Food/ Foodgeschenk

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas
Werbung

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas

Ich liebe die Erdbeerzeit. Erdbeeren gehören zu meinen Lieblingsfrüchten und deshalb kann ich damit sehr viele Ideen umsetzen. Letztes Jahr habe ich so eine schöne Idee gesehen bei dem Blog Insel der Stille, dass ich das dieses Jahr unbedingt mal selber machen wollte. Dort wurde für einen Kindergeburtstag ein Glas wie eine Erdbeere gestaltet.

Eigentlich wollte ich das letzte Jahr schon mal nachmachen, nur dass bei mir Marmelade der Inhalt sein sollte. Hab ich dann leider nicht mehr geschafft, die Erdbeer-Zeit war vorbei und ich musste mich bereits um meine Melonen-DIY's und Rezepte kümmern. Dieses Jahr wollte ich das aber nachholen und habe nun endlich die Anleitung zum Nachmachen für euch aufgeschrieben.

So einfach funktioniert es:

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas
 

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas

Zutaten

  • Für die Marmelade:
  • 500g Rhabarber
  • 500g Erdbeeren
  • 1 TL Vanillepaste
  • 500g Gelierzucker 2:1
  • Optional: Pürierstab
  • Für die Verpackung:
  • Marmeladengläser
  • rote und grüne Acrylfarbe
  • Pappe
  • Papier
  • Pinsel
  • Garn
  • Bastelkleber
  • Weißer Marker
  • Schere
  • Etikett

Anleitung

1

Die Etiketten könnt ihr euch hier herunterladen.

2

Für die Verpackung Marmeladengläser mit roten Deckeln verwenden oder diese mit roter Acrylfarbe bemalen. Darauf achten, dass keine Farbe in die Innenseite der Marmelade gelangt.

3

Auf ein Stück Pappe einen Kreis malen und um diesen Zacken. Dieses Stück ausschneiden und mit grüner Acrylfarbe bemalen.

4

Aus Papier einen 1cm-breiten und 5cm-langen Streifen schneiden. Diesen aufrollen und das Ende mit Bastelkleber verkleben, damit er sich nicht wieder auseinanderrollt. Auch diesen mit grüner Acrylfarbe bemalen und alle drei Dinge zum Trocknen Beiseite stellen.

5

Eventuell müssen mehrere Schichten Acrylfarbe aufgetragen werden. Mit dem nächsten Schritt erst beginnen, wenn der Deckel vollständig durchgetrocknet ist.

6

Die Gläser heiß abkochen, sodass alle Keime abgetötet werden.

7

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

8

Beides in einen Topf geben und zusammen mit dem Gelierzucker und der Vanillepaste aufkochen. Wenn der Inhalt kocht, könnt ihr die Stücke nochmal mit einem Pürierstab im Topf zerkleinern.

9

Noch vier Minuten weiterkochen lassen. Anschließend sofort in die Gläser füllen, den Deckel aufschrauben und die Gläser umdrehen (damit die restliche Luft entweicht).

10

Wenn die Marmelade abgekühlt ist, könnt ihr mit der Gestaltung weitermachen.

11

Dafür nun das eingerollte Papier mit Bastelkleber auf die Pappe kleben.

12

Mit einem weißen Marker viele kleine Striche auf Deckel und Glas malen. Anschließend die Pappe auf den Deckel kleben.

13

Zum Schluss ein Etikett ausdrucken oder ein Stück Pappe beschriften und mit Garn am Glas befestigen.

14

Fertig ist das Erdbeerglas!

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas

Für die Marmelade:
500g Rhabarber
500g Erdbeeren
1 TL Vanillepaste
500g Gelierzucker 2:1
Optional: Pürierstab

Für die Verpackung:
Marmeladengläser
rote und grüne Acrylfarbe
Pappe
Papier
Pinsel
Garn
Bastelkleber
Weißer Marker
Schere
Etikett

Anleitung

Die Etiketten könnt ihr euch hier herunterladen.

Für die Verpackung Marmeladengläser mit roten Deckeln verwenden oder diese mit roter Acrylfarbe bemalen. Darauf achten, dass keine Farbe in die Innenseite der Marmelade gelangt.

Auf ein Stück Pappe einen Kreis malen und um diesen Zacken. Dieses Stück ausschneiden und mit grüner Acrylfarbe bemalen.

Aus Papier einen 1cm-breiten und 5cm-langen Streifen schneiden. Diesen aufrollen und das Ende mit Bastelkleber verkleben, damit er sich nicht wieder auseinanderrollt. Auch diesen mit grüner Acrylfarbe bemalen und alle drei Dinge zum Trocknen Beiseite stellen.

Eventuell müssen mehrere Schichten Acrylfarbe aufgetragen werden. Mit dem nächsten Schritt erst beginnen, wenn der Deckel vollständig durchgetrocknet ist.

Die Gläser heiß abkochen, sodass alle Keime abgetötet werden.

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Beides in einen Topf geben und zusammen mit dem Gelierzucker und der Vanillepaste aufkochen. Wenn der Inhalt kocht, könnt ihr die Stücke nochmal mit einem Pürierstab im Topf zerkleinern.

Noch vier Minuten weiterkochen lassen. Anschließend sofort in die Gläser füllen, den Deckel aufschrauben und die Gläser umdrehen (damit die restliche Luft entweicht).

Wenn die Marmelade abgekühlt ist, könnt ihr mit der Gestaltung weitermachen.

Dafür nun das eingerollte Papier mit Bastelkleber auf die Pappe kleben.

Mit einem weißen Marker viele kleine Striche auf Deckel und Glas malen. Anschließend die Pappe auf den Deckel kleben.

Zum Schluss ein Etikett ausdrucken oder ein Stück Pappe beschriften und mit Garn am Glas befestigen.

Fertig ist das Erdbeerglas!

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas
 
Erdbeer-Rhabarber-Marmelade im Erdbeer-Glas
 

Wie findet ihr das Ergebnis?

Bis dann. Eure Laura

Werbung

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar