Food

Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen

Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen
Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen

Ich kann es einfach nicht lassen. Ja, ich liebe Ofengemüse, ja schon wieder ein Rezept für euch mit Ofengemüse. Ich weiß auch nicht, aber wenn ich mal keine Ahnung habe, was ich kochen soll, läuft es am Ende immer wieder auf Ofengemüse hinaus. Denn es ist nicht nur super lecker, sondern auch schnell gemacht und so leicht abwandelbar!

Heute habe ich für euch eine fruchtige Variante im Gepäck, denn die Spargel-Saison steht vor der Tür und natürlich eignet sich besonders der grüne Spargel sehr gut für leckeres Ofengemüse! Glaubt ihr mir nicht? Dann schaut mal, wie ich meinen Spargel mit anderem Gemüse kombiniert und zubereitet habe.

Hier gehts zum Rezept:

Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen

Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen

Spargel-Ofengemüse

Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 7 große Kartoffeln
  • 10 Brokkoliröschen
  • 1 Karotte
  • 1 Handvoll Tomaten
  • 100g Parmesan
  • 10 EL Olivenöl
  • 2 EL Paprikagewürz
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

1

Das Gemüse waschen. Spargel, Kartoffeln und Brokkoli und in kleine Stücke schneiden. Tomaten halbieren und Karotte mit einem Schäler in Streifen schneiden.

2

Die Gewürze miteinander vermischen.

3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Gemüse über das Blech verteilen.

4

Etwas Olivenöl darüber verteilen, sowie die Gewürze. Alles miteinander gut vermischen. Mit den Händen klappt es am besten.

5

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Umluft) für 20 Minuten backen.

6

Vor dem Servieren den Parmesan hobeln und über das Gemüse verteilen - fertig!

Spargel-Ofengemüse
Zutaten:
1 Bund grüner Spargel
7 große Kartoffeln
10 Brokkoliröschen
1 Karotte
1 Handvoll Tomaten
100g Parmesan
10 EL Olivenöl
2 EL Paprikagewürz
1 TL Basilikum
1 TL Rosmarin
Salz und Pfeffer
Anleitung:

Das Gemüse waschen. Spargel, Kartoffeln und Brokkoli und in kleine Stücke schneiden. Tomaten halbieren und Karotte mit einem Schäler in Streifen schneiden.

Die Gewürze miteinander vermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Gemüse über das Blech verteilen.

Etwas Olivenöl darüber verteilen, sowie die Gewürze. Alles miteinander gut vermischen. Mit den Händen klappt es am besten.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Umluft) für 20 Minuten backen.

Vor dem Servieren den Parmesan hobeln und über das Gemüse verteilen - fertig!

Spargel-Ofengemüse - schnell und einfach nachmachen

Was habe ich gesagt? Super einfach, schnell gemacht und man braucht nicht viele Zutaten bzw. hat diese vielleicht sogar schon zu Hause! Wenn ihr noch nicht so ganz überzeugt seid, dann schaut euch doch mal mein anderes Rezept an, dass ich letztens hier gezeigt habe: Schnelles Ofengemüse mit leckerem Wintergemüse. So lecker und kann man jetzt auch im Frühling noch essen!

Bis dann. Eure Laura

Werbung

Spardose

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar