Travel

Brüssel

Brüssel

Ich bin nun wieder da. Vollgestopft mit Eindrücken, die ich versucht hab, auf meiner Kamera abzulichten. Ob mir das so gut gelungen ist, sei dahin gestellt. Leider war das Wetter eher bescheiden. Dicke Regenwolken (ohne Regen!) sah man fast durchgängig am Himmel. Aber seht am besten selbst. Ich hab mir überlegt, den Tag mit meiner Freundin und Brüssel zu trennen. Das heißt, zu einem späteren Zeitpunkt gibt es noch mehr Fotos.

Außerdem erwartet euch bald ein schönes Gericht, zum nachkochen. Denn ich hab in Brüssel ebenfalls gelernt, wie man Pesto selbst macht! Ich hab mich übrigens für eine Schwarz-Weiß-Reihe entschieden, da durch das Wetter es in Schwarz-Weiß imm noch schöner aussieht.. Im Sommer findet Abends immer von 22:30-22:45 Uhr eine große Lichtershow statt, wo das Rathaus bestrahlt wird. Mit passender Hintergrundmusik. Sehr beeindruckend und schön anzusehen! An einem Tag war ich auf einem arabischen Flohmarkt, wo ich mir eine Brosche gekauft hab, welche ich als Kette benutzen werde. Außerdem haben wir ein Lokal gesehen, dass auf deutsch übersetzt "der sofortige Tod" heißt. Wir waren vorsichtshalber nicht drin. Viel Spaß beim ansehen.


Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Brüssel

Seid ihr schon mal in Brüssel oder allgemein in Belgien gewesen? Wie fandet ihr es? Was sollte man eurer Meinung nach sehen? Schreibt es mir gerne unten in die Kommentare!

Bis bald. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

8 Kommentare

  • Antworten
    Windmeer
    2. August 2011 um 14:04

    Schöne Bilder! In Brüssel war ich noch nie und bin auch die weiteren Fotos gespannt. 🙂

    • Antworten
      Laura
      1. August 2011 um 14:07

      Danke! Dann solltest du da mal unbedingt hin. Ist eine wirklich sehr schöne Stadt. Ja die kommen sicher die nächsten Tage online. Hab erstmal das Pesto-Rezept online gestellt, weil ich das gestern gleich mal zu Hause ausprobiert hatte. 😉

  • Antworten
    weallhavesecrets
    2. August 2011 um 14:04

    Oh, die Bilder sind ja wunderschön! Auch so in Schwarz-Weiß. Gefällt mir richtig gut!

    Lg

    • Antworten
      Laura
      1. August 2011 um 14:06

      Freut mich, dass sie dir so gut gefallen.

  • Antworten
    Sherry
    2. August 2011 um 14:03

    Deine Bilder sind wunderbar geworden, einfach herrlich düster – ohne, dass man all die Kleinigkeiten übersieht, die Du mit Liebe versucht hast, einzufangen. Ich bin begeistert.

    • Antworten
      Laura
      1. August 2011 um 14:06

      Oh vielen lieben Dank. Das hast du wirklich sehr schön geschrieben!

  • Antworten
    Esra
    1. August 2011 um 14:02

    Wunderschöne Bilder! Schwarz-Weiß wirkt sehr beruhigend und stimmungsvoll!! Sollte ich auch mal wieder machen 🙂

    LG

    • Antworten
      Katja
      1. August 2011 um 14:06

      Vielen Dank. Ja es hat auch hier einfach besser gepasst. Und mir gefallen persönlich Schwarz-Weiß-Fotos oft sehr gut. 🙂

    Hinterlasse einen Kommentar