DIY/ DIY Geschenk

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so
DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so / Teelichter mit süßen Glücksbotschaften / Deko Idee für Geburtstage, Silvester oder andere Feste / DIY Geschenk oder ein Mitbringsel für die Party

Ich starte in diesem Jahr mit meinem ersten DIY mal ganz gemütlich. Ein kleines, süßes DIY sind nämlich die Teelichter-Botschaften, die sich großartig als Tischdekoration bei Geburtstagen, Silvester oder anderen Festen machen!

Man kann sie ganz individuell und für den Anlass entsprechend gestalten. Es macht zudem richtig Spaß ihn dabei zuzusehen, wie das Wachs langsam schmilz und man die versteckte Botschaft immer mehr sehen kann. Als ich das erste Mal ein Teelicht mit Botschaft angezündet hatte, konnte ich es gar nicht abwarten, bis man endlich die Schrift erkennen konnte.

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

Damit ihr euch auch so tolle Teelicht-Botschaften für eure nächste Feier als Überraschung basteln könnt, zeige ich euch heute, wie das ganz leicht nachzumachen ist! Ich habe dafür auch extra ein PDF mit schönen Botschaften erstellt, die ihr sicher für euren Anlass nutzen könnt. Klickt dafür einfach auf das Bild:

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

Teelicht Botschaften

Zeit: 30 Minuten

Zutaten

  • Teelichter
  • Sprüche (meine könnt ihr hier runterladen)
  • Glitzer
  • Streichhölzer
  • Schere
  • Ein spitzer Gegenstand (z.B. ein Spieß oder eine Sicherheitsnadel)
  • Washi-Tape

Anleitung

1

Drucke dir das PDF mit den Sprüchen aus oder schreibe dir eigene Sprüche auf ein Blattpapier auf.

2

Schneide die Sprüche mit einer Schere aus.

3

Die Kerzen der Teelichter vom Blechbehälter entfernen.

4

Den Blechbehälter mit Washi-Tape bekleben (das ist optional).

5

Den Docht vorsichtig aus der Kerze ziehen.

6

In die ausgeschnittene Botschaft ein Loch in die Mitte stechen.

7

Den Docht von hinten durch das Papier fädeln.

8

Das Papierstück mit Docht in den Blechbehälter einsetzen.

9

Etwas Glitzer auf der Botschaft verteilen.

10

Die Kerze durch den Docht fädeln.

11

Die Kerze anzünden und abwarten!

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so
Zutaten:
Teelichter
Sprüche (meine könnt ihr hier runterladen)
Glitzer
Streichhölzer
Schere
Ein spitzer Gegenstand (z.B. ein Spieß oder eine Sicherheitsnadel)
Washi-Tape

Anleitung:

Drucke dir das PDF mit den Sprüchen aus oder schreibe dir eigene Sprüche auf ein Blattpapier auf.

Schneide die Sprüche mit einer Schere aus.

Die Kerzen der Teelichter vom Blechbehälter entfernen.

Den Blechbehälter mit Washi-Tape bekleben (das ist optional).

Den Docht vorsichtig aus der Kerze ziehen.

In die ausgeschnittene Botschaft ein Loch in die Mitte stechen.

Den Docht von hinten durch das Papier fädeln.

Das Papierstück mit Docht in den Blechbehälter einsetzen.

Etwas Glitzer auf der Botschaft verteilen.

Die Kerze durch den Docht fädeln.

Die Kerze anzünden und abwarten!

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

Wie ihr seht, ist es ganz einfach. Nur ein paar Dinge müsst ihr beachten:

1. Der Docht darf beim Lösen von der Kerze nicht vom Metall-Anker gelöst werden. Denn dann kann es sein, dass er später im Wachs schwimmt.

2. Wenn ihr Washi Tape benutzt, kann es sein, dass ein schwach klebendes Tape sich durch die Hitze wieder ablöst.

3. Falls jemand bedenken hat, dass das Papier brennen könnte: Bei mir ist nichts angebrannt und ich gehe auch nicht davon aus, dass es brennen würde. Trotzdem sollte man generell keine Kerze unbeaufsichtigt lassen.

DIY Geschenke: Teelichter-Botschaften für Geburtstage, Silvester oder einfach nur so

Bis dann. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

3 Kommentare

  • Antworten
    Saskia
    20. August 2019 um 20:50

    Danke, da werde ich morgen gleich mal vorbei schauen

  • Antworten
    Saskia
    19. August 2019 um 21:12

    Hallo Laura, die Idee mit den Botschaften finde ich sebr schön und würde sie gerne nachmachen. Nur leider finde ich keine Teelichter aus denen man den Docht so einfach herausziehen kann. Wo kaufst du die?
    Vielen Dank für deine Hilfe
    Liebe Grüße Saskia

    • Antworten
      Laura
      20. August 2019 um 9:04

      Liebe Saskia, ich hatte damals meine bei Action gekauft.

    Hinterlasse einen Kommentar