DIY/ DIY Deko/ Weihnachten

Personalisierte Anhänger für eure Weihnachtsgeschenke

Personalisierte Anhänger für eure Weihnachtsgeschenke

Ich zeige euch schnell meine personalisierten Anhänger. Ich melde mich nur kurz aus dem Fresskoma bei euch zurück. Wir müssen schnell machen. Ich weiß nicht, wann ich wieder zum Essen gerufen werde und danach werde ich wahrscheinlich nicht mehr in der Lage sein, euch diesen Post noch zu schreiben!
Es ist doch verrückt. Da bereitet man sich jedes Jahr so lange auf Weihnachten vor und am Ende vergeht es immer wie im Flug! Geradeeben habe ich noch die Tage gezählt und fleißig Geschenke besorgt. Heute sitze ich hier und warte darauf, die letzten Geschenke abzugeben, bin aber innerlich schon auf Silvester eingestimmt. Das mag ich so sehr an Weihnachten. Wenn es vorbei ist, kann man sich gleich auf den nächsten Feiertag freuen!

Heute möchte ich mich in diesem Post nur ganz kurz melden und euch zeigen, wie ich dieses Jahr meine Geschenke eingepackt habe. Zwar ist es schon zu spät für euch, das nachzumachen, aber das kann man super abwandeln, für andere Feiertage oder Geburtstage! Deshalb zeige ich euch heute meine kleine Idee:

 

Personalisierte Anhänger für eure Weihnachtsgeschenke mit FIMO

Personalisierte Anhänger

Zeit: 20 Minuten

Zutaten

Anleitung

1

FIMO in den Händen weich kneten und gleichmäßig ausrollen. Mit den Keksförmchen unterschiedliche Formen ausstechen. Mit einem Stift bei jeder Form oben mittig ein Loch einstechen, damit man später dort das Band durchziehen kann. Jetzt mit den Buchstabenstempeln unterschiedliche Sprüche und Namen in die Förmchen leicht eindrücken. Warten, bis der Ton gut getrocknet und hart geworden ist.

2

Wenn alles gut getrocknet ist, das Band durch die Löcher ziehen, um die Anhänger entweder aufzuhängen oder an Geschenken zu befestigen. Fertig!

Anleitung für personalisierte Anhänger

Material:
Staedtler 8001-0 - Fimo professional Modelliermasse, ofenhärtend, 350 g, weiß*
Buchstabenstempel*
Ausstechförmchen
Geschenkband
Geschenkpapier
FIMO in den Händen weich kneten und gleichmäßig ausrollen. Mit den Keksförmchen unterschiedliche Formen ausstechen. Mit einem Stift bei jeder Form oben mittig ein Loch einstechen, damit man später dort das Band durchziehen kann. Jetzt mit den Buchstabenstempeln unterschiedliche Sprüche und Namen in die Förmchen leicht eindrücken. Warten, bis der Ton gut getrocknet und hart geworden ist.

Wenn alles gut getrocknet ist, das Band durch die Löcher ziehen, um die Anhänger entweder aufzuhängen oder an Geschenken zu befestigen. Fertig!

Personalisierte Anhänger für eure Weihnachtsgeschenke mit FIMO

Darauf gekommen bin ich durch eine Idee, die ich euch bereits Anfang des Jahres umgesetzt hatte. Damals habe ich kleine Anhänger aus Ton gebastelt. Diese kann man einfach auch super an den Weihnachtsbaum hängen oder eben als Geschenkeanhänger nutzen. Aller Leute, die meine Anhänger erhalten hatten, haben sich auf jeden Fall sehr gefreut und auch den personalisierten Anhänger behalten. Ich würde mich auch freuen, wenn ich sowas bekommen würde.

Damit verabschiede ich mich auch in die Festtage und melde mich Ende des Jahres nochmal!


Personalisierte Anhänger für eure Weihnachtsgeschenke mit FIMO

Bis dann. Eure Laura

* Amazon Affilate Link

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

4 Kommentare

  • Antworten
    Sarah
    27. Dezember 2015 um 13:52

    Sehr schöne Anhänger 🙂

  • Antworten
    Anna
    27. Dezember 2015 um 10:59

    Die Anhänger sind so schlicht und hübsch dabei! Vor allem die Sternschnuppe finde ich toll - ist für nächstes Jahr notiert!
    Liebe Grüße
    Anna

  • Antworten
    Nerique
    25. Dezember 2015 um 17:22

    Merry Christmas, dear Laura!

    Nerique

    • Antworten
      Laura
      25. Dezember 2015 um 17:49

      Merry Christmas!

    Hinterlasse einen Kommentar