Werbung
DIY/ DIY Deko

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

1. August 2021
Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge
Werbung
Wichtelgeschenke

Dieser Post enthält Werbung für YONO / Marabu

Urlaub, endlich mal wieder entspannen, wer wünscht sich das nicht. Sonnenuntergänge über dem Meer genießen, an weißen Stränden liegen oder im Gebirge wandern. Schon der Gedanke daran, erzeugt bei den meisten von uns Fernweh, zumal viele schon lange nicht mehr verreist sind. Der August wäre der perfekte Fernwehmonat, um andere Länder oder Region zu entdecken. Wenn ihr aber auch in diesem Jahr nicht die Möglichkeit dazu habt, holt euch das maritime Fernweh einfach nach Hause.

Da wir hoffentlich einen tollen August vor uns haben, in dem wir vielleicht auch ein bisschen Urlaubsluft schnuppern können, haben Lisa von meinfeenstaub.com* und ich das Thema Fernweh mit in unsere #DIYYEARChallenge aufgenommen. Beim Thema Fernweh und im Monat August unterstützt uns unser Partner Marabu mit ihrem neusten Produkt: Dem YONO Marker*. Wenn ihr nicht gleich folgen könnt und ihr euch fragt: "Was für eine Challenge?" – kein Problem. Ich habe euch hier noch einmal das wichtigste zusammengefasst:

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

#DIYYEARChallenge

Lisa und ich stellen uns ein Jahr lang einmal im Monat einer kreativen Challenge - die #DIYYEARChallenge. Zu einem vorgegebenen Thema und mit Unterstützung eines Sponsors setzen wir unabhängig voneinander ein DIY um. Mit den Materialien des Sponsors werden wir kreativ und veröffentlichen unsere Ergebnisse auf unseren Blogs und Social Media Kanälen. Unsere Follower können dabei tolle Preise des Sponsors gewinnen, indem sie unter dem Instagram Post für ihren Favoriten abstimmen.

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

Monatsthema August: Fernweh

Dass wir Marabu für das Thema Fernweh begeistern konnten, freut uns ganz besonders. Mit dem YONO, ein deckender Acrylmarker hatten wir viele Möglichkeiten, das Thema Fernweh für uns zu interpretieren, da er auf nahezu allen Oberflächen angewendet werden kann. Ich habe mich für einen maritimen Wandbehang mit blauen Bändern, Treibholz und Muscheln entschieden. Mehr Fernweh-Elemente gehen doch fast nicht, oder? Den YONO konnte ich hier gut einmal durchtesten, da ich ihn direkt auf mehreren Oberflächen angewendet habe. Bevor ich euch noch mehr über den universellen YONO erzähle, kommt hier erst einmal die Anleitung für mein DIY:

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

Wandbehang als Urlaubserinnerung

Zutaten

  • Marabu YONO in den Farben Weiß, Gold und Hellblau
  • Geschenkbänder in Weiß und Blautönen
  • Bänder mit Häkelspitze
  • Schere
  • Ast / Treibholz (40 - 50 cm lang)
  • Verschiedene kleine Muscheln
  • Heißklebepistole
  • Hanfschnur

Anleitung

1

Ungefähr zehn unterschiedliche blaue und weiße Bänder sowie Häkelbänder in einer Länge von 70 cm zuschneiden.

2

Vor dem ersten Gebrauch die YONO Marker mit geschlossener Kappe 60 Sekunden lang schütteln. Die Spitze dann mehrmals vorsichtig auf Papier eindrücken, um den Tintenfluss zu aktivieren. Wenn die Spitze satt mit Farbe gefüllt ist, den Marker auf zuerst einem Stück Papier anschreiben.

3

Anschließend die blauen Bänder mit einem weißen YONO mit einfachen geometrischen Mustern bemalen.

4

Die weißen Bänder mit einem blauen und goldenen YONO ebenfalls mit Mustern verzieren.

5

Die Muscheln mit einem goldenen YONO anmalen. Das Treibholz oder den Ast an den Änden mit allen Farben anmalen.

6

Jetzt die Bänder (auch die Bänder mit Hakelspitze) im Wechsel der Farben an dem Ast gleichmäßig anbinden, sodass aus 70 cm langen Bändern nur noch 35 cm lange werden.

7

Im nächsten Schritt die Muscheln mit der Heißklebepistole auf die Bänder kleben.

8

Zum Schluss links und rechts am Ast ein Hanfstick anbinden – schon ist der maritime Wandbehang fertig und ihr holt euch das Fernweh direkt nach Hause!

Wandbehang als Urlaubserinnerung

Marabu YONO in den Farben Weiß, Gold und Hellblau
Geschenkbänder in Weiß und Blautönen
Bänder mit Häkelspitze
Schere
Ast / Treibholz (40 - 50 cm lang)
Verschiedene kleine Muscheln
Heißklebepistole
Hanfschnur

Anleitung

Ungefähr zehn unterschiedliche blaue und weiße Bänder sowie Häkelbänder in einer Länge von 70 cm zuschneiden.

Vor dem ersten Gebrauch die YONO Marker mit geschlossener Kappe 60 Sekunden lang schütteln. Die Spitze dann mehrmals vorsichtig auf Papier eindrücken, um den Tintenfluss zu aktivieren. Wenn die Spitze satt mit Farbe gefüllt ist, den Marker auf zuerst einem Stück Papier anschreiben.

Anschließend die blauen Bänder mit einem weißen YONO mit einfachen geometrischen Mustern bemalen.

Die weißen Bänder mit einem blauen und goldenen YONO ebenfalls mit Mustern verzieren.

Die Muscheln mit einem goldenen YONO anmalen. Das Treibholz oder den Ast an den Enden mit allen Farben anmalen.

Jetzt die Bänder (auch die Bänder mit Hakelspitze) im Wechsel der Farben an dem Ast gleichmäßig anbinden, sodass aus 70 cm langen Bändern nur noch 35 cm lange werden.

Im nächsten Schritt die Muscheln mit der Heißklebepistole auf die Bänder kleben.

Zum Schluss links und rechts am Ast ein Hanfstick anbinden – schon ist der maritime Wandbehang fertig und ihr holt euch das Fernweh direkt nach Hause!

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

YONO - YOU ONLY NEED ONE

Damit ihr für euer Fernweh Projekt kreativ werden könnt, erzähle ich euch noch etwas über den YONO:

YONO*
ist ein wahrer Alleskönner, denn der Name ist Programm. Die Acrylmarker funktionieren perfekt auf fast allen Oberflächen und sind deshalb für DIYs aller Art geeignet. Egal, ob Textilien wie Stoffe oder Leder, Leinwand, Kunststoff, Keramik, Holz, Beton oder Glas – der YONO deckt zuverlässig. YONO enthält hochwertige Tinte, die beste Farbergebnisse garantiert. Die Tinte aller 28 verfügbaren Farben – inklusive 3 Metallic- und 4 Neon-Farbtöne – wird auf Wasserbasis hergestellt, ist lichtecht und geruchsarm. Er ist in drei verschiedenen Marker-Spitzen verfügbar – eine feine Rundspitze 0,5 – 1,5 mm, eine universelle Rundspitze 0,5 – 3 mm sowie eine variable Keilspitze 0,5 – 5 mm – die bei Bedarf gelöst und gereinigt werden können. Außerdem kann der YONO mit Wasser vermalt werden und außer der Neon-Farbe trocknen alle matten Farben wunderbar deckend. Und: Von allen nicht saugenden und glatten Materialien können die Farben problemlos wieder abgewaschen werden. Muss ich mehr sagen oder seid ihr wie ich schon absolut begeistert?

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

Wandbehang als Urlaubserinnerung #DIYYEARChallenge

Gewinne ein Paket von YONO

Damit ihr euch von dem YONO selbst überzeugen könnt, verlosen Marabu, Lisa und ich im Rahmen der Challenge ein Paket mit dem YONO in verschiedenen Farben und Stärken auf Instagram. Alle Teilnahmebedingungen und Informationen zum Gewinn findet ihr jetzt im aktuellen Post.

Das Thema für nächsten Monat lautet: Herbstanfang! Seid gespannt.

Bis dann. Eure Laura

* In kreativer Kooperation mit YONO / Marabu

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar