Food/ Salat

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella
Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Ihr Lieben, das Wetter macht mich schon etwas traurig. Ich dachte, nun beginnt der Sommer. Ich hatte nichts gegen die hohen Temperaturen, bin viel draußen gewesen und habe mich im Wasser abgekühlt. Auch diesen leckeren, sommerlichen Salat hätte ich zu gerne auf meinem Balkon gegessen. Am liebsten am Abend, wenn es endlich etwas kühler ist, aber immer noch warm genug, um ohne Jacke draußen zu sitzen. Jetzt sitze ich immer mit Jacke draußen, egal zu welcher Uhrzeit, denn höchstwahrscheinlich hatte es kurz vorher geregnet.

Doch lassen wir mal all das Meckern. Das bringt ja eh nichts. Ich möchte euch trotzdem meinen Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella nicht vorenthalten, denn ich bin mir sicher, dass es nochmal warm wird und ihr das Rezept dann gut gebrauchen könnt.

Hier gehts zum Rezept:

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Portionen: 1-2 Portionen

Zutaten

  • 500 g Salat deiner Wahl
  • 1/2 Büffelmozzarella
  • 100 g Kirschtomaten
  • 100 g Nektarinen
  • 50 g Parmaschinken
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 4 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

1

Den Salat waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden.

2

Die Tomaten und Nektarinen waschen und kleinschneiden.

3

Für das Dressing den Olivenöl, Balsamico, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen.

4

Den Mozzarella abtropfen und in kleine Stücke zupfen.

5

Den Salat zusammen mit den Nektarinen, Tomaten, dem Mozzarella und Parmaschinken in einer Schüssel vermischen. Das Dressing dazu geben.

6

Auf Tellern verteilen. Fertig!

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella
Zutaten:
500 g Salat deiner Wahl
1/2 Büffelmozzarella
100 g Kirschtomaten
100 g Nektarinen
50 g Parmaschinken
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico Essig
4 EL Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Salat waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden.

Die Tomaten und Nektarinen waschen und kleinschneiden.

Für das Dressing den Olivenöl, Balsamico, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen.

Den Mozzarella abtropfen und in kleine Stücke zupfen.

Den Salat zusammen mit den Nektarinen, Tomaten, dem Mozzarella und Parmaschinken in einer Schüssel vermischen. Das Dressing dazu geben.

Auf Tellern verteilen. Fertig!

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Sommersalat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella

Na, habe ich euch zu viel versprochen? Dieser Salat sieht nicht nur lecker aus, sondern ist auch wirklich genau so lecker. Also unbedingt ausprobieren! Wer noch nicht genug von Salat-Rezepten hat, sollte in meinem Salat-Archiv mal vorbeischauen.

Bis dann. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar