Blogvorstellung

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

Tags:  

Für mein erstes DIY-Buch Just Bead It - Trendige Ideen mit Bügelperlen* habe ich mir viele liebe Bloggerinnen eingeladen, die das Buch vorstellen und selber etwas schönes aus Bügelperlen basteln konnten! Einige davon werde ich in den nächsten Monaten vorstellen, damit ihr sie etwas besser kennenlernt. Lisa von Mein Feenstaub macht dabei heute den Anfang:


Hallo Lisa! Stell dich doch erstmal einmal kurz vor: Wer bist du und was machst du auf meinem Blog Mein Feenstaub?

Aber gern. 🙂 Ich bin Lisa, ich wohne in Mainz und ich liebe alles rund ums Selbermachen! Auf meinem Blog finden sich bunte DIY-Projekte, die jeder ganz leicht nachmachen kann, Inspiration zum Selbernähen und Tipps für einen grün(er)en Daumen. Ich liebe ganz besonders „grüne“ DIYs, also alles Selbstgemachte rund um Blumen und Pflanzen. Gerade bin ich total im Kaktus-Fieber!

Mittlerweile blogge ich sogar hauptberuflich, was ich mir früher nie hätte träumen lassen – denn ich betreue neben meinem Blog meinfeenstaub.com noch den Blog von alles-fuer-selbermacher.

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

(c) Lisa von Mein Feenstaub

Wie bist du dazu gekommen, Dinge einfach selber zu machen?

Ich bin schon kreativ, seit ich Schere und Stift selber halten kann. Schon als Kind konnte man mich stundenlang alleine lassen, wenn nur genug Papier und Stifte da waren, und es gibt haufenweise Ordner mit Kinderzeichnungen und Basteleien von mir. Das kam also gar nicht plötzlich, sondern war schon immer da. Ich habe schon immer Wege gesucht, etwas, das ich unbedingt haben will, einfach selbst zu machen. Ich liebe Handwerken, Malen und Basteln und habe so viel Spaß daran, Dinge mit meinen Händen zu machen und am Ende auch noch ein tolles Ergebnis zu haben. Außerdem bin ich nicht so gut im Wegwerfen und deshalb der absolute Upcycling-Fan!

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

(c) Lisa von Mein Feenstaub

Welches DIY gefällt dir auf deinem Blog am besten und warum?

Mein Lieblings-DIY auf meinem Blog ist meine Kaktus-Lampe – ich bin gerade dabei, mich mit Holz als Material mehr auseinanderzusetzen und das war mein erstes Projekt mit einer Form, die nicht nur aus geraden Kanten besteht. Außerdem liebe ich Kakteen einfach und ich freue mich immer, wenn ich meine Lampe auf dem Regal stehen sehe!

Nun zum Thema Bügelperlen: Hast du früher bereits mit Bügelperlen gearbeitet und vielleicht besondere Kindheitserinnerungen oder eine Anektdote?

Ich liebe Bügelperlen und habe auch schon früher damit experimentiert. Ich weiß, dass meine Mama immer die Hände überm Kopf zusammen geschlagen hat, weil einfach üüüüberall Bügelperlen waren. Das geht ja ganz schnell, wenn man mal unvorsichtig ist kurz!

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

(c) Lisa von Mein Feenstaub

Findest du, dass man auch als erwachsene Person mit Bügelperlen arbeiten kann?

Na und wie! Jedes Material und jeder Werkstoff ist ja erst mal „nur“ ein Material. Was man damit macht, ist jedem selbst überlassen. Man kann damit sowohl Dinge machen, die Kindern gefallen, als auch tolle Ideen für Erwachsene umsetzen. Bei mir sind die Grenzen da ohnehin fließend, ich liebe es einfach bunt und schrill, da sind Bügelperlen perfekt!

Du durftest bereits in mein Buch reinschauen. Welches DIY hat dir am besten gefallen?

Ich mag in deinem Buch ganz besonders die plastischen DIYs, also alles mit 3D-Effekt. Die Apfeldosen finde ich zum Beispiel extrem toll, weil ich auf die Idee nie gekommen wäre, die Bügelperlen zu einer Dose zu schichten. Richtig kreativ. 🙂

Darf ich vorstellen? Lisa von Mein Feenstaub

(c) Lisa von Mein Feenstaub

Hast du in der Zukunft noch Projekte, die du gerne mit Bügelperlen umsetzen würdest?

Ich habe echt schon viiiele Ideen mit Bügelperlen umgesetzt und bin mir sicher, da kommt noch mehr! Ich möchte mich auch unbedingt mal an solchen 3D-Sachen versuchen, mal gucken, was mir da Tolles einfällt. Ich liebe es, wenn Materialien so vielseitig sind, man braucht nur etwas Phantasie!

*Amazon Affiliate Links

Sharing is caring!

Laura

Ich bin 25, aus Berlin & Hamburg. TRYTRYTRY steht für neues ausprobieren, an seine Grenzen gehen und nicht aufgeben, auch wenn man einmal hinfällt. Hier wird über die Themen Food, DIY, Travel, Gebärdensprache, Bücher und das schöne Leben gebloggt..

Letzte Artikel von Laura (Alle anzeigen)

    1 KOMMENTAR

  • Carolin 24. September 2017 Antworten

    Ich lese Lisas Blog schon so lange und frage mich immer wieder, wo sie die tollen Ideen hernimmt. 🙂

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Mögt ihr die Natur-Materialien im Herbst genauso gern wie ich? Dann ist dieses DIY für Teelichter mit Heidekraut genau das richtige!

GANZE ANLEITUNG: http://bit.ly/2xKmvSe

Musik: HookSounds #diyblogger_de #diy #diyblogger #hellofall2017 #hellofall #fall #halloherbst #herbstdiy
  • Hach, der Herbst und all seine Farben! 🍁 #hellofall #hellofall2017 #fall #fall2017 #herbst #herbst2017 #blätter #berlin #berlincity
  • Okay, Caro von @madmoisellcom und ich haben etwas übertrieben bei unseren Vorbereitungen für Halloween 🙊 In meinem Profil findet ihr die Anleitung für die Monstertorte #halloween #sweettable #sweet #torte #halloween2017 #food #foodblogger #trytryty #yummyfood
  • Süßes sonst gibt's Saures! Wer ist auch so ein riesiger Halloween Fan wie ich? Meine Monstertorte ist im letzten Jahr bereits so gut angekommen, dass ich sie für das Halloween Video von mir und @madmoisellcom nochmal gefilmt habe! Sieht die nicht toll aus? 😱 wer ist auch so ein großer Halloween Fan wie ich? #halloween #trytrytryde #ichliebefoodblogs #diyblogger_de #torte #halloweentorte #monster #monstertorte @diyfoodys @buzzfeedfood @buzzfeedtasty
  • (Werbung) Plätzchen? Ist denn schon Weihnachten? Noch nicht ganz, aber einer von euch kann mit mir und @lidlde am 7.10. in Hamburg schon mal so richtig in Weihnachtsstimmung kommen! Zusammen mit den Bloggern @maraswunderland @lisbethscupcakesandcookies @baketotheroots  @kuechenschlacht und deren Gewinnern tauchen wir ein in die Weihnachtsbäckerei und backen von 11-17 Uhr zusammen Plätzchen! 
Du willst dabei sein? Dann verrate mir bis zum 1.10 (23:59 Uhr) in den Kommentaren, was dein Lieblingsplätzchen ist! Unter allen Teilnehmern lose ich drei Leute aus, wobei mich eine zum Event begleiten kann und zwei ein Trostpaket erhalten. Benachrichtigt werdet ihr hier über Direct Message. Idealerweise kommt ihr aus Hamburg, weil keine Anfahrtskosten übernommen werden. Die Teilnahmebedingungen stehen im ersten Kommentar. Ich freue mich auf euch 😘

#merrylidlchristmas #lidlweihnachtsbäckerei #verlosung #plätzchen #backen #backenfürweihnachten #backenmitbloggern
  • Kuchen backen im Herbst ist besonders schön. Das Rezept findet ihr auf dem Blog ☺️ #Rezept #recipe #applepie #leafs #blätter #Herbst #fall #autumn #food #foodporn #foodblogger #foodblogger_de
  • Der Herbst ist da 🍁Ich liebe herbstliche DIY's. Daher könnt ihr euch in den nächsten Wochen auf jede Menge Herbst-Power freuen 💪🍂🍁 Fangen wir an mit diesem schönen Türkranz, den ihr auch alternativ als Tischkranz nutzen könnt <3

Musik: HookSounds

#kranz #diy #diytime #diys #craft #diyvideo #crafty #herbst #autumn #autumn2017 #fall2017 #herbst2017 #herbstdeko #dekoration #herbstdekoration #autumndecor
  • So Leute! Heute ist Wahltag. Also geht wählen, dann könnt ihr euch euch hinterher beschweren, ansonsten nicht ;) #gehwählen #wählen #wahl #wahl2017 #wahlen2017 #wahlkampf #gehtwählen

Melde dich für meinen Newsletter an!

Und erhalte coole News und exklusiven Content! Keine Angst, ich werde niemals spamen.

Erfolgreich angemeldet