Bastelfilz zwei Ohren ausschneiden und mit Heißkleber am hinteren Innenrand der Dose ankleben.

Zum Schluss eine Frühlingsblume in die Dose einsetzen – sie kann auch direkt eingepflanzt werden.

Tipp: Wenn die Pflanze dauerhaft in der Dose bleiben soll, sollten im ersten Schritt Löcher in den Boden der Dose gebohrt werden. So verhindert man Staunässe, weil das Wasser nicht in der Dose steht.

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
 

BioBio-Lebensmittel: Hoher Anspruch – beste Qualität!

Immer mehr Menschen möchten Produkte aus biologischem Anbau kaufen. Dazu muss man heute aber nicht mehr in teure BIO-Märkte gehen, denn Bio-Lebensmittel gibt es inzwischen im Discounter. Netto Marken-Discount* bietet mehr als 300 Lebensmittel der Eigenmarke BioBio in seinen Filialen an, die alle den Richtlinien der EG-Öko-Verordnung entsprechen. Kunden finden in den Netto-Filialen das größte Bio-Sortiment aller Discounter in Deutschland. Damit bietet Netto eine nachhaltige Alternative zum günstigen Preis. Das Angebot umfasst eine breite Auswahl an Obst, Gemüse, Molkereiprodukte oder Pasta, TK-Pizza, Reis, Säfte oder Knabbereien.

Natürlich können die Angebote je nach Saison variieren, aber alle Produkte stammen von Erzeugern, die Bio-zertifiziert sind. Die Erzeuger unterziehen sich unabhängigen Kontrollen, damit die hohen Standards von Bio-Lebensmitteln auf jeden Fall eingehalten werden.

Um ein Bio-Logo zu erhalten, müssen pflanzliche Produkte aus abwechslungsreichen Fruchtfolgen stammen und Tiere müssen artgerecht gehalten werden. Gentechnik, leicht-löslicher, synthetisch-mineralischer Dünger, Konservierungsstoffe sowie künstliche Aromen und Farbstoffe sind absolut tabu.

DIY Ostergeschenke aus Konservendosen mit BioBio
 

So, jetzt seid ihr dran. Legt los mit dem Oster-DIY, damit ihr euren Lieben auch in diesem Jahr eine Osterfreude machen könnt. Oder stellt einfach einem lieben Nachbarn oder einem Kollegen das Ostergeschenk vor die Tür. Ich bin mir sicher, dass sich so gut wie jeder über eine solche Überraschung freuen wird.

Bis dann. Eure Laura

* In kreativer Kooperation mit Netto Marken-Discount

Vielleicht magst du auch

1 Kommentar

  • Antworten
    Jenny
    30. März 2021 um 10:40

    Hallo Laura,

    eine tolle Upcycling Idee, Deine Oster-Dosen sehen toll aus! Mir gefällt der pastellige Look mit den Kreidefarben sehr! Ich habe hier auch noch eine duftende Hyazinthe stehen und ein paar gesammelte Dosen, fertig zum Loslegen 🙂

    Liebe Grüße, Jenny

  • Hinterlasse einen Kommentar